Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
CBS setzt erneut auf Action und Procedurals
Starten in der Season 2022/23 bei CBS neu: (v. l.) "Fire Country", "So Help Me Todd" und "True Lies"
CBS
Upfronts 2022: Die neuen CBS-Serien und CBS-Trailer/CBS

CBS hat sein Programm für die Season 2022/23 nur graduell verstärkt. Dabei kommt dem Sender zu Gute, dass man im letzten Jahr die "FBI"- und "Navy CIS"-Franchises erfolgreich ausweiten konnte.

Wie andere lineare Sender setzt auch CBS zudem auf Reality-Formate, die in der Regel durch ihren "Eventcharakter" zügig online diskutiert werden - und da will niemand hintendran sein, also schaut man eher live.

Während CBS sich schon immer mit eigenproduzierten Comedyserien schwer getan hat und daher kräftig (vor allem bei Warner Bros.) eingekauft hat, wählt man diesmal die "andere" Option: Augen zu und ohne echte neue Comedyserie in die neue Season gehen.

East New York

Regina Haywood (Amanda Warren) wurde zum Deputy Inspector of  "East New York" berufen. Die ehemalige Streifenpolizistin hat - fortschrittliche - eigene Vorstellungen davon, wie man die aktuellen sozialen Probleme in dem ärmlichen Viertel angehen sollte, wo neben einfachen Arbeitnehmern auch viele Arbeitslose leben, während sich in dem Gebiet auch erste Anzeichen einer kommenden Gentrifizierung zeigen (bei der alte Anwohner vor die Tür gesetzt werden und die Gegend für zahlungskräftigere Mieter modernisiert wird).

Um ihre aus sehr unterschiedlichen Charakteren zusammengesetzte Polizeitruppe davon zu überzeugen, ihr althergebrachtes Vorgehen zu ändern und Haywoods Vorgaben umzusetzen, ist sie auf die Hilfe ihres Chefs angewiesen, John Suarez (Jimmy Smits).

Weitere Hauptrollen haben Kevin Rankin, Elizabeth Rodriguez, Ruben Santiago-Hudson, Richard Kind, Lavel Schley und Olivia Luccardi.

Entwickelt wurde die Serie von William Finkelstein, hergestellt wird sie von Warner Bros. Television für CBS.

Fire Country

Das Format  "Fire Country" wurde unter dem Arbeitstitel "Cal Fire" entwickelt und basiert auf einer Idee des  "SEAL Team"-Hauptdarstellers Max Thieriot - der auch die Hauptrolle übernommen hat. Mittlerweile wurde bestätigt, dass Thieriot beide Engagements zumindest in der anstehenden Season vereinbaren kann.

Der junge Strafgefangene Bode Donovan (Thieriot) meldet sich "freiwillig" zu einem Feuerbekämpfungs-Programm in Kalifornien, durch das Straffällige eine Minderung ihrer Strafe erreichen können. Für die Einsätze wird er aus dem Gefängnis zu einer Kleinstadt in Nordkalifornien gekarrt, wo er und andere Sträflinge im Kampf gegen immer wieder aufflammende Waldbrände die Hilfstruppen neben den von Vince (Billy Burke) angeführten Profis sind. Während Bode nach Vergebung für seine Straftat sucht, liegen in der Stadt doch auch die Gründe für seinen Absturz....

Kevin Alejandro porträtiert Manny, den Feuerwehr-Captain, dem die Sträflinge unterstehen. Manny sieht bei Bode Parallelen zu sich selbst und hofft, dass der junge Mann auf den Pfad der Tugend zurückkehrt. Stephanie Arcila spielt Arabella, die Tochter von Manny. Sie ist eigentlich der Stolz ihrer Heimatstadt, eine Turmspringerin, die es zu den Olympischen Spielen geschafft hatte. Nach einem katastrophalen sportlichen Fehlschlag ist sie vom entfernten Trainingszentrum zurückgekehrt.

Jordan Calloway ( "Black Lightning") spielt ihren Beau: Jake, einen scheinbar umgänglichen Kollegen. Hinter seinem freundlichen Äußeren verbirgt er schwere Gewissensbisse: Jakes komplizierte Geschichte und ein altes Geheimnis drohen, sein Leben explodieren zu lassen.

Jules Latimer ( "Guilty Party") porträtiert Everly. Die lesbische Feuerwehrfrau ist eine Jugendfreundin von Jake und im Einsatz tough. Nach einer zweijährigen Beziehung mit ihrer Lebensgefährtin Maya beschäftigt sich Everly mit dem Gedanken, den nächsten Schritt in der Beziehung zu nehmen.

Diane Farr ( "Numb3rs") hat die Rolle als Cheryl übernommen. Selbst eine erfahrene Feuerwehrfrau mit mehreren Jahren aktiver Diensterfahrung, ist sie als Mitglied des Cal Fire Board hoch in die Verwaltung aufgestiegen. Cheryl und ihr Ehemann mussten gerade einen schweren Verlust hinnehmen, als sie nun das Geheimnis hinter einem anderen Rückschlag lösen kann.

Hinter der Pilotfolge stehen die langjährigen  "Grey's Anatomy"-Produzenten Tony Phelan und Joan Rater sowie Max Thieriot und Jerry Bruckheimer. CBS Studios und Jerry Bruckheimer Television stellen die Serie her.

So Help Me Todd

Margaret (Marcia Gay Harden) ist eine Powerfrau und hat sich als Witwe trotz dreier Kinder alleine ein Jura-Studium finanziert und eine außergewöhnlich erfolgreiche Anwaltskarriere aufgebaut. So fühlte sich ihr Sohn Todd (Skylar Astin), der als halbgarer Privatermittler arbeitet, nicht zu Unrecht als Underachiever und schwarzes Schaf der Familie. Als Margarets Ehe zerbricht, benötigt sie moralische Unterstützung und findet diese ausgerechnet bei Todd, der in ihrer Kanzlei als weiterer Ermittler anfängt. Dabei muss Margaret anerkennen, dass der Sohn zwar eigene und nicht immer legale Wege beschreitet, aber sehr gewitzt und improvisationsfreudig ist.

Rosa Arredondo ist in der Serie als Margarets sehr fähige Assistentin Francey dabei. Die arbeitet schnell auch gut mit Todd zusammen und erkennt, dass seine Anwesenheit gut für die Chefin ist. Dabei gibt Francey Todd bisweilen mehr menschliche Wärme, als der Sohn von der Mutter erhält. Insgeheim sind Francey und ihre Chefin durch ein altes Geheimnis untrennbar verbunden. Tristen J. Winger porträtiert Lyle. Er ist der andere, alteingesessene Ermittler der Kanzlei und das genaue Gegenteil von Todd.

Newcomerin Inga Schlingmann arbeitet als fähige Anwältin Susan in der Kanzlei und ist Todds ebenso attraktive wie fähige Ex. Sie brach Todd das Herz, als sie ihn verließ, weil er nicht erwachsen werden wollte - Susan ist verlobt und frisch gebackene Mutter. Madeline Wise ist schließlich als Allison dabei: Sie ist Todds Schwester. Allison arbeitet als Chirurgin in einer Notaufnahme und wurde von ihren Familienmitgliedern in eine Rolle gedrückt, die ihr eigentlich nicht liegt: Da ihre beiden Brüder sich nicht sonderlich um den Zusammenhalt der Familie kümmern, muss Allison diese Aufgaben erfüllen und vor allem die Wogen zwischen ihrer Mutter und Todd glätten. Daneben ist sie von ihrer Mutter auf "Karriere" getrimmt worden und hat jung einen eher passiven Ehemann geheiratet, der ihr jetzt nicht mehr zusagt.

Scott Prendergast entwickelte die Dramedy  "So Help Me Todd", bei der auch  "Bull"-Vorlage Phil McGraw mit dabei ist. CBS Studios stellt die Serie her.

True Lies

Die Serie  "True Lies" handelt von Harry (Steve Howey), der ein Doppelleben führt: Für seine Ehefrau geht er jeden Morgen pünktlich ins Büro zu seinem langweiligen Job als Computer-Verkäufer. In Wahrheit ist er ein Top-Agent einer streng geheimen Organisation, die weltweit gegen Terroristen kämpft. Als seine gelangweilte Ehefrau Helen (Ginger Gonzaga) eines Tages feststellen muss, wer ihr Ehemann tatsächlich ist, findet sie sich plötzlich mitten in einem gefährlichen Abenteuer wieder und muss an der Seite ihres Mannes die Welt retten. Dadurch erwacht auch die eingeschlafene Romanze des Paares erneut zum Leben.

Die weiteren Hauptrollen spielen: Omar Miller als Gib, der sich im Team um die Logistik kümmert und auch darum, dass jeder immer weiß, was zu tun ist; Mike O'Gorman als Luther, der "offiziell" ebenfalls ein Computer-Verkäufer ist, aber im Feld neben Harry seinen Mann steht - anders als der Kollege aber der Meinung ist, dass persönliche Verbindungen zu "Zivilisten" das Agentenleben unnötig erschweren; Erica Hernandez als Maria, eine weitere Einsatzagentin, die zäh, fähig und besonnen ist, sich allerdings immer wieder mit dem Kollegen Luther reibt, nachdem der sich "in Berlin" einen gewaltigen Schnitzer erlaubt hatte. Annabella Didion und Lucas Jaye spielen die beiden weiterhin ahnungslosen Kinder von Harry und Hellen.

Hinter der Adaption stehen zwei Action-erfahrene Produzenten: Einerseits  "Burn Notice"-Schöpfer Matt Nix als Autor und Showrunner, daneben McG ( "Chuck",  "Drei Engel für Charlie - Volle Power"). Zu ihnen gesellt sich - zumindest Nominell - James-Cameron, Schöpfer der Filmvorlage  "True Lies - Wahre Lügen".


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • Sentinel2003 schrieb am 18.05.2022, 23.45 Uhr:
    "East New York" finde ich irgendwie etwas ähnlich "The Rookie"
  • Hauptkommissar schrieb am 18.05.2022, 18.58 Uhr:
    Zu "East New York":
    schlägt in etwa in die Kerbe von "Blue Bloods", deswegen hätte ich grade die beiden zusammen Programmiert.

    Zu "Fire Country"
    Jerry Bruckheimer als Produzent? ,bekannte Gesichter aus bekannten Serien? Schau ich!

    Zu "So help me Todd"
    könnte was werden, aber erinnert mich etwas an "Republic of Doyle" aber mal schauen was sie daraus machen.

    Zu "True Lies"
    ABwarten was daraus Wird nach den Flops von "Rush Hour", "Training Day" und "Limitless"