Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Anime wird zügig zum Abschluss gebracht
"Terror in Tokio"
MAPPA
"Terror in Tokio": ProSieben MAXX zeigt neue Folgen im Januar/MAPPA

Im November hatte ProSieben MAXX im Rahmen seines Anime-Abends am Freitag die ersten sechs Folgen von  "Terror in Tokio" als deutsche Fernsehpremiere gezeigt. Nach einer kleinen Pause geht es mit den restlichen Episoden der 2014 produzierten Anime-Serie weiter. Ab dem 15. Januar 2021 laufen diese freitags um 22.45 Uhr.

Dann übernimmt "Terror in Tokio" den traditionellen Sendeplatz "nach dem Film" am Anime-Abend. Wie schon bei den ersten sechs Folgen, die an zwei Freitagen ausgestrahlt wurden, ist für den Auftakt der insgesamt fünf neuen Episoden ein Dreierpack angekündigt. Man kann also davon ausgehen, dass die verbleibenden zwei Teile eine Woche später gezeigt werden und die Serie zu ihrem Ende bringen. (Update: ProSieben Maxx hat dies nun mit einer Programmankündigung für den 22. Januar 2021 auch bestätigt.)

Die Millionenstadt Tokio wird in der Serie vom  "Cowboy Bebop"-Regisseur Shinichiro Watanabe von einer Terroranschlagserie erschüttert. Nachdem zwei geheimnisvolle Jugendliche Plutonium aus einer nuklearen Wiederaufbereitungsanlage gestohlen haben, lassen sie die rätselhafte Buchstabenkombination "VON" als Botschaft zurück. Während die Polizei bei ihren Ermittlungen im Dunkeln tappt, explodiert wenig später im Gebäude der Präfekturregierung Tokios eine Bombe. Zum Glück kommt dabei niemand zu Schaden. Dann taucht im Internet eine Videobotschaft auf, in der zwei Maskierte, die sich Sphinx nennen, ein Rätsel aufgeben, das es zu lösen gilt - sonst drohen weitere Anschläge. Die Polizei setzt ihre besten Ermittler, darunter Kenjirō Shibazaki, auf den spektakulären Fall an.

"Terror in Tokio" hatte seine Weltpremiere 2014 auf Fuji TV und wurde im Mai 2015 in Deutschland synchronisiert von Universum Anime auf DVD und Blu-ray veröffentlicht - wie bei der jetzigen TV-Ausstrahlung in zwei Batches.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds