Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Gerettete Serie beginnt mit den Dreharbeiten zur fünften Staffel
Michael Rady stößt zum "Magnum"-Cast dazu
The CW
"Magnum, P.I." castet alten Bekannten aus "Chicago Med"/The CW

Die beliebte Serie  "Magnum P.I." als Neuauflage der gleichnamigen  Kultserie aus den 1980er Jahren musste zwischenzeitlich zittern, als der US-Sender CBS sie überraschend nach der vierten Staffel abgesetzt hatte. Inzwischen hat NBC die Actionserie gerettet und zwei weitere Staffeln mit je zehn Episoden bestellt (TV Wunschliste berichtete). Zum Drehstart der fünften Staffel erhält Magnum-Darsteller Jay Hernandez nun Unterstützung durch Neuzugang Michael Rady, bekannt als Dr. Matt Cooper in  "Chicago Med" .

Der Schauspieler wird künftig als Detective Chris Childs das Honolulu Police Department in einer wiederkehrenden Rolle unterstützen. Sehr viel mehr wird über seinen Part in der Serie sowie seine Beziehung zu Magnum noch nicht verraten. Michael Rady spielte zuvor in weiteren Serien wie  "Melrose Place",  "The Mentalist",  "Emily Owens" und  "Jane the Virgin" mit.

Im Zentrum der Serie steht der ehemalige Navy SEAL Thomas Magnum (Hernandez), der auf Hawaii als Privatdetektiv arbeitet. Durch frühere Gefälligkeiten kann er auf dem Anwesen Robin's Nest des Bestsellerautoren und Multimillionärs Robin Masters wohnen. Dort lebt auch die ehemalige MI6-Agentin Juliet Higgins (Perdita Weeks), die anfangs Robin's Nest verwaltet. Ebenfalls nach ihrer Dienstzeit auf Hawaii sind Magnums ehemalige Kameraden Rick (Zachary Knighton) und TC (Stephen Hill), die ihn bei seiner neuen Tätigkeit mehr oder weniger freiwillig unterstützen.

Die Serie wird von Peter Lenkov entwickelt und von NBCUniversal produziert. Die ersten vier Staffeln mit 74 Episoden feierten zwischen 2018 und 2022 bei CBS Premiere. Ein Starttermin der fünften Staffel bei NBC wird noch bekannt gegeben.

Die Deutschlandpremiere besorgt seit Staffel 3 RTL+. Im Free-TV lief "Magnum, P.I." bei VOX, wo jedoch zuletzt die dritte und vierte Staffel mit schwachen Quoten untergingen. Inzwischen wurde die US-Crimeserie an den kleineren Schwestersender VOXup abgegeben, wo im August die noch ausstehenden Folgen der vierten Staffel versendet wurden.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • LegendenLebenEwig schrieb am 05.10.2022, 17.16 Uhr:
    Oh, wie schön, daß das Magnum-Remake jetzt doch weiter geht.
    Da läßt sich doch bestimmt ein Crossover mit NCIS Hawaii machen, oder?
    Und - entgegen der Meinung vereinzelter Wunschliste-Schreiberline - der Hawaii-Ableger hat durchaus Suchtpotenzial.
    Wenn sich doch nur jemand fände, um auch Hawaii 5-0 weiter fortführen zu lassen; schließlich waren die ersten 10 Staffeln praktisch kurz vor der Pandemie zu Ende gegangen - und genauso wie man diese vermaledeite Zeit sehr gut in andere Serien einbauen konnte, wäre der Verlust vereinzelter (nun nicht mehr zu besetzender) Rollen optimal als Pandemie-Opfer zu erklären.
    Die Zukunft muß man mit positivem Blick erwarten ...
  • Kassandra123 schrieb am 05.10.2022, 15.29 Uhr:
    Ich hoffe nur, dass sich wieder ein deutscher Sender findet, der diese beiden Staffeln im Free TV sendet! Ich liebe die Sendung nämlich.