Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Live-Ausgabe vom "Duell um die Welt" läuft Ende August
Joko & Klaas
Bild: ProSieben/Jens Hartmann
Joko & Klaas schicken Tokio Hotel, Roche und Thomalla um die Welt/Bild: ProSieben/Jens Hartmann

In wenigen Wochen melden sich Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf mit neuen Ausgaben ihrer Show "Das Duell um die Welt" zurück. Erneut kommt allerdings das abgewandelte Konzept zum Einsatz, bei dem die beiden Entertainer nicht mehr selbst ins Duell rund um den Erdball ziehen, sondern dafür prominente Teams zusammengestellt haben. Die erste neue Ausgabe wird am Samstag, 31. August um 20.15 Uhr auf ProSieben live ausgestrahlt. Nun verkündete der Sender, welche Prominenten mit Joko und Klaas ins Rennen ziehen.

Tokio Hotel, Charlotte Roche, Sophia Thomalla, Marteria, Paul Janke, Edin Hasanovic, Max Giesinger, Mario Basler, H.P. Baxxter, Simon Gosejohann und Thorsten Legat ziehen für Joko bzw. Klaas ins Rennen. Auch Jeannine Michaelsen, die Moderatorin der Sendung, ist wieder selbst für einen der beiden Kontrahenten im Einsatz. Die Reiserouten und Aufgaben der Teams werden jeweils durch den Gegner festgelegt. Die Reisen führen von Taiwan über Russland bis nach Mexiko. Auf die Herausforderungen für die Promis in fremden Ländern folgt wie gewohnt ein zusätzliches Duell im Studio, in dem dann Joko und Klaas selbst gegeneinander um die Länderpunkte und schließlich um den begehrten Titel des Weltmeisters kämpfen.

Auch fernsehtechnisch kommt es zu einem selten gewordenen Duell. Denn am 31. August treten gleich zwei Live-Shows gegeneinander an, die beide bis Mitternacht dauern. Während sich auf ProSieben Joko und Klaas duellieren, melden sich zeitgleich bei RTL Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger mit "Denn sie wissen nicht, was passiert" zurück. Im Ersten steht mit "Klein gegen Groß" zusätzliche Show-Konkurrenz ins Haus.

Zwei weitere Ausgaben vom "Duell um die Welt" werden Anfang September produziert, die anschließend als Aufzeichnung zu sehen sein werden.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare