Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Update "The One": Trailer zur Netflix-Serie um Gen-Test für den perfekten Partner

von Ralf Döbele in News national
(26.02.2021, 11.15 Uhr/ursprünglich erschienen am 12.02.2021)
Hannah Ware mit Hauptrolle in dem Sci-Fi-Drama
Ausschnitt aus dem Poster zu "The One"
Netflix
"The One": Trailer zur Netflix-Serie um Gen-Test für den perfekten Partner/Netflix

Liegt der Schlüssel zum Finden des perfekten Partners in der eigenen DNA? Zumindest in einer neuen Netflix-Serie ist es so.  "The One" startet bei dem Streaming-Anbieter am 12. März. Erst zeitgleich zur Verkündung des Starttermins wurde nun auch die Hauptdarstellerin der Romanverfilmung bekannt: Hannah Ware, bekannt aus dem Film  "Hitman: Agent 47" und der Hulu-Serie  "The First".

UPDATE: Trailer zu "The One" (englisch)

Hannah Ware schlüpft in die Hauptrolle von Rebecca. Die Gründerin und CEO hat mit ihrem Tech-Unternehmen MatchDNA einen DNA-Test entwickelt, der es Menschen ermöglicht, ihren perfekten Partner fürs Leben zu finden. In weiteren Hauptrollen sind  "Riviera"-Veteran Dimitri Leonidas und Amir El-Masry ( "Industry") zu sehen. Leonidas spielt Rebeccas besten Freund und Mitbegründer von MatchDNA, während El-Masry einen weiteren Freund Rebeccas verkörpert, der aber tiefere Gefühle für sie hegt.

"The One" basiert auf einer Romanvorlage von John Marrs. Das Buch, das in Deutschland als "The One - Finde dein perfektes Match" im Heyne-Verlag erschienen ist, erzählt von fünf Menschen, die die Botschaft erhalten haben, dass ihr Gegenpart gefunden wurde. Auf dem Weg zum menschlichen Glück bilden persönliche Geheimnisse ein großes Hindernis beim genetischen Patentrezept.

Verantwortlich für die Adaption zeichnet Howard Overman, der als Schöpfer der britischen Erfolgsserie "Misfits" bereits einschlägige Sci-Fi-Erfahrung vorzuweisen hat. Seine Firma Urban Myth Films produziert "The One" gemeinsam mit Studio Canal. Urban Myth steht aktuell auch hinter der FOX-Verfilmung  "The War of the Worlds - Krieg der Welten", von der gerade die zweite Staffel produziert wird, sowie dem neuen Sky-Thriller  "Extinction" (TV Wunschliste berichtete).

Poster zu "The One" mit Hannah Ware.
Poster zu "The One" mit Hannah Ware. Netflix


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds