Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
"The Office"-Veteranin in "unromantisch-romantischem" Piloten
Angela Kinsey in "The Office"
Bild: NBC
"The 46 Percenters": Angela Kinsey für ABCs Ehe-Comedy verpflichtet/Bild: NBC

46 Prozent Angela Kinsey ergibt anscheinend einen neuen Sitcom-Piloten für ABC. Die Schauspielerin, die neun Jahre lang als Buchhalterin Angela Martin in dem Kulthit "The Office" zu sehen war, wird für das Network eine der Hauptrollen in "The 46 Percenters" übernehmen.

Die Verantwortlichen beschreiben das Format als "unromantische, romantische Komödie", in deren Zentrum jene 46 Prozent der Bevölkerung stehen, die sich tatsächlich nicht scheiden lassen. Beleuchtet wird dies durch drei Pärchen, die im Zentrum der Sitcom stehen. Kinsey spielt hierbei die Ehefrau und Mutter Marni.

Seit dem Ende von "The Office" 2013 war Angela Kinsey in der Hulu-Parodie "The Hotwives of Orlando" zu sehen. Außerdem hatte sie wiederkehrende Rollen in "New Girl", "Bad Judge" und in der Webserie "The Impression Guys". Demnächst ist sie außerdem in der neuen TBS-Comedy "Your Family Or Mine" zu sehen. Ursprünglich hatte Kinsey in der aktuellen Development Season mit ABC als Autorin und Produzentin an einem eigenen Comedy-Format gearbeitet, in dem sie auch die Hauptrolle hätte spielen sollen. Stattdessen wurde es eben nun die Hauptrolle in "The 46 Percenters".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare