Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Die Notrufzentrale": VOX bietet Einblicke in die Arbeit von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten

"Die Notrufzentrale": VOX bietet Einblicke in die Arbeit von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten

11.01.2018, 15.46 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Neue Doku-Reihe ab Februar
"Die Notrufzentrale"
Bild: MG RTL D / Fandango
"Die Notrufzentrale": VOX bietet Einblicke in die Arbeit von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten/Bild: MG RTL D / Fandango

Auf seiner Programmpräsentation hat VOX vor einem halben Jahr eine neue Doku-Reihe angekündigt. Nun liegt der Starttermin für "Die Notrufzentrale" vor. Ab dem 5. Februar ist das zehnteilige Format, das authentische Einblicke in die Arbeit von Polizisten, Rettungskräften und Feuerwehrleuten bietet, immer montags um 22.15 Uhr zu sehen.

Binnen Sekunden müssen die Männer und Frauen hinter den Notrufnummern 110 und 112 Notsituationen einschätzen, Entscheidungen treffen und schnellstmöglich Hilfe organisieren. In der ersten Folge von "Die Notrufzentrale" wird die Feuerwehr in Nürnberg mit der Kamera begleitet. Bei einem Anruf geht es um Leben und Tod: Der verzweifelte Anrufer findet seine Mutter ohne Vitalzeichen in der Wohnung vor. Sofort leitet Disponent Thomas den Mann an, Wiederbelebungsmaßnahmen durchzuführen, bis der Notarzt eintrifft.

Darüber hinaus bietet die erste Folge Einblicke in die Arbeit der Polizei in Osnabrück. Ein Familienstreit ist außer Kontrolle geraten. Gelingt es Polizeikommissar Bastian, die Lage zwischen Mutter und Tochter zu deeskalieren? Die Vorlage zum Format stammt aus Belgien, wo "De Noodcentrale" zu einem Erfolg wurde.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare