Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Update"Sensitive Skin": Deutschlandpremiere von Kim Cattralls Serie bei maxdome im Mai

01.05.2015, 13.45 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Auch "Crisis" und "Rush" starten im Paketprogramm
Kim Cattrall (mit Don McKellar) in "Sensitive Skin"
Bild: HBO Canada
"Sensitive Skin": Deutschlandpremiere von Kim Cattralls Serie bei maxdome im Mai/Bild: HBO Canada

Im Gegensatz zu Video-on-Demand-Anbietern wie Netflix, Watchever und Amazon Prime geht maxdome mit Serien als Deutschlandpremieren in seinem Paketangebot eher "zurückhaltend" um. Am 1. Mai etwa gesellen sich die kanadische Serie "Sensitive Skin", das kurzlebige amerikanische "Crisis" sowie die erste und einzige Staffel der US-Serie "Rush" exklusiv ins Paketangebot.

In "Sensitive Skin" spielt niemand geringeres als "Sex and the City"-Darstellerin Kim Cattrall die Hauptfigur Davina: In den Wechseljahren angekommen, versucht sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Al (Don McKellar) ihre eingefahrene Ehe wiederzubeleben. Weitere Hauptrollen haben Elliott Gould, Colm Feore, Joanna Gleason und Nicolas Wright. Für "Sensitive Skin" wurde in Kanada auch eine zweite Staffel bestellt.

In "Crisis" hat ein Terrorist eine "clevere" Idee, wie er die Reichen und Mächtigen der USA erpressen kann: Er entführt einen Bus mit ihren Kindern bei einer Klassenfahrt - unter den Entführten auch der Sohn des US-Präsidenten sowie die Tochter der Industriellen Meg Fitch (Gillian Anderson). Die Tat ruft das FBI in Gestalt von Fitchs ihm entfremdeter Schwester Agent Susie Dunn (Rachael Taylor) auf den Plan. Lance Gross spielt einen Secret-Service-Agenten, der eigentlich auf den Präsidentensohn hätte aufpassen sollen. Dass die Entführung ausgerechnet an seinem ersten Tag in der neuen Position erfolgte, ist vermutlich kein Zufall...

Weitere Rollen haben James Lafferty als ein ebenfalls entführter Lehrer sowie Dermot Mulroney als Aufpasser-Vater, dessen Tochter den Besuch der renommierten Schule einem Stipendium verdankt. In den USA kam die Serie nur auf eine Staffel mit 13 Folgen.

Update: Ebenfalls am 1. Mai ins Programm von maxdome kommt die kurzlebige amerikanische Serie "Rush". In der spielt Tom Ellis den Mediziner Dr. William P. Rush. Der hat seine philanthropischen Zeiten allerdings weit hinter sich gelassen und arbeitet nun als Privatarzt für die Reichen von Los Angeles - die gut dafür bezahlen können, dass er ihre kleinen dreckigen (medizinischen) Geheimnisse dank Hausbesuchen vor den Augen der Öffentlichkeit verborgen hält. Dr. Rush ist dabei dem Lebensstil der High Society alles andere als abgeneigt und dem Kokain zugewandt. Eine Begegnung mit seiner Ex-Flamme Sarah (Odette Annable) jedoch lässt ihn an seinem derzeitigen Lebensstiel zweifeln. Die erste Staffel, die in den USA beim Sender USA Network gezeigt wurde, umfasst zehn Folgen.

Eine frühere Version dieses Artikel erhielt zwei Fehlinformationen, die auf einen fehlerhaften Newsletter von maxdome zurückgingen: Einerseits wurden darin gleich die ersten beiden Staffeln von "Sensitive Skin" angekündigt, während derzeit im Angebot nur die erste Staffel verfügbar ist; daneben wurde explizit die australische Serie namens "Rush" aus dem Jahr 2008 angekündigt statt der nun im Angebot befindlichen amerikanischen Serie "Rush" aus dem Jahr 2014.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare