Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
TVNOW-Kuppelshow wird aus der Schusslinie genommen
"Are You The One?"
TVNOW
Nach schlechten Quoten: RTL verbannt "Are You The One?" ins Nachtprogramm/TVNOW

Reality-Kuppelshows haben sich in den vergangenen Jahren im Rekordtempo im deutschen Fernsehen verbreitet. Die meisten davon holen auch erstaunlich gute Quoten, doch ein Selbstläufer ist das Genre offensichtlich nicht. Denn der jüngste Neuzugang  "Are You The One?" fiel beim RTL-Publikum gnadenlos durch. Aus diesem Grund verbannt der Kölner Sender das Format mit sofortiger Wirkung ins Nachtprogramm.

Ab der kommenden Woche ist die Sendung nicht mehr mittwochs um 20.15 Uhr zu sehen, sondern wird stattdessen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch um 0.30 Uhr fortgeführt - weiterhin in Doppelfolgen. Die Änderung betrifft auch das Programm der Folgewochen. Als Ersatz strahlt RTL am kommenden Mittwoch (27. Mai) um 20.15 Uhr eine bislang ungezeigte Ausgabe von  "Mario Barth räumt auf!" aus. In den darauffolgenden Wochen sind mittwochs zur Primetime dann Wiederholungen der Rankingshow  "Die 25 ..." zu sehen.

Insgesamt umfasst die erste Staffel von "Are You The One?" 20 Folgen - erst sechs davon wurden bei RTL gezeigt. Angesichts der schlechten Quoten wollte der Sender nicht wochenlang tatenlos zusehen, wie das Format vor sich hindümpelt. Nach einem bereits schwachen Auftakt mit gerade mal 7,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen ging es in dieser Woche auf noch schlechtere 7,1 Prozent hinab. Nur 880.000 Zuschauer waren insgesamt vor dem Fernseher dabei. Ob dies damit zusammenhängt, dass der Streamingpartner TVNOW die jeweiligen Folgen immer drei Wochen zuvor im Premium-Bereich zur Verfügung stellt, ist fraglich.

Jan Köppen ( "Ninja Warrior Germany") moderiert die Kuppelshow, in der sich zehn Single-Frauen und -Männer auf die Suche nach ihrem Traumpartner nach Südafrika begeben, um vor traumhafter Kulisse ihr perfektes Match zu finden. Der Clou: Nach dem Motto "Würdest du deinen Traumpartner erkennen, wenn er direkt vor dir stünde?" wurden vorab mit Hilfe von Experten die jeweiligen richtigen Partner ermittelt. Die einzelnen Teilnehmer müssen nun selbst herausfinden, wer zu wem passt und sich dafür eine Strategie überlegen. Erst wenn alle ihre richtigen Partner gefunden haben, winkt ihnen der gemeinsame Hauptpreis in Höhe von 200.000 Euro.

Die Idee zur neuen TV-Show basiert auf der gleichnamigen US-Dating-Show  "Are You the One?". Die von Lighthearted Entertainment für Viacom Media Networks produzierte Sendung wird seit 2014 auf MTV ausgestrahlt und umfasst bisher insgesamt acht Staffeln und 88 Folgen, nebst einem Spin-Off. Inzwischen gibt es weitere Ableger in Brasilien und Mexiko.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • User 1367443 schrieb am 29.05.2020, 22.17 Uhr:
    Gottseidank hat RTL die Reißleine gezogen und diesen unsäglichen Quatsch aus dem Primetime Programm 20:15 genommen!!! Es wird seit geraumer Zeit nur noch totaler Blödsinn gezeigt..... Etwas fürLeute mit einem begrenzten IQ!!!! Schade eigentlich.....habe früher gerne RTL geschaut.
  • Mioni schrieb am 25.05.2020, 11.36 Uhr:
    Raus mit den ganzen sch... Beachlor und Co. kann gleich mit fliegen. Einfach nur grottiger Schrott!!!
  • korneliabesch schrieb am 22.05.2020, 23.00 Uhr:
    raus mit dem schmarrn !!! das interssiert die wenigsten !! ----->>> siehe saargittarius
  • saargittarius schrieb am 22.05.2020, 16.53 Uhr:
    Vielleicht haben es die Zuschauer satt, diese durchgestylten Männer und Frauen (oder ist Jungen und Mädchen passender?) zu sehen (bezogen auf das obige Bild). Würde mich auch nicht wundern, wenn einige von den Teilnehmern auch schon in anderen Shows dieser Art mitgemacht hätten.
    Jedenfalls ein Format, auf das ich gerne verzichten kann (und generell eh auf RTL) und offensichtlich auch viele andere Zuschauer.
  • Blue7 schrieb am 22.05.2020, 16.10 Uhr:
    Tja wenn man das dt. Are you the One bildtechnisch so strukturiert wie Der Bachelor braucht man sich nicht wundern. Ich freue mich auf die 9.Staffel von MTV, da ist das Format einfach unterhaltsam und definitiv mal ein anderes Dating-Realityformat.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds