Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Fünf Serien melden sich von Januar bis März 2016 zurück
"The Americans" melden sich im März zurück
Bild: FX
FX und FXX mit Startterminen für "The Americans", "Baskets" und mehr/Bild: FX

FX und der Schwestersender FXX haben die Winter-Termine für die Rückkehr ihrer eigenproduzierten Serien bekannt gegeben. Diese erstrecken sich Anfang 2016 von Januar bis März und betreffen sowohl Veteranen wie "The Americans" und "It's Always Sunny in Philadelphia", als auch die beiden Neustarts "Baskets" und "American Crime Story".

Bereits in die mittlerweile 11. Staffel geht ab dem 6. Januar "It's Always Sunny In Philadelphia". FXX verspricht mehr verrückte Abenteuer mit der Gang um Mac (Rob McElhenney) und Frank (Danny DeVito) als jemals zuvor. Dazu gehören ein Umzug in die Vororte, der Dreh eines dreckigen Films, Selbstverteidigung vor Gericht und eine weitere derangierte Runde des Brettspiels Chardee MacDennis.

Am gleichen Abend kehrt auch "Man Seeking Woman" für die zweite Staffel auf FXX zurück. Der gewohnt surreale Charakter der Geschichten um den Junggesellen Josh Greenberg (Jay Baruchel) bleibt dabei erhalten, inklusive leichtsinniger SMS-Nachrichten, ungemütliche Dates, Klon-Katastrophen, Sex mit Autos und hunderten von Toten.

Die neue Comedy "Baskets" mit Zach Galifianakis feiert dann am 21. Januar auf FX Premiere. Im Zentrum steht Chip Baskets, der endlich seinen lebenslangen Traum verwirklichen will: ein französischer Clown zu werden. Leider kommt ihm dabei die Realität immer wieder in die Quere.

Die erste Staffel der Ryan Murphy-Produktion "American Crime Story" dreht sich um den Mordprozess gegen O.J. Simpson im Jahr 1995. Zu sehen ist "The People v. O.J. Simpson" ab dem 2. Februar. Teil der hochkarätigen Besetzung sind unter anderem John Travolta, Cuba Gooding jr., Sarah Paulson, David Schwimmer, Courtney B. Vance, Sterling K. Brown, Nathan Lane und Bruce Greenwood.

Dann sind da noch "The Americans", die im März in ihre vierte Staffel starten, also etwas später als in den vergangenen Jahren. Ein genaues Datum und Details zur Handlung der neuen Folgen gibt es hier allerdigns noch nicht.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare