Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Relaunch im Juni
Bild: ARD

Am 17. April haben als Teil eines "konzeptionellen Urknalls" sechs Schauplätze der ARD-Serie "Marienhof" das Zeitliche gesegnet. Die vom Produktionsteam "sorgfältig vorbereitete Explosion" in der "Marienhof"-Einkaufpassage liefert inhaltlich Stoff für fünf dramatische Folgen und ist gleichzeitig der Startschuss für einen Relaunch des gesamten "Marienhof".

Aus den Ruinen der bisherigen Kulissen ("Café Latte", Blumenladen", "Reisebüro", "Beauty Susi", "M&P" und "Fitness-Studio") werden neue Schauplätze entstehen. Außerdem bekommt der "Marienhof" einen neuen Vorspann, eine neue, lebendige Bildsprache, neues Licht, neue Storys, schnelle Schnitte, neue Effekte und neue Gesichter: Unter anderem wird demnächst mit der Einführung der Rolle "Dr. Nicolas Stein", gespielt von Hendrik Borgmann, eine große Liebesgeschichte beginnen.

Der Einsturz der "Marienhof"-Galerie samt dramatischem Feuerwehreinsatz und Rettung einiger "Marienhof"-Bewohner ist am 23. Juni 2009, 18.25 Uhr, im Ersten zu sehen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Mike (1) schrieb via tvforen.de am 23.04.2009, 20.07 Uhr:
    Mike (1)Das mit dem Bagger?
  • Bardnet schrieb via tvforen.de am 23.04.2009, 15.26 Uhr:
    BardnetDarkness schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hab noch nie eine Folge gesehen und so wird es
    > auch in Zukunft bei mir sein :-)

    Ich erinnere mich an Folge 500, in der Annalena und Töppers heiraten wollten... :-)
  • jenser schrieb via tvforen.de am 23.04.2009, 15.03 Uhr:
    jenserIch hab diese Serie so ca. 1995/1996 verfolgt, ich denke für mich wär es sowieso ein "Urknall" wenn ich da jetzt reinschau.
  • Darkness schrieb via tvforen.de am 23.04.2009, 11.27 Uhr:
    Darknessich hab noch nie eine Folge gesehen und so wird es auch in Zukunft bei mir sein :-)
  • Pilch schrieb via tvforen.de am 23.04.2009, 11.08 Uhr:
    Pilch"...eine neue, lebendige Bildsprache"

    Das heisst dann wohl: Wackelkameras, Hin-und hergezoome, Reality-TV-Look