Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"She-Ra": Erster Trailer zur Neuauflage

11.09.2018, 15.27 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in International
Princess of Power kehrt im November zurück
"She-Ra"
Bild: Netflix/DreamWorks Animation
"She-Ra": Erster Trailer zur Neuauflage/Bild: Netflix/DreamWorks Animation

Die Rückkehr der Princess of Power rückt näher: Ende 2017 gab Netflix bekannt, gemeinsam mit DreamWorks Animation eine Neuauflage von "She-Ra" zu produzieren. Nun hat der Streamingdienst die ersten bewegten Bilder veröffentlicht und einen Teaser-Trailer zur Verfügung gestellt:

In dem einminütigen Clip ist zu sehen, wie Prinzessin Adora im tiefen Wald das Zauberschwert findet. Eine unbekannte Stimme spricht zu ihr. "Das Gleichgewicht muss wieder hergestellt werden. Du hast noch nicht realisiert, welche Kraft in dir steckt. Die Zeit ist gekommen, um dir dein Schicksal zu zeigen." Daraufhin nimmt Adora das Schwert in die Hand und verwandelt sich unter dem altbekannten Ausruf "Bei der Ehre von Grayskull!" in She-Ra.

Die Cartoon-Actionheldin hat sich optisch im Vergleich zum 80er-Jahre-Original relativ stark verändert. Insgesamt wirkt der Zeichenstil cartoonhafter, während in der Originalserie mehr Wert auf einen menschlicheren Körperbau gelegt wurde - und She-Ra entsprechend mit Rundungen ausgestattet war.

"She-Ra" wurde in den 1980er Jahren als weibliches Pendant zu "He-Man" populär. Das Reboot soll auf moderne, zeitgemäße Weise weibliche Freundschaft und Power betonen, um die "Girl-Power-Ikone" einer neuen Generation junger Zuschauer zugänglich zu machen. Veröffentlichungstermin von "She-Ra und die Rebellen der Prinzessinnen" ist der 16. November 2018.

Kinder der 1980er Jahre kennen die Originalserie "She-Ra" aus dem "Bim Bam Bino"-Cartoonblock auf Tele 5, wo die Serie zwischen 1989 und 1992 zum ersten Mal in Deutschland gezeigt wurde und große Popularität erreichte - obwohl es eigentlich nur eine minderwertig animierte Zeichentrickserie war, die den Verkauf der Mattel-Actionspielfiguren der "Masters of the Universe" ankurbeln sollte.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • BuffySummers schrieb am 14.09.2018, 18.29 Uhr:
    BuffySummersBloß nicht. Ich bin mit der original Fassung glücklich. Die Neuauflage hat nichts mit she-ra gemeinsam. Überhaupt nichts.