Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

ITV verlängert "Law & Order: UK"

20.10.2010 - Ralf Döbele/TV Wunschliste in Vermischtes
Britischer Sender bestellt 13 weitere Episoden
Bild: ITV

Während in den USA "Law & Order: Special Victims Unit" und der neue Ableger "Law & Order: Los Angeles" mit Quoteneinbußen zu kämpfen haben, läuft es für das Franchise auf der anderen Seite des Ozeans momentan besser. Der britische Sender ITV hat "Law & Order: UK" für eine vierte Staffel verlängert. 13 neue Episoden sollen im kommenden Jahr ausgestrahlt werden.

Im vergangenen Monat startete auf ITV die dritte Staffel der britischen Variante und nach eigenen Angaben ist "Law & Order: UK" dabei sich als eine der populärsten Serien des Senders zu etablieren. Mehr als 5 Millionen Zuschauer wollten durchschnittlich bislang die neuen Episoden sehen, die stets auf Folgen der amerikanischen Originalserie basieren. Die wurde im vergangenen Mai nach 20 Jahren von NBC eingestellt.

"Ich bin begeistert darüber, dass ITV ein weiteres Jahr von 'Law & Order: UK' bestellt hat. Das ganze Kudos-Team hat eine wunderbare Arbeit auf kreativer Ebene geleistet", so Dick Wolf, Produzent und Erfinder sämtlicher "Law & Order"-Serien. Seine amerikanische Produktionsfirma Wolf Films zeichnet gemeinsam mit dem britischen Produktionspartner Kudos Films and Television für "Law & Order: UK" verantwortlich.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Kate schrieb via tvforen.de am 20.10.2010, 09.04 Uhr:
    KateDas ist eine gute Nachricht. Ich liebe diese Serie!