Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Doctor Who": Trailer von der Comic-Con, Weihnachtsspecial bestätigt

20.07.2018, 11.17 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Geheimhaltung prägte Auftritt auf der SDCC
Das Team um den 13. Doctor in der elften Staffel von "Doctor Who"
Bild: BBC
"Doctor Who": Trailer von der Comic-Con, Weihnachtsspecial bestätigt/Bild: BBC

Mit einem Auftritt bei der San Diego Comic-Con hat die Ära des dreizehnten Doctors von "Doctor Who" die heiße Phase betreten. Ein Jahr, nachdem Jodie Whittaker als neue Form des Timelords The Doctor enthüllt wurde, steht der Ausstrahlungsstart der neuen Staffel bevor, die Marketing-Kampagne kann beginnen. Ein genaues Startdatum zur zehnten Staffel des "New Who" blieb man aber bislang schuldig - "im Herbst" soll es soweit sein.

2005 wurde "Doctor Who" wiederbelebt, nun steht dort die elfte Staffel von "New Who" an. Nach Staffel zehn gab es dabei einen großen Schnitt. Der jüngste Showrunner Steven Moffatt übergab das Amt an Chris Chibnall, während Whittaker die Doctor-Würde von Peter Capaldi erbte. Auch die Begleiter des 13. Doctors sind neu.

Vom Panel selbst gab es wenig Konkretes, da die Macher ausdrücklich nichts "spoilern" wollten. Immerhin wurde bestätigt, dass sich zur zehnteiligen elften Staffel - eine überlange Episode mit 65 Minuten (Netto-)Laufzeit ("ohne Werbung") und neun reguläre Folgen - auch ein Weihnachtsspecial gesellen wird.

"Wir brauchen in diesen Tagen einen Säule der Hoffnung", kommentierte Chibnall auf dem Panel. "Und diese Säule der Hoffnung ist Jodie Whittaker als 'Doctor Who '. Dieser Doctor behandelt jeden und alles mit einem Gefühl von Ehrfurcht, Bewunderung und Respekt".

Trailer zur elften Staffel von "Doctor Who"

Da die Macher also nichts über die neue Staffel verraten wollten, wurden den immerhin 6000 Fans in der größten Halle der San Diego Comic-Con laut Deadline andere Goodies geboten.

Zum einen wurde zum Auftakt des Panels ein Video gezeigt, das die Reise von Jodie Whittaker von den Dreharbeiten in Cardiff, Wales nach San Diego zeigte, wo sich die Darstellerin dann inkognito über die Veranstaltung schlich. Ein weiteres Video dokumentierte, wie Fans überall auf der Welt erfuhren, dass der Doctor erstmals eine weibliche Gestalt einnehmen würde. Ein weiteres Video zeigte Promi-Kommentare zum ersten weiblichen Doctor: "Game of Thrones"-Darstellerin Emilia Clarke ließ sich vernehmen "About bloody time", Kult-Autor Neil Gaiman kommentierte "You are going to be amazing, I'm overjoyed".

Vollständiges Panel von der Comic-Con


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare