Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Noch mehr Influencer und Kuppelshow-Teilnehmer ziehen in den "Kampf der Realitystars"

von Glenn Riedmeier in News national
(10.07.2020, 14.15 Uhr)
Neue RTL-Zwei-Realityshow mit beachtlicher Kandidatenzahl
Johannes Haller, Dijana Cvijetic und Willi Herren
RTL Zwei/Magdalena Possert
Noch mehr Influencer und Kuppelshow-Teilnehmer ziehen in den "Kampf der Realitystars"/RTL Zwei/Magdalena Possert

Vergangene Woche kündigte RTL Zwei die Ausstrahlung einer neuen Realityshow an: Cathy Hummels moderiert  "Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand". Obwohl der Sender bereits eine beachtliche Anzahl an Teilnehmern verkündet hat, steht nun fest, dass dies längst nicht alle waren. RTL Zwei hat als Nachrücker noch einen weiteren Wurf an Gestalten verpflichtet, die überwiegend aus den Untiefen des Influencer-/Kuppelshow-Universums stammen.

Neben Ex- "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Zoe Saip sind auch einige Teilnehmer aus dem RTL-Zwei-Datingformat  "Love Island" dabei: Dijana Cvijetic, Marcellino Kremers sowie Influencerin Melissa Damilia, die den Zuschauern spätestens seit ihrer Teilnahme bei 'Love Island' 2019 bekannt ist - behauptet zumindest der Sender. Hinzu gesellen sich außerdem noch  "Bachelorette"-Teilnehmer Johannes Haller, Ex- "Köln 50667"-Darstellerin und  "Curvy Supermodel"-Teilnehmerin Aurelie Tshamala, Auswanderer Stephan Jerkel und Ex-Fußballprofi Kevin Pannewitz. Mit Ex- "Lindenstraße"-Schauspieler Willi Herren und Marion Pfaff alias "Krümel" sind außerdem zwei Kandidaten dabei, die regelmäßig am Ballermann ihre Gesangskünste zum Besten geben.

All diese Kandidaten werden im späteren Verlauf der Sendung hinzustoßen. Zum Start von "Kampf der Realitystars" sind hingegen dabei: Ex- "Bachelor" Oliver Sanne,  Allestester Hubert Fella, Sängerin Annemarie Eilfeld, Ex- "DSDS"-Sternchen Momo Chahine, Andrea Fürstin von Sayn-Wittgenstein, It-Girl Kate Merlan,  "Big Brother"-Urgestein und Sänger Jürgen Milski,  Dschungelnatter Georgina Fleur sowie Ex- "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller Sandy Fähse,  "Prince Charming"-Kandidat Sam Dylan und die Tennis-Zwillinge Tayisiya und Yana Morderger.

Das Format aus dem Hause Banijay Productions Germany beginnt am 22. Juli und wird mittwochs um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Dann tritt diese beachtliche Anzahl an mehr oder weniger prominenten Gesichtern in zahlreichen Spielen gegeneinander an, um die Siegprämie in Höhe von 50.000 Euro und den Titel "Realitystar 2020" zu ergattern. Gedreht wurde noch vor Ausbruch der Corona-Pandemie vor mehr als vier Monaten in Thailand. Die Kandidaten leben in einer schlichten "Sala". In den Challenges spielen sie um Komfort und Annehmlichkeiten - läuft es für sie schlecht, müssen sie für einige Zeit auf Wasser, Bett und Kleiderschrank verzichten. Schon am Ende der ersten Folge müssen zwei Teilnehmer das Format verlassen. Kandidaten von der Ersatzbank werden sie während der "Stunde der Wahrheit" von der Insel schmeißen und deren Platz einnehmen. Dieses Prozedere wiederholt sich von Woche zu Woche, bis am Ende der Staffel der oder die Sieger/in feststeht.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds