Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Felicity Huffman ("Desperate Housewives") schließt sich "Get Shorty" an

Felicity Huffman ("Desperate Housewives") schließt sich "Get Shorty" an

09.02.2018, 11.27 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
Als FBI-Agentin in der zweiten Staffel mit dabei
Felicity Huffman in "American Crime"
Bild: ABC
Felicity Huffman ("Desperate Housewives") schließt sich "Get Shorty" an/Bild: ABC

Miles und Rick begegnen demnächst einer nicht mehr ganz so verzweifelten Ex-Hausfrau. Felicity Huffman wird in der kommenden zweiten Staffel von "Get Shorty" mitwirken. Die Schauspielerin, die Zuschauern natürlich vor allem als Lynette Scavo aus "Desperate Housewives" ein Begriff sein dürfte, schlüpft in eine wichtige wiederkehrende Rolle. Daneben haben die Produzenten für das neue Jahr auch Sarah Stiles alias Gladys in den Hauptcast befördert.

Felicity Huffman spielt die FBI-Agentin Clara Dillard, die zwar eine mütterliche Seite hat, aber eigentlich eher die Mischung aus einer Hippie-Therapeutin und J. Edgar Hoover ist. Sie übernimmt die Ermittlungen im Fall von Amara (Lidia Porto), um ihre Verbindungen zum organisierten Verbrechen aufzuspüren. Huffman war zuletzt in dem ABC-Drama "American Crime" zu sehen, in dem sie in jeder der drei Staffeln eine unterschiedliche Hauptrolle verkörperte. Zuletzt lieh sie in zwei Folgen von "BoJack Horseman" auch einer animierten Version ihrer selbst die Stimme.

Sarah Stiles war bereits in der ersten Staffel als Ricks Sekretärin Gladys zu sehen. Die Schauspielerin gehört fortan zum festen Ensemble der Serie. In der zweiten Staffel von "Get Shorty", die von dem Pay-TV-Sender Epix bereits im vergangenen August bestellt wurde, versucht Miles Daly (Chris O'Dowd) noch immer, seine Ambitionen als Filmemacher, sein Leben als Familienmensch und seine Fähigkeiten als Berufskrimineller unter einen Hut zu kriegen. Seine Fortschritte in Hollywood geraten in Gefahr, als der erfolglose Filmproduzent Rick Moreweather (Ray Romano), mit dem er sich zusammengetan hat, einwilligt, für das FBI eine Wanze zu tragen.

"Get Shorty" basiert auf dem Bestseller von Elmore Leonard (1990) und auf der Kino-Verfilmung "Schnappt Shorty" aus dem Jahr 1995. In Deutschland ist die zehnteilige erste Staffel seit Anfang Februar über EntertainTV Serien abrufbar, einem Streamingdienst der Telekom (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare