Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
4576

House of Cards

USA, 2012–2018

House of Cards
 Serienticker
  • 4576 Fans  72%28% jüngerälter
  • Serienwertung4 191764.41Stimmen: 128eigene Wertung: -

Serieninfos & News

73 Folgen (6 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 04.02.2013 (Sky Atlantic)
Eigentlich hätte der Kongressabgeordnete Francis Underwood (Kevin Spacey) unter dem neu gewählten US-Präsidenten zum Außenminister ernannt werden sollen - schließlich hat er mit seinen Wahlkampfstrategen entscheidend zum Sieg beigetragen. Doch stattdessen wird er eiskalt abserviert und ein anderer bekommt den begehrten Posten.
Unterstützt von seiner ebenso machtbesessenen Ehefrau spinnt Underwood eine feinmaschige Intrige, um sich an allen zu rächen, die ihm sein Berufsziel zerstört haben. Er sucht sich loyale Mitstreiter, die er für seine Zwecke einspannen und missbrauchen kann und unterwandert die Washingtoner Polit-Elite mit raffinierten Tricks.
Adaption von Ein Kartenhaus (GB, 1990)
Cast & Crew

House of Cards Streams

Wo wird "House of Cards" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "House of Cards" im Fernsehen?

**Joyn Primetime ist frei empfangbar über den Live-TV-Dienst auf Joyn.de.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    Highlights
    DVD
    Blu-ray
    CD
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    ¹ früherer bzw. Listenpreis
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 23.04.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • dani2k6 (geb. 1936) schrieb am 15.12.2018, 13.54 Uhr:
      spoiler-arlam ... dougi war es ...

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • dani2k6 (geb. 1936) schrieb am 13.12.2018, 07.57 Uhr:
      hallo beisammen,

      habe bis jetzt folge 1-3 gesehen, klar fehlt was, aber irgendwie will man ja auch wissen wie es ausgeht, wobei schade ist es, fehlt einfach was ...

      und die amys sind viel zu brüde - den showrunner wegen sowas abzusetzen, echt billig ...

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Informationen (geb. 1995) schrieb am 05.09.2018, 19.31 Uhr:
      Achtung Achtung Achtung Achtung Achtung Achtung Achtung Achtung Achtung Achtung Achtung Spoiler Spoiler Spoiler Spoiler Spoiler Spoiler Spoiler Spoiler Spoiler Spoiler Spoiler Spoiler
      Also laut aktuellen Informationen wird die Finale Letzte Staffel von House of Cards vollständig ohne Frank J. Underwood ablaufen. Kevin Spacey der ja juristisch völlig frei ist, da die Vorwürfe verjährt sind laut aktuellem Stand, hat angeboten noch ein paar Szenen zu machen, aber Netflix hat abgelehnt. In einem neuen Teaser steht die Präsidenten vor dem Grab ihres Ehemannes, der neben seinen Vater beerdigt wurde. Oben auf dem Grabstein liegt ein schnöder Blumenstrauß, und Claire sagt Frank nur dass wenn sie einmal stirbt nicht auf dem Hinterhof landet, und alle Schlange stehen werden, um zu trauern. Somit ist klar, dass die Produzenten den einfachsten Weg gewählt haben, und die Story langweilig wird in der Letzten Staffel. Traurig was aus der Serie geworden ist. Für alle Fans von Frank Underwood empfehle ich die letzte Staffel nicht zu schauen.
    • Peter123 schrieb am 17.11.2018, 13.10 Uhr:
      Hab mir das jetzt nicht durchgelesen wegen Spoilergefahr, aber hab jetzt Folge 1 gesehen und bin etwas enttäuscht...ohne Kevin Spacey läuft doch gar nix mehr!
      Hoffe die mit ihm gedrehten 3-4 Folgen kommen mal ans Licht!
    • Peter123 schrieb am 27.12.2018, 16.31 Uhr:
      Es wurde nicht besser...Staffel braucht man sich als echter Fan nicht ansehen!
      Dazu noch ein offenes Ende, als ob da noch was kommen würde!
      Die Folge mit Kevin Spacey wurden sicher gelöscht...schade, aber wenigstens ist die Serie zu Ende!

    Bildergalerie zu "House of Cards"

    • Die Quelle des Terrors
      Bild: © ORF/Sony Pictures/Netflix/David Giesbrecht
    • Die Quelle des Terrors
      Bild: © ORF/Sony Pictures/Netflix/David Giesbrecht
    • Die Quelle des Terrors
      Bild: © ORF/Sony Pictures/Netflix/David Giesbrecht

    © 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

    * Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Social Media und Feeds