Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1077

Lindenstraße

D, 1985–2020
 Serienticker
  • Platz 1561077 Fans  57%43% jüngerälter
  • Serienwertung3 31023.36Stimmen: 111eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 08.12.1985 (Das Erste)
Die vom britischen Soap-Dauerbrenner „Coronation Street“ inspirierte Seifenoper zeigt das Leben, Lieben und Leiden der Bewohner einer typischen Münchner Wohnstraße. Die Autoren versuchen, mit ihren Alltagsgeschichten der Menschen in diesen klassischen Mehrfamilienhäusern so nah wie möglich an tatsächliche und auch aktuelle gesellschaftliche Themen und Probleme heranzukommen. Dadurch und durch das professionelle Schauspielerensemble, das zu einem beachtlichen Teil auch schon seit der ersten Folge 1985 mit an Bord ist, entsteht eine Nähe zum Publikum, wie sie von vergleichbaren Serien nicht erreicht wird.
Die "Lindenstraße" gehört seit ihrem Start 1985 zu den beliebtesten Serien im deutschen Fernsehen und entwickelte sich dank ihrer treuen Zuschauergemeinde zum Kult-Dauerbrenner am Sonntagabend. Hans W. Geißendörfer, der geistige Vater der Serie, legt großen Wert darauf, die Probleme der in der fiktiven Münchner "Lindenstraße" beheimateten Bewohner möglichst realitätsnah darzustellen und auf marktschreierische Knalleffekte zu verzichten.
Cast & Crew
Serienguide
Bild: WDR
Die Lindenstraße gilt als die erste Soap-Opera in Deutschland. Für Produzent Hans W. Geißendörfer standen sowohl seine eigene Kindheit in einem Mehrfamilienhaus, als auch die britische Erfolgsserie Coronation Street Pate. Die Geschichten der Serien passieren in der Lindenstraße 3. Einzelne Handlungsorte finden sich in anderen Häusern (z.B. Villa Dressler in der Lindenstraße 7) oder aber auch in anderen Straßen (z.B. Kastanienstraße).

Lindenstraße Streams

Wo wird "Lindenstraße" gestreamt?

    • 1758 Folgen
    • alle Videos
    • 1758 Folgen
    • alle Videos
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Lindenstraße" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Das ErsteDas ErsteMo, 30.03.03:45774Da, wo es weh tut
  • Das ErsteDas ErsteMo, 30.03.04:151559Hinter der Tür
  • NDRNDRMo, 30.03.05:501758Auf Wiedersehen
  • OneOneMo, 30.03.07:05SKlappenfilm (Wdh.)
  • OneOneMo, 30.03.09:151758Auf Wiedersehen (Wdh.)
  • OneOneMo, 30.03.10:351632Die Bitch (Wdh.)
  • OneOneMo, 30.03.17:201633Nachspiel
  • OneOneDi, 31.03.05:401633Nachspiel (Wdh.)
  • OneOneDi, 31.03.10:351633Nachspiel (Wdh.)
  • OneOneDi, 31.03.17:201634Jamal sieht rot
  • OneOneMi, 01.04.04:501634Jamal sieht rot (Wdh.)
  • OneOneMi, 01.04.10:351634Jamal sieht rot (Wdh.)
  • OneOneMi, 01.04.17:201635Die Welt der Stars
  • OneOneDo, 02.04.10:301635Die Welt der Stars (Wdh.)
  • OneOneDo, 02.04.17:201636Wahrheit oder Pflicht
  • hr-FernsehenhrFr, 03.04.01:201758Auf Wiedersehen
  • OneOneFr, 03.04.04:501636Wahrheit oder Pflicht (Wdh.)
  • OneOneFr, 03.04.10:351636Wahrheit oder Pflicht (Wdh.)
  • OneOneFr, 03.04.17:201637Eins, zwei, cha cha cha
  • WDRWDRFr, 03.04.20:15SEin Rückblick auf 35 Jahre Fernsehkult
  • WDRWDRSa, 04.04.00:00364Erklärungen
  • WDRWDRSa, 04.04.00:25370Gruppenbild
  • WDRWDRSa, 04.04.00:55384Odysseen
  • WDRWDRSa, 04.04.01:25407Die Falle
  • WDRWDRSa, 04.04.01:55608Auf Grundeis
  • WDRWDRSa, 04.04.02:20726Ein alter Baum
  • WDRWDRSa, 04.04.02:501000Herzlichen Glückwunsch
  • WDRWDRSa, 04.04.03:401069Abschied und Ankunft
  • WDRWDRSa, 04.04.04:051182Alptraum und Märchen
  • WDRWDRSa, 04.04.04:351189Freier Fall
  • WDRWDRSa, 04.04.05:051417Alles ist anders
  • WDRWDRSa, 04.04.05:351641Mann und Frau
  • WDRWDRSa, 04.04.06:001665Falsch ist genau richtig
  • OneOneSa, 04.04.06:101637Eins, zwei, cha cha cha (Wdh.)
  • WDRWDRSa, 04.04.06:301685Die Ruhe nach dem Sturm
  • rbbrbbSa, 04.04.07:001758Auf Wiedersehen
  • OneOneSa, 04.04.13:10Ihre neuen Nachbarn
  • OneOneSa, 04.04.13:40Nicht sendefähig! Die Lindenstraße lacht
  • BR FernsehenBRSo, 05.04.06:001758Auf Wiedersehen
  • OneOneSo, 05.04.07:301633Nachspiel (Wdh.)
  • WDRWDRSo, 05.04.07:451758Auf Wiedersehen
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Buch
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 30.03.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Hupsala schrieb am 30.03.2020, 07.10 Uhr:
    Nun ist es vollbracht! ENDLICH und welch ein unwürdiges Ende für eine Serie die so lange lief und die viele viele Fans hatte. 

    Nein, diese letzte Folge hätte man sich sparen können. Ich hatte ja bereits 2011 mit der Lindenstrasse aufgehört. Hatte jedoch immer hier mitgelesen und nach dem Bingo so herrlich Rückblicke schrieb wollte ich unbedingt die letzte Folge sehen - hätte ich mir auch sparen sollen. 

    Einzig die Doku hat mir gefallen kamen viele viele Erinnerungen.

    Es ist nicht schade das diese Serie nach der gestrigen Folge eingestellt wurde, weil das war längst überfällig.

Beitrag melden

  •  
  • Elmix (geb. 1966) schrieb am 29.03.2020, 20.11 Uhr:
    Es war ein unspektakulärer Abgang.
    Vielleicht wäre es besser gewesen, man hätte nicht gewartet bis der WDR den Vertrag kündigt, sondern die Serie planmäßig selbst zu Ende gebracht.

    Die Doku vorher zeigte noch mal deutlich, wo das Problem war.
    Fast nur Szenen aus den ersten 10 Jahren und vom Ende.
    Dazwischen war Leere.......
  • User_766212 schrieb am 30.03.2020, 03.07 Uhr:
    Die Beschreibung trifft es ziemlich gut.
    Ich fand vor allem die in den letzten Jahren neu hinzugekommenen Schauspieler, egal ob männlich oder weiblich, in den allermeisten Fällen unsympathisch und das hatte nichts mit den jeweiligen Rollen zu tun. Die meisten hatte keine Ausstrahlung, waren vermutlich auch keine wirklich guten Darsteller und vor allem konnten die dadurch die zunehmenden Schwächen der Drehbücher nicht wirklich kaschieren. Wenn ich das an einem Zeitpunkt festmachen könnte, würde mir dazu die Rolle der Dr. Brooks einfallen, ich konnte mit der Frau weder als Schauspielerin noch mit ihrer Darstellung einer Ärztin viel anfangen und alle die danach kamen, waren in etwa die gleiche Kategorie oder noch unsympathischer wenn ich da z.B. an "Sunny", diesen furchtbaren Sachsen oder auch an Ron Williams denke, den ich noch nie mochte. Schwache Geschichten, schwache Drehbücher und mäßig ansprechende Schauspieler, das ist der Tod jeder Serie, egal ob in Amerika oder Deutschland. Ich denke die einzigen, die wirklich traurig sein können, sind eben diese Schauspieler, die ein regelmäßiges Einkommen verloren haben und H.W.Geißendörfer, der offenbar bis zuletzt nicht akzeptieren konnte und nicht verstanden hat, dass die beste Zeit der Lindenstraße schon länger vorbei war.
  • Elmix (geb. 1966) schrieb am 30.03.2020, 08.18 Uhr:
    Bin mal gespannt, wen von den Schauspielern man nochmal häufiger im Fernsehen sehen wird. Ausser Frau Marjan, die sicherlich noch weiterdrehen wird, wenn sie gesund bleibt.
    Aber für die meisten wird es schwer werden.
    Die Lindenstraße hatte immer nur relativ wenig gute Schauspieler, aber in den letzten Jahren wirklich fast gar keine mehr.

Beitrag melden

  •  
  • Toscana schrieb am 29.03.2020, 20.01 Uhr:
    So, das war's nun also 😢
    Wenigstens war das Ende halbwegs passabel und doch nicht direkt ein Cliffhanger, obwohl man natürlich nicht sicher weiß, ob Angelina das mit der Tiefgarage macht oder nicht und dann doch alle ausziehen müssen.
    Nett fand ich, dass einige Figuren nochmal aufgetaucht sind (Käthe und Felix, Mürfel, Sarah,...) und die Reminiszenzen an frühere Folgen (die neuen Mieter mit Mäusen, wie in Folge 1,oder der Wildschweinkopf, wie Onkel Franz einen hatte...)
    Und dass es Helga war, die Anna vor der Anklage bewahrt hat und nicht die Schlange Angelina, war ein schöner versöhnlicher Ausklang.
    Trotzdem wird die Serie fehlen als Spiegel der Gesellschaft und überhaupt... 😢
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 30.03.2020, 11.28 Uhr:
    Fand das Ende sehr gut gemacht.
    Bin deiner Meinung Toscana
    Fand die letzte Woche auch gut.
    Vielleicht fängt one nach dem ende ja von vorne an

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds