Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Staffelauftakt mit einer 90-Minuten-Folge
AMC
"The Walking Dead": Staffel sechs startet im Oktober, Comic-Con-Trailer/AMC

Wie in den letzten Jahren auch haben die Macher von  "The Walking Dead" das Panel der Serie dazu genutzt, das Startdatum der neuen Staffel zu verkünden: Die sechste Staffel der Zombie-Saga feiert seine Weltpremiere bei AMC am Sonntag, den 11. Oktober. Zum Staffelauftakt gibt es eine überlange Folge mit 90 Minuten Laufzeit.

In Deutschland beginnt der FOX Channel ab dem 12. Oktober um 21.00 Uhr mit der Ausstrahlung der neuen Folgen - wie üblich also nicht einmal 24 Stunden nach der Weltpremiere, wahlweise in deutscher Synchronfassung und englischsprachiger Originalfassung und auch in HD. Sky Abonnenten können die Serie auch über die dortigen Digitalangebote Sky Go, Sky Anytime und Sky Online konsumieren. Ab dem 10. August gibt es beim FOX Channel eine Programmierung mit den ersten fünf Staffeln der Serie.

Wie schon üblich werden die insgesamt 16 Folgen der Staffel in zwei Hälften gezeigt: Acht Folgen ab 11. bzw. 12. Oktober, acht weitere im Februar (wenn in den USA die Football-Season mit dem Super Bowl zu Ende gegangen ist).

Gleichzeitig mit der Verkündung des Starttermins wurde auf der Comic-Con ein ausführlicher Trailer für die sechste Staffel veröffentlicht.

Ab hier: Spoiler zum Finale der fünften Staffel
Link zum Comic-Con-Trailer vom FOX Channel bei Facebook


In der neuen Staffel wird die Handlung in der Siedlung Alexandria fortgesetzt. Wer gedacht hatte, das Finale der fünften Staffel hatte den dortigen Richtungsstreit entschieden, der sieht sich getäuscht.Weiterhin geht es dort erbittert um die Frage, ob es möglich ist, eine an alte Zivilisiertheit erinnernde Lebensweise zu führen, wie die Bewohner es eigentlich gewollt hatten. Oder ob die "moderne" Welt nach der Zombieapokalypse neue, härtere Regeln erfordert - wie es die tiefe Überzeugung von Rick (Andrew Lincoln) und seinen Gefolgsleuten ist.Die Philosophie der ursprünglichen Alexandria-Bewohner erhält dabei in Neuankömmling Morgan Jones (Lennie James) einen neuen Fürsprecher. Einen, der zudem wie Rick und Konsorten die harte Welt jenseits der Stadtbefestigung erlebt hat und daraus andere Schlüsse zieht, als diese.Wird erneut eine Auseinandersetzung um die Vorherrschaft die kleine Enklave menschlicher Zivilisation zerstören? Der Trailer legt dies jedenfalls nahe.

Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • ahmarth schrieb am 18.07.2015, 10.29 Uhr:
    Ich habe während der zweiten Staffel aufgehört, die Serie zu sehen wegen aktuter Langeweile. Werden die nachfolgenden Staffeln eigentlich wieder besser oder wird da immer noch so viel belangloses Zeug gelabert? Wenn ich 'Richtungsstreit' höre, fürchte ich: ja.
  • serieone schrieb am 11.07.2015, 18.55 Uhr:
    Super Nachricht. Bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht.
  • Elliott schrieb am 11.07.2015, 12.12 Uhr:
    WOW!!! Der Trailer verspricht viel! :-)