Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"ZDF-Morgenmagazin" mit neuem Moderatorenpaar

von Michael Brandes in Vermischtes
(21.01.2011)
Moderatorinnentausch bei den "heute"-Sendungen
ZDF/Kerstin Bänsch

Das  "ZDF-Morgenmagazin" bekommt ein neues Moderatorenpaar. Anja Heyde und Mitri Sirin (Bild) übernehmen ab dem 7. Februar die Frühschicht von 5.30 bis 7.00 Uhr.

"Durch die Doppelmoderation schon ab 5.30 Uhr wird das 'ZDF-Morgenmagazin' auch zu dieser frühen Stunde noch abwechslungsreicher und kann die Zuschauer vielfältiger über die Themen des Tages informieren", so ZDF-Chefredakteur Peter Frey.

Anja Heyde moderiert im ZDF neben dem "Morgenmagazin" auch das Magazin  "Blickpunkt". Mitri Sirin hat im "Morgenmagazin" bisher die  "heute"-Nachrichten verlesen. Zudem moderiert er das "ZDFwochen-journal". Falls das neue MoMa-Duo einmal verhindert ist, kommen die beiden Neuzugänge Nicole Diekmann und Jochen Breyer als Vertretung zum Einsatz.

Einen Moderatorinnentausch gibt es bei den  "heute"-Sendungen. Ina Bergmann wird vom 7. Februar an  "heute nacht" im wöchentlichen Wechsel mit Normen Odenthal präsentieren. Ihre Moderation in den "heute"-Nachmittagssendungen übernimmt die bisherige "heute nacht"-Moderatorin Kay-Sölve Richter. Sie wird künftig in den Nachrichtensendungen zwischen 12.00 und 17.00 Uhr eingesetzt und moderiert auch einen Teil der Ausgaben des "ZDFwochenjournals" am Samstagmittag.

"Durch den Tausch ermöglichen wir Kay-Sölve Richter eine höhere Flexibilität für den Einsatz in verschiedenen tagesaktuellen Formaten", begründet der Leiter der ZDF-Hauptredaktion Aktuelles, Elmar Theveßen, den Wechsel.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • #894652 schrieb am 16.05.2012, 19.58 Uhr:
    Anja Heyde ist unmöglich, prollig, arrogant und unseriös. Ihr Anblick bringt schlechte Laune für den ganzen Tag. Wir versuchen auch nur die Nachrichte und das Wetter zu sehen und schalten dann sofort auf einen anderen Sender. Diese Frau ist nicht zu ertragen.
  • vanessa69 schrieb via tvforen.de am 26.01.2011, 23.56 Uhr:
    Wie man damals auf den Schmiese kam,ist mir bis heute ein rätsel....
  • Gandalf schrieb via tvforen.de am 26.01.2011, 21.23 Uhr:
    Mia145 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Anja Heyde ist unerträglich-arrrrrrrogant und
    > selbstgefällig, darum schalte ich erst um 7 Uhr
    > ein und freue mich auf die tolle Dunja. Da nimmt
    > man dann auch die schwachen Partner in Kauf, die
    > sie an die WAND moderiert.!!!!!


    Der Heyde ihr Blick in die Kamera immer, wenn die Kamera bei Szenenwechsel auf sie drauf geht...Tut immer so als wäre sie erschrocken darüber.
  • Beverly Boyer schrieb via tvforen.de am 26.01.2011, 16.54 Uhr:
    zonenclaudi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > ja, er springt noch!

    [url=http://woomps.de/prepaid/][img]http://smiliestation.de/smileys/Gluecklich/17.gif[/img][/url]
  • zonenclaudi schrieb via tvforen.de am 22.01.2011, 22.00 Uhr:
    tiramisusi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich als Nicht-TV-Besitzerin weiss ja nicht, ob der
    > untalentierte Herr Jobatei da im MoMa immer noch
    > rumspringt - wenn ja, gehört der wirklich langsam
    > in die Mottenkiste


    ja, er springt noch!
  • Mia145 schrieb via tvforen.de am 22.01.2011, 18.05 Uhr:
    Anja Heyde ist unerträglich-arrrrrrrogant und selbstgefällig, darum schalte ich erst um 7 Uhr ein und freue mich auf die tolle Dunja. Da nimmt man dann auch die schwachen Partner in Kauf, die sie an die WAND moderiert.!!!!!
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 21.01.2011, 13.09 Uhr:
    ich als Nicht-TV-Besitzerin weiss ja nicht, ob der untalentierte Herr Jobatei da im MoMa immer noch rumspringt - wenn ja, gehört der wirklich langsam in die Mottenkiste
  • Grinsekatze schrieb via tvforen.de am 21.01.2011, 11.40 Uhr:
    wunschliste.de schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >"Durch den Tausch ermöglichen wir
    > Kay-Sölve Richter eine höhere Flexibilität für
    > den Einsatz in verschiedenen tagesaktuellen
    > Formaten", begründet der Leiter der
    > ZDF-Hauptredaktion Aktuelles, Elmar Theveßen, den
    > Wechsel.

    Das is aber mal nett vom ZDF.