Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Suranne Jones erneut als lesbische Pionierin Anne Lister vor der Kamera
"Gentleman Jack" ist wieder in Produktion
BBC One
"Gentleman Jack": Produktionsstart der zweiten Staffel/BBC One

Anderthalb Jahre nach der Premiere von  "Gentleman Jack" steht Suranne Jones einmal mehr als Anne Lister vor der Kamera. Im britischen Halifax haben die Dreharbeiten zur zweiten Staffel des Historiendramas von BBC One und HBO begonnen.

"Gentleman Jack" erzählt die reale Geschichte der Grundbesitzerin Anne Lister (Jones), die fest dazu entschlossen ist, durch eine Heirat mit gutem Hause den Großgrundbesitz ihrer Vorfahren wieder neuem Glanz zu verleihen. Die lesbische Lister strebte hierfür aber die politische Heirat mit einer Frau an, was für reichlich Aufsehen sorgte. Lister hatte Tagebücher über ihr Leben hinterlassen, die aber in Code geschrieben waren und erst vor einigen Jahren entschlüsselt wurden.

Die zweite Staffel beginnt nun im Jahr 1834, als Anne Lister und Ann Walker (Sophie Rundle) ihr Leben als Eheleute auf Shibden Hall beginnen. Gemeinsam möchten sie ihren Besitz vereinen und so zu einem der mächtigsten Paare in Yorkshire aufsteigen. Doch die örtliche Bevölkerung ist nicht nur durch Listers unorthodoxen Lebensstil eingeschüchtert, sondern auch durch ihre Pläne als Unternehmerin. Nun, da Halifax am Rande einer Revolution steht, gilt Listers Weigerung, unauffälliger aufzutreten, als provokant und gefährlich.

Ebenfalls neben Suranne Jones und Sophie Rundle sind auch wieder mit von der Partie: Gemma Whelan als Marian Lister, Gemma Jones als Tante Anne Lister und Timothy West als Jeremy Lister im Hauptcast sowie Lydia Leonard (Mariana Lawton), Jodhi May (Lady Vere Cameron), Katherine Kelly (Elizabeth Sutherland) und Derek Riddell (Captain George Sutherland) als wiederkehrende Darsteller.

Entwickelt wurde die Serie von Autorin Sally Wainwright, die zuvor als eine der Serienschöpferinnen für den ITV-Kultkrimi  "Scott & Bailey" mit Jones verantwortlich zeichnete. Die erste Staffel von "Gentleman Jack" war in Deutschland bei Sky zu sehen.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • Martina schrieb am 10.11.2020, 21.39 Uhr:
    Gute Serie. Suranne Jones und Gemma Whelan sind toll als ungleiche Schwestern. Ich freue mich auf Staffel 2.