Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Castzugänge für vierte Staffel umfassen auch Richard Harmon ("The 100")
Tricia Helfer in "Killer Women"
Bild: ABC
"Lucifer"-Darstellerin Tricia Helfer wird in "Van Helsing" zu Dracula/Bild: ABC

Ex-Zylonin Tricia Helfer schlüpft für die vierte Staffel von "Van Helsing" in eine geradezu legendäre Rolle. Die aus "Battlestar Galactica" bekannte Schauspielerin verkörpert in der Syfy-Serie den vielleicht bekanntesten Vampir aller Zeiten: Dracula! Mit Richard Harmon ("The 100"), Nicole Muñoz ("Defiance"), Keeya King ("Jigsaw") und Wrestling-Star Big Show wurden zudem vier weitere Neuzugänge bestätigt, wobei Details zu deren Figuren noch nicht vorliegen.

"Wir freuen uns sehr, die talentierte Tricia Helfer in unserer 'Van Helsing'-Familie willkommen heißen zu können", so Produzent Chad Oakes in einem Statement. "Sie wird ein gerissener und unaufhaltsamer 'Dark One' sein, mit dem die Schlacht zwischen Gut und Böse neue Höhen erreicht."

Ex-Model Tricia Helfer verkörperte vier Staffeln lang die Zylonin Six in den unterschiedlichsten Inkarnationen in "Battlestar Galactica". Zuletzt hatte sie außerdem eine feste Rolle als Charlotte, die (menschliche Hülle der) Mutter des Teufels, in "Lucifer". Daneben hatte sie auch in dem kurzlebigen Cop-Drama "Killer Women" die Hauptrolle einer Polizistin und war in "Powers" und "Die Firma" zu sehen.

In der Serie "Van Helsing" haben Vampire nach der vulkanischen Verdunkelung der Erde im Rahmen von "The Rising" die menschliche Zivilisation der USA zerstört. Vanessa Van Helsing (Kelly Overton) ist Nachfahrin des aus der Dracula-Geschichte bekannten Vampir-Jägers Abraham Van Helsing. Sie überdauerte The Rising im Koma und stellt sich nun als beste Hoffnung der Menschheit auf einen Sieg über die Vampire heraus: Mit Vanessas Blut können Vampire in Menschen zurückverwandelt werden. Entsprechend wird sie aber auch zu einem wichtigen Ziel der Vampirführer.

Die Produktion der vierten "Van Helsing"-Staffel hat bereits begonnen, allerdings mit einem Wechsel hinter den Kulissen. Executive Producer und Autor Jonathan Lloyd Walker übernimmt die Position des Showrunners von Serienschöpfer Neil LaBute, da dieser mit "The I-Land" eine neue Netflix-Serie am Start hat. Mit der Ausstrahlung der neuen "Van Helsing"-Folgen in den USA ist dann im Herbst zu rechnen. In Deutschland zeigt Netflix die Serie mit einiger Verzögerung.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare