Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
434

Marienhof

D, 1992–2011

Marienhof
  • Platz 364434 Fans
  • Serienwertung2 22731.89von 64 Stimmeneigene: –

Serieninfos & News

Deutsche TV-Premiere: 01.10.1992 (Das Erste)
Soap
Die Serie spielt, wie der Titel schon sagt im Marienhof (Köln). Hier geht es wie in den meisten Soaps hauptsächlich um das mitteinander, mit Liebe und Lügen. Man trifft sich im "Wilden Mann" bei den Maldinis zum Essen, bei Fechner im "M+P" zum einkaufen, im Erich-Kästner-Gymnasium, im bei Carlos im "Cafe Latte", im "Foxi" zum tanzen oder in einem der anderen Läden in der Galerie im Marienhof.
Eine sehr abwechslungsreiche Serie mit vielen verschiedenen Familien und Kulturen und Leuten, wie z. B. der italienischen Familie Maldini, den Spaniern Raul und Carlos, dem Türken Sülo und der Koreanerin Kim. Chaos gibt es auch häufig in der WG z.Z. mit Sven, Trixie, Frederik und Charlie.
Ganz klar ist auch, dass ein richtiger Kölner, wie Frank Töppers, dabei nicht fehlen darf. Das allein verspricht schon eine Interessante Multi-Kulturelle Mischung, bei der es des öfteren sehr turbulent zugeht.
(Josi)
Crossover mit In aller Freundschaft (D, 1998)
gezeigt bei STUDIOeins (D, 199x)
Cast & Crew
Serienguide
ARD
Alltagssorgen bestimmen das Leben der Bewohner des Marienhofs. Sie sind Lehrer, Ladenbesitzer, Schüler oder aber auch arbeitslos. Sie kennen sich untereinander und sie haben irgendwie alle miteinander zu tun. Und auf dem Marienhof, einer fiktiven Kölner Siedlung, ist immer viel los. Getreu dem Motto des Titelsongs der Daily Soap: Es wird viel passieren! Urgestein der Serie ist Inge Busch (Viktoria Brams), um deren Gärtnerei sich die Serie in der Anfangszeit hauptsächlich drehte. Seit 2002 ist das mittelständische Einkaufszentrum Fechner-Galerie das Zentrum der Alltagsgeschichten.
Aber auch in der Disco Foxy oder dem Restaurant Zum wilden Mann spielen die Geschichten der Anwohner des Marienhofs. 1992 startete Marienhof noch mit einem völlig anderen Konzept: Zweimal in der Woche wurden Folgen à 45 Minuten ausgestrahlt, die alle einen individuellen Titel trugen. Knapp ein halbes Jahr später die ersten großen Einschnitte: Der Sendeplatz wurde nach einer Sommerpause 1993 eine Stunde vorverlegt und die Folgenlänge auf 25 Minuten gekürzt. Im Januar 1995 dann, zeitgleich mit dem Start der ARD-Soap Verbotene Liebe, wechselte der Ausstrahlungsmodus wieder. Zeitgleich mit der Einführung der täglichen Ausstrahlung verzichtete die ARD ab diesem Moment auch auf Folgentitel. Gedreht wird Marienhof in der Nähe von München, wenngleich die Serie in Köln spielt.
Damit verhält sich das Verhältnis zwischen Dreh- und Spielort genau konträr zur Lindenstraße, die in München spielt, aber in Köln gedreht wird. Die ursprüngliche Marienhof-Kulisse wurde Ende der 1990er Jahre neu und erweitert aufgebaut, da die ursprüngliche Kulisse zu verwittert war. Der Grund liegt darin, dass sie nicht dafür konzipiert worden war, dass die Serie so lange läuft. Die neue Kulisse ist dafür umfangreicher und teilweise bespielbar. Es ist eine der größten Außenkulissen Europas. 2005 geriet Marienhof durch einen Schleichwerbe-Skandal negativ in die Schlagzeilen.
Der Journalist Volker Lilienthal deckte auf, dass über zehn Jahre lang massiv Schleichwerbung bei Marienhof betrieben worden war. Hunderttausende Euro verdiente man sich durch die geschickte Platzierung von Firmen dazu. Ein Beispiel war die Eröffnung eines Reisebüros, das einer echten Reiseagentur verblüffend ähnlich sah und sogar den gleichen Slogan nutzte. Sätze wie Bei Andrea gibt es richtig geile Luxusreisen für total wenig Geld. Hotel mit Vollpension, Flug und allem Drum und Dran rundeten die verbotene Webung ab.
Hruska/Evermann 2008-2013

Marienhof Streams

Wo wird "Marienhof" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "Marienhof" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.06.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Dianaj1977 schrieb am 03.01.2024, 11.31 Uhr:
    Da stimme ich vollkommen zu.  Es wäre schön Marienhof von der ersten Stunde an noch mal zu sehen
  • Der_Herr_Heinz schrieb am 11.11.2023, 17.52 Uhr:
    Es ist wirklich mehr als bedauerlich. Jede Wischiwaschi Serie/Soap wird auf irgendwelchen Sendern wiederholt, nur die beste aller, nämlich MARIENHOF wird von keinem Sender mal wieder aus dem Archiv geholt.
    Dass die ARD meine absolute und einzige Daily Soap eingestellt hat, verzeihe ich ihr sowieso niemals, dass selbige aber nicht mal auf ONE, einem 3. oder auf einem privaten Sender wie HEIMATKANl o. ä. gezeigt wird, auch 12 Jahre nach der letzten Folge, ist für mich völlig unverständlich. Warum wird gerade diese Serie derart stiefmütterlich behandelt?
  • Beitrag entfernt
    Beitrag redaktionell entfernt.