Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Downton Abbey": Lebenszeichen von der Filmfortsetzung

03.01.2018, 15.00 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Darsteller haben Terminanfragen erhalten
"Downton Abbey"
Bild: ITV
"Downton Abbey": Lebenszeichen von der Filmfortsetzung/Bild: ITV

Lange Zeit war es still um die angedachte Filmfortsetzung zu "Downton Abbey" geworden. Nun gibt es wieder Zeichen dafür, dass das Projekt weiterhin langsam, aber sicher Fortschritte macht. Im Umfeld der Pressearbeit für ihre neue ITV-Serie "Girlfriends" (TV Wunschliste berichtete) hat Mrs.-Hughes-Darstellerin Phyllis Logan enthüllt, dass sie und andere Darsteller der Serie spezifische Anfragen bezüglich ihrer Verfügbarkeit zu Dreharbeiten erhalten haben, also innerhalb eines festen Zeitrahmens. Darüber hinaus werde sie bald Einblick in ein mögliches Drehbuch erhalten, das eine leichte Überarbeitung des ursprünglichen Entwurfs von Julian Fellowes darstellt.

Mail Online berichtet weiterhin davon, dass die als Ausflugsziel beliebte Immobilie Highclere Castle bei Newbury in Berkshire, die durchgehend als Kulisse für "Downton Abbey" fungiert hat, zwischen dem 30. Mai und dem 7. Juli für die Öffentlichkeit geschlossen ist. Mail Online spekuliert, dass anstehende Dreharbeiten dafür vermutlich der Grund seien.

Schon zum Abschluss der Fernsehausstrahlung von "Downton Abbey" bei ITV zu Weihnachten 2015 begannen Gespräche darüber, dass dies nicht das Ende der Serie um die Bewohner des Anwesens sein solle. Allerdings hatte Serienschöpfer Fellowes seinerzeit unter anderem auch eine Historienserie namens "The Guilded Age" beim US-Sender NBC im Feuer und entwickelte für ITV schließlich die Miniserie "Doctor Foster". So kamen die Arbeiten an einer "Downton Abbey"-Fortsetzung nur langsam in Fahrt. Auch "The Guilded Age" wurde übrigens nur zögerlich angegangen. Die Serie soll vom Zusammentreffen alten Geldadels in New York mit neureichen Unternehmern im ausgehenden 19. Jahrhundert handeln. Damals wurden Verzierungen in den wohlhabenderen Domizilen häufig (nur noch) vergoldet - gilded - was heute als Metapher dafür gesehen wird, dass in jener Zeit halt eher der Schein zählte als das Sein.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Dichterseele schrieb am 06.01.2018, 12.35 Uhr:
    DichterseeleMir hatte das ZDF geschrieben, man habe sich mit dem amerikanischen Verkäufer der letzten Staffel nicht einigen können - die hätten zu horrende Preise verlangt...