Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Neues Spin-Off startet Anfang Februar
"Power Book IV: Force"
Starz Entertainment
"Power Book IV: Force": Trailer zum nächsten Ableger des Starz-Serienuniversums/Starz Entertainment

Nicht den Überblick verlieren - lautet die Devise des mittlerweile ziemlich umfangreichen  "Power"-Universums. Nach dem Ende der Erfolgsserie von Courtney A. Kemp und Rapper 50 Cent bestellte der US-Bezahlsender Starz ganze vier Spin-Offs. Nachdem bereits vor einiger Zeit  "Power Book II: Ghost" und  "Power Book III: Raising Kanan" an den Start gingen, steht in Kürze die Veröffentlichung von  "Power Book IV: Force" an: Ab dem 6. Februar wird die zehnteilige erste Staffel im wöchentlichen Rhythmus sowohl in den USA bei Starz sowie zeitgleich bei dem internationalen Streamingdienst Starzplay (also auch in Deutschland) veröffentlicht. Zur Einstimmung wurde nun der offizielle Trailer bereitgestellt.

Im Mittelpunkt des vierten Kapitels steht Fan-Liebling Tommy Egan, gespielt von Joseph Sikora, der seine alten Verbindungen auflöst und New York hinter sich lässt. Nach dem Verlust von Ghost und LaKeisha will er eigentlich nur einen kurzen Abstecher nach Chicago machen, um eine alte Wunde zu schließen, die ihn seit Jahrzehnten verfolgt. Was als kurzer Zwischenstopp gedacht war, entwickelt sich jedoch zu einem Labyrinth aus Familiengeheimnissen und Lügen, von denen Tommy dachte, sie seien längst begraben. Bald findet er sich in Chicagos Drogengeschäft wieder und gerät zwischen die beiden größten Banden der Stadt. Tommy ist der Dreh- und Angelpunkt in einer Stadt voller Rassenkonflikte. Er vereint die Gruppen nicht nur - er hat auch die "Power", sie zerfallen zu lassen. Tommy nutzt seinen Außenseiterstatus zu seinem Vorteil, indem er alle geltenden Regeln bricht und sie auf seinem Weg zum größten Drogendealer in Chicago neu schreibt.

Tommy Flanagan spielt Walter Flynn, den Kopf eines kriminellen irischen Clans in Chicago, der in großem Reichtum in einem Schloss am See lebt. Dennoch sehnt er sich nach den alten Zeiten und legt sehr viel Wert auf Gemeinschaft und Tradition. Lili Simmons verkörpert Claudia 'Claud' Flynn, Walters einzige Tochter. Außerdem besteht der Cast auch noch aus Isaac Keys, Gabrielle Ryan, Shane Harper, Kris D. Lofton, Anthony Fleming und Lucien Cambric. Als Executive Producers von "Power Book IV: Force" fungieren erneut Courtney A. Kemp und Curtis "50 Cent" Jackson.

Unter dem Titel  "Power Book V: Influence" wird bereits das nächste Spin-Off vorbereitet. Einen Starttermin gibt es hierfür allerdings noch nicht.

Poster zur Serie
Poster zur Serie © MMXXI Lions Gate Television Inc. All rights reserved. Artwork © Starz Entertainment, LLC. Starz and related channels and service marks are the property of Starz Entertainment, LLC.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • Sentinel2003 schrieb am 11.01.2022, 22.17 Uhr:
    Mensch, da hat man ja echt das Gefühl, dass das Teil viel mehr Action hat, als die Mutter Serie....nun, "Tommy" ist ja in der Mutter Serie auch über "Leichen en masse" gegangen....:-)