Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Kelly Rutherford ("Gossip Girl") und Co. verstärken "Pretty Little Liars"-Spin-Off "The Perfectionists"

Kelly Rutherford ("Gossip Girl") und Co. verstärken "Pretty Little Liars"-Spin-Off "The Perfectionists"

10.03.2018, 11.33 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in International
Vier neue Castmitglieder bestätigt
"The Perfectionists": Sydney Park, Eli Brown, Kelly Rutherford und Hayley Erin
Bild: Twitter
Kelly Rutherford ("Gossip Girl") und Co. verstärken "Pretty Little Liars"-Spin-Off "The Perfectionists"/Bild: Twitter

Freeform will sich von "Pretty Little Liars" (und der zugehörigen Fanbase) noch nicht trennen. Im Herbst 2017 gab der US-Kabelsender einen Serienpiloten zu einem potenziellen Spin-Off der erfolgreichen Teen-Soap in Auftrag. Nachdem bereits Sasha Pieterse, Janel Parrish und Sofia Carson als Hauptdarstellerinnen bestätigt waren, wächst der Cast von "Pretty Little Liars: The Perfectionists" nun weiter. So wurden Kelly Rutherford, Sydney Park, Eli Brown und Hayley Erin als weitere Castmitglieder bestätigt.

Angesiedelt ist "The Perfectionists" in der Stadt Beacon Heights, die geprägt ist von ihren erfolgreichen Einwohnern und ihrem Elite-College. Doch nichts ist so, wie es zu sein scheint. Derart perfekt sein zu müssen führt zu reichlich Stress und letztendlich auch zum ersten Mord in der Geschichte der Stadt. Die offizielle Beschreibung verspricht: "Hinter jedem Perfektionisten gibt es ein Geheimnis, eine Lüge und ein dringend benötigtes Alibi."

Kelly Rutherford, "Gossip Girl"-Fans bekannt als Lily van der Woodsen, verkörpert Claire Hotchkiss. Die Matriarchin der Hotchkiss-Familie ist die Gründerin von Hotchkiss Industries und der Beacon Heights Universität. Claire ist davon überzeugt, dass Perfektion erreichbar ist. Sie ist eine Person, die im Hintergrund die Fäden zieht, um zu bekommen, was sie will.

Sydney Park spielt Caitlin, die als clever und ehrgeizig beschrieben wird. Sie ist die perfekte Tochter von zwei perfekten Müttern und will in die Fußstapfen ihrer Mutter als Senatorin treten. Eli Brown verkörpert Dylan, ein talentierter Cellist, der in seiner Heimatstadt oft diskriminiert wurde und nun den Drang verspürt, der Beste in all seinen Disziplinen zu sein. Er hat zwei Leidenschaften: Die Musik und seinen Partner Andrew. Hayley Erin wird eine mysteriöse Rolle spielen, die noch nicht näher verraten wird.

"The Perfectionists" basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Sara Shepard, die auch bereits die Romanvorlage zur Mutterserie verfasste. Für die Drehbuchadaption zeichnet ebenfalls erneut I. Marlene King verantwortlich, die die Geschicke von "Pretty Little Liars" sieben Staffeln lang leitete.

"Pretty Little Liars" war das Aushängeschild von ABC Family, bevor der Sender in Freeform umbenannt wurde. Dort ging die Serie im vergangenen Sommer nach sieben Staffeln zu Ende. Sasha Peterse und Janel Parrish waren seit Staffel 1 als Alison und Mona mit dabei. Wie genau sie in Beacon Hills auftauchen werden, ist noch ein streng gehütetes Geheimnis - insbesondere, da das Ende von "Pretty Little Liars" sie in Situationen zurückließ, die nicht unbedingt hierzu passen. Die Buchvorlage von "The Perfectionists" jedenfalls spielt nicht im "PLL"-Umfeld.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Verantwortlichen versuchen, ein Spin-Off von "Pretty Little Liars" zu etablieren. 2013 ging "Ravenswood" an den Start, das sich mit Caleb Rivers (Tyler Blackburn) ebenfalls um eine bereits etablierte Figur des Originals drehte. Das Format wurde nach nur zehn Episoden wieder eingestellt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare