Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Animation-Domination-Block mit "Simpsons" und "Family Guy" bekommt im Februar Verstärkung
"The Great North": Ein erster Eindruck von den Hauptfiguren
FOX
"The Great North": Erster Trailer zur neuen animierten Comedy von FOX/FOX

Schon vor dem Start wurde  "The Great North", die neue animierte Comedy von FOX, für eine zweite Staffel verlängert. Nun steht zumindest der Monat der Veröffentlichung fest: Februar 2021. Zudem gewährt ein erster kurzer Trailer neue Eindrücke von der Serie, die sonntags den Animation Domination-Block von FOX verstärken soll.

"The Great North" spielt in Alaska und folgt dort den Abenteuern der Familie Tobin. Der alleinerziehende Vater Beef (Originalsprecher Nick Offerman) tut sein Bestes, um mit seinen Kindern über die Runden zu kommen und sie zu unterstützen. Zu der Familie gehören die drei Söhne Ham (Paul Rust), Moon (Aparna Nancherla) und Wolf (Will Forte) mit seiner Verlobten Honeybee (Dulce Sloan) sowie Judy (Jenny Slate) als einzige Tochter von Beef. Judy träumt zum Leidwesen ihres Vaters von einer Künstler-Karriere, die sie weg vom Fischerboot der Familie in die glamouröse Welt des örtlichen Einkaufszentrums führt.

Gesprochen werden die Hauptfiguren unter anderem vom Ehepaar Nick Offerman und Megan Mullally, die Judys Chefin Alyson spielt, sowie Will Forte. Die als Sängerin berühmte Alanis Morissette soll in einer wiederkehrenden Gastrolle der imaginären Freundin von Judy ihre Stimme leihen, Alanis Morissette. Entwickelt wurde "The Great North" von den  "Bob's Burgers"-Machern Loren Bouchard, Wendy Molyneux und Lizzie Molyneux. 20th Television und FOX Entertainment zeichnen verantwortlich.

FOX ist aktuell dabei, den überalterten Block am Sonntag um  "Die Simpsons" und  "Family Guy" langfristig aufzufrischen. Neben  "Bless The Harts", das im September bereits in die zweite Staffel ging,  "Duncanville" und "The Great North" kommt später auch noch  "Housebroken" mit der Stimme von Lisa Kudrow hinzu. Weitere Projekte sind in Arbeit, etwa eine Animationscomedy von  "Rick and Morty"-Ko-Schöpfer Dan Harmon (TV Wunschliste berichtete).

Trailer zu "The Great North" (englisch)


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds