Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Air America

120

Air America

USA, 1998–1999
Air America
  • 120 Fans   60% 40%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung5 51404.88Stimmen: 8eigene Wertung: -

Serieninfos & News

26 Episoden (1 Staffel)
Deutsche Erstausstrahlung: 09.01.2000 (Sat.1)
Rio Arnett arbeitet als verdeckter Agent für den amerikanischen Geheimdienst im lateinamerikanischen Costa Perdida. Seine Tarnung ist das Transportflug-Unternehmen Air America”. Seine Aufgaben sind geheime Ermittlungen, Rettungsmissionen oder Schutzaufträge - und mehr als einmal gerät er mit seinem Freund und Kollegen Wiley in gefährliche Situationen. Edward Furman ist Rios Kontaktmann, der allerdings häufig auch nur an seinem eigenen Profit interessiert ist. Alison leitet das Hotel Parador und hat sich in den gutaussehenden Rio verliebt.Der gleichnamige Spielfilm von 1990 handelt von Piloten, die während des Vietnamkriegs unter dem Decknamen Air America” Aufträge für die CIA ausführen und in schmutzige Politik-Spiele verwickelt werden. In den Hauptrollen sind Mel Gibson und Robert Downey Jr.
zu sehen.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
26-tlg. US-Actionserie von Philip DeGuere Jr. (Air America; 1998-1999).
Der Pilot Rio Arnett (Lorenzo Lamas) ist Chef der Fluggesellschaft Air America in Costa Perdida. Das ist aber nur die Tarnung für seine Tätigkeit als Undercover-Agent für die CIA. Bei diesem Job hilft ihm, dass er sich auch mit Sprengstoff hervorragend auskennt. Sein Partner ist Wiley Farrell (Scott Plank), der stellvertretende Flughafenchef. Ihre Aufträge erhalten sie von Edward Furman (Gary Wood), Will Jenner (Arthur Roberts) ist ihr Kontaktmann in Washington. Alison Stratton (Diana Barton) leitet das Hotel Parador und hat ein Auge auf Rio geworfen, Dominique (Shauna Sand) arbeitet als Kellnerin in dem Hotel.
Die Serie basierte auf dem gleichnamigen Kinofilm mit Mel Gibson. Sie lief am Sonntagnachmittag.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Mike schrieb am 27.10.2009:
    MikeAir America könnte, meines Erachtens, auch "Typisch America" heißen, denn die Amis stellen sich wieder mal als die Weltpolizei Marke Superman dar, ohne die die Welt angeblich verloren wäre. Ich habe noch nie eine so plumpe USA-Propaganda gesehen, abgesehen von "Die Jagd auf Roter Oktober". Denen fällt auch nichts Neues mehr ein.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Andreas schrieb am 07.09.2008:
    AndreasKlasse Serie.
    Läuft derzeit auf ANIXE-HD (bzw. ANIXE-SD)
    Lediglich der Zeitpunkt um 17:00 Uhr ist für Berufstätigte ein wenig ungünstig.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Edith (geb. 1971) schrieb am 24.12.2006:
    EdithIn englisch gibt es die Serie schon auf DVD, wir schauen mal wieder (noch) in die Röhre.Antworten

Popularität

Air America-Fans mögen auch folgende Serien: