Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Ghost Wars": Start der Horrorserie bei Netflix

02.03.2018, 10.43 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Amerikanische Geisterserie weiß leider nicht zu überzeugen
Avan Jogia als Roman Mercer in "Ghost Wars"
Bild: Syfy
"Ghost Wars": Start der Horrorserie bei Netflix/Bild: Syfy

Seit dem heutigen Freitag ist in Deutschland bei Netflix die amerikanische Horrorserie "Ghost Wars" verfügbar. Avan Jogia ("Twisted", "Tut - Der größte Pharao aller Zeiten") spielt darin den Außenseiter Roman Mercer aus der abgelegenen Stadt Port Moore in Alaska, die von Geistererscheinungen überlaufen wird.

Roman konnte Zeit seines Lebens mit Geistern kommunizieren, wodurch er in der Kleinstadt zum Sonderling wurde. Nun, da die Präsenz von Geistern in der Stadt massiv zugenommen hat, wird er zur größten Hoffnung für die Bewohner, das zu überleben.

Kim Coates ("Sons of Anarchy") porträtiert den "Fischer" Billy McGrath, der sein Boot heutzutage aber vor allem für Schmuggel nutzt. Vincent D'Onofrio ist als örtlicher Priester Dan Carpenter dabei. Der durchlebt schon seit längerem wegen der schwindenden Gemeinde eine Sinn- und Glaubenskrise - aber die Zunahme von Geistererscheinungen wird sein Geschäft beleben. Der als Sänger bekannte Meat Loaf hat die Rolle als Doug Rennie, der von den Geistern seiner Vergangenheit verfolgt wird - der dafür aber Roman zum Sündenbock macht. Kristin Lehman ("Altered Carbon") hat den Part als Dr. Marilyn McGrath-Dufresne übernommen, die respektierte Ärztin der Gemeinde, die die Existenz von Gespenstern für unmöglich hält - bis ihre Tochter besessen wird. Kandyse McClure ("Battlestar Galactica") ist als Forscherin Dr. Landis Barker dabei, die mit ihrem Job beim LAMBDA Institut eigentlich genau ihrem bisherigen Kleinstadtleben entkommen wollte. Aber da der Job extrem gute Karrierechancen bietet, hat sie eben in den sauren Apfel gebissen.

Anlässlich des US-Starts hatte unser Kollege Gian-Philip Andreas die Serie etwas genauer unter die Lupe genommen und kam zu keinem sonderlich positiven Urteil des Formats von "Continuum"-Schöpfer Simon Barry: Es "trüben die schwachen Trickeffekte sowie offenkundige Dürftigkeiten in Dialogbuch und Schauspiel" den Sehgenuss.

Zur vollständigen Kritik zu "Ghost Wars"


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare