Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Ein Herz und eine Seele": Raritäten und Erstausstrahlungen

22.12.2011, 15.19 Uhr - Michael Brandes/TV Wunschliste in National
WDR-Themenabend mit Ekel Alfred und seinem Vorbild
Ekel Alfreds Vorbild: Warren Mitchell in "Till Death us do part"
Bild: WDR/BBC
"Ein Herz und eine Seele": Raritäten und Erstausstrahlungen/Bild: WDR/BBC

Für die Fans der ersten und bis heute auch besten Sitcom des deutschen Fernsehens hat das WDR-Fernsehen zum Jahreswechsel einige Attraktionen parat. Neben der traditionellen "Silvesterpunsch"-Episode von "Ein Herz und eine Seele" überrascht der Sender in diesem Jahr mit einigen Raritäten und sogar Erstausstrahlungen.

Im Rahmen eines Ekel-Alfred-Themenabends am Freitag, 30. Dezember (20.15 Uhr bis 3.00 Uhr) zeigt der WDR unter anderem die bisher nur einmal gezeigte Farbfolge "Der Sittenstrolch". Die Ausstrahlung liegt bereits 37 Jahre zurück.

Außerdem gibt es eine Folge des BBC-Originals "Till Death Us Do Part", die vom WDR jetzt neu synchronisiert wurde. Die britische Serie (1965-1975) diente als Vorlage für "Ein Herz und eine Seele". Der WDR zeigt die in Großbritannien 1972 ausgestrahlte Episode "Holiday in Bournemouth" (Staffel 4), in der Alf, Else, Mike und Rita gemeinsam in den Urlaub fahren. Erwartungsgemäß geht Familienoberhaupt Alf Garnett (Warren Mitchell) auf der quälend langen Reise nie der Gesprächsstoff aus. Er widmet sich in seinen Monologen unter anderem der Rolle der Frau, faulen Staatsdienern und dem Einfluss des internationalen Judentums.

Zu Silvester zeigt der WDR außerdem drei neu entdeckte Kurzfilme, in denen Alfred Tetzlaff (Heinz Schubert) außerhalb der eigenen Wohnung in skurrile Situationen gerät. Die 90-sekündigen Filme mit den Titeln "Mädchen", "Kanalloch" und "Zebrastreifen" wecken nach WDR-Angaben Erinnerungen an die Stummfilme von Charlie Chaplin.

Die Sendetermine im Überblick:

Freitag, 30. Dezember:
20.15 Uhr: "Lachgeschichten - Ein Herz und eine Seele"
21.45 Uhr: "Ein Herz und eine Seele - Sittenstrolch" (in Farbe)
22.30 Uhr: "Till Death Us Do Part - Urlaub in Bournemouth"
23.00 Uhr: "Ein Herz und eine Seele" - Tapetenwechsel"
23.45 Uhr: "Ein Herz und eine Seele - Der Fernseher"
0.35 Uhr "Ein Herz und eine Seele - Selbstbedienung"
1.25 Uhr: "Lachgeschichten - Ein Herz und eine Seele (Wh. von 20.15 Uhr)

Samstag, 31. Dezember:
14.15 bis 14.20 Uhr: "Ein Herz und eine Seele - Kanalloch"
17.55 bis 18.00 Uhr: "Ein Herz und eine Seele - Zebrastreifen"
18.00 bis 18.45 Uhr: "Ein Herz und eine Seele - Silversterpunsch"
18.45 bis 18.50 Uhr "Ein Herz und eine Seele - Mädchen"


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • SAS Prinz Malko schrieb via tvforen.de am 23.12.2011, 17.55 Uhr:
    SAS Prinz Malko"18.45 bis 18.50 Uhr "Ein Herz und eine Seele - Mädchen""

    was ist das denn für eine Folge. Steht in der Liste wikipedia gar nicht drin.....ah okay, eine 90sek-Foge, hab es eben gelesen. sorry.
  • Kellerkind schrieb via tvforen.de am 23.12.2011, 17.42 Uhr:
    KellerkindMorlar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ja, die meine ich, jede Lokalversion braucht
    > schließlich eine eigene Frequenz und kostet, aber
    > vlt gibt's auch Mengenrabatt bei Astra.

    Ja, aber die meisten zeigen den ganzen Tag über den selben Signal-Stream, der nur jeweils anders heißt. Nur zur den Lokalzeiten gibt es unterschiedliche Signale.
  • wolle64 schrieb via tvforen.de am 23.12.2011, 15.41 Uhr:
    wolle64Wenn ich mir dann ansehe, wie hier im Raum Bremen die DVB-Frequenzen verpulvert werden.
    Jeder NDR-Sender mit seinem 30 minütigen Regionalprogramm hat seinen eigenen Kanal. Soweit so gut.

    Dise Regionalprogramme werden aber auch zu den jeweiligen Zeiten auf den MDR, WDR und HR aufgeschaltet.

    Also könnte man die NDR Kanäle von SH, HH und MVP doch für andere Kanäle nutzen. Wie gesagt könnte man, macht man aber nicht.
  • Morlar schrieb via tvforen.de am 23.12.2011, 15.03 Uhr:
    Morlarandreas_n schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Morlar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > "Till Death Us Do Part", sehr schön, habe ich
    > > nämlich noch nie gesehen, aber warum nur eine
    > > Folge und warum Staffel 4 und nicht die erste?
    >
    > Tun sie ja nicht. Sie bringen mindestens drei(!)
    > Folgen.
    >
    > http://www.fernsehserien.de/index.php?serie=5014&s
    > eite=9
    >
    > Desweiterem ist es derzeit nicht möglich, alle
    > Folgen zu senden, da viele Folgen der ersten drei
    > Staffeln nicht mehr existieren, teils ist auch nur
    > der Ton vorhanden.

    O.K., danke für die Info.
  • Morlar schrieb via tvforen.de am 23.12.2011, 15.01 Uhr:
    MorlarSpoonman schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Morlar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Der WDR leistet
    > > sich rund 10 Sender und das ist sicher alles
    > > andere als billig.
    >
    > Wie kommst du denn darauf? Zählst du die ganzen
    > Lokalversionen mit?

    Ja, die meine ich, jede Lokalversion braucht schließlich eine eigene Frequenz und kostet, aber vlt gibt's auch Mengenrabatt bei Astra.
  • andreas_n schrieb via tvforen.de am 23.12.2011, 15.00 Uhr:
    andreas_nMorlar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Till Death Us Do Part", sehr schön, habe ich
    > nämlich noch nie gesehen, aber warum nur eine
    > Folge und warum Staffel 4 und nicht die erste? So
    > teuer können die Rechte doch gar nicht mehr sein,
    > um mal alle Folgen auszustrahlen. Der WDR leistet
    > sich rund 10 Sender und das ist sicher alles
    > andere als billig.

    Eben, weil die rund 10 Sender alles andere als billig sind.
    Du hast deine Frage im Prinzip selbst beantwortet. XD

    So ist es eben mit Geld. Gibt man es für eine Sache aus, fehlt es unter Umständen woanders. ;)
  • wolle64 schrieb via tvforen.de am 23.12.2011, 14.33 Uhr:
    wolle64Sechs Radiosender bzw. Beteiligungen. ARD und das Dritte sind schon acht. Mit den ganzen Regionalsendern wären es nioch deutlich mehr als zehn.
  • Spoonman schrieb via tvforen.de am 23.12.2011, 13.18 Uhr:
    SpoonmanMorlar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der WDR leistet
    > sich rund 10 Sender und das ist sicher alles
    > andere als billig.

    Wie kommst du denn darauf? Zählst du die ganzen Lokalversionen mit?
  • andreas_n schrieb via tvforen.de am 22.12.2011, 19.14 Uhr:
    andreas_nMorlar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Till Death Us Do Part", sehr schön, habe ich
    > nämlich noch nie gesehen, aber warum nur eine
    > Folge und warum Staffel 4 und nicht die erste?

    Tun sie ja nicht. Sie bringen mindestens drei(!) Folgen.

    http://www.fernsehserien.de/index.php?serie=5014&seite=9

    Desweiterem ist es derzeit nicht möglich, alle Folgen zu senden, da viele Folgen der ersten drei Staffeln nicht mehr existieren, teils ist auch nur der Ton vorhanden.
  • Morlar schrieb via tvforen.de am 22.12.2011, 18.04 Uhr:
    MorlarAppenzell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum nicht mal mit etwas zufrieden sein und nicht
    > gleich mosern das sie nur eine Folge und dann noch
    > nicht mal die erste zeigen? Sei doch froh das sie
    > es überhaupt zeigen.


    Genau, ich sollte zu Kreuze kriechen und froh sein, wenn sie nur den Abspann zeigen.
  • Appenzell schrieb via tvforen.de am 22.12.2011, 17.47 Uhr:
    AppenzellWarum nicht mal mit etwas zufrieden sein und nicht gleich mosern das sie nur eine Folge und dann noch nicht mal die erste zeigen? Sei doch froh das sie es überhaupt zeigen.
  • Morlar schrieb via tvforen.de am 22.12.2011, 17.22 Uhr:
    Morlar"Till Death Us Do Part", sehr schön, habe ich nämlich noch nie gesehen, aber warum nur eine Folge und warum Staffel 4 und nicht die erste? So teuer können die Rechte doch gar nicht mehr sein, um mal alle Folgen auszustrahlen. Der WDR leistet sich rund 10 Sender und das ist sicher alles andere als billig.