Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
6626

Hawaii Five-0

USA, 2010–2020

Hawaii Five-0
  • Platz 1676626 Fans  57%43% jüngerälter
  • Serienwertung4 161884.45Stimmen: 355eigene Wertung: -

Serieninfos & News

240 Folgen (10 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 13.03.2011 (Sat.1)
Krimi
Auch die Neuauflage der populären Krimiserie aus den 60er und 70er Jahren dreht sich um eine vierköpfige Spezialeinheit der Polizei, die im malerischen Hawaii auf Ganovenjagd geht.
Chef der Truppe ist Ex-Marineoffizier Steve McGarrett (Alex O'Loughlin). Ihm zur Seite stehen Detective Danny Williams (Scott Caan), der sich von New Jersey nach Hawaii versetzen ließ, um in der Nähe seiner kleinen Tochter zu sein, der wegen Korruptionsvorwürfen suspendierte Cop Chin Ho Kelly (Daniel Dae Kim) sowie dessen Cousine Kona Kalakaua (Grace Park), die gerade frisch von der Polizeischule kommt.
Neuauflage der legendären Krimiserie "Hawaii 5 - 0, die von 1968 bis 1980 ausgestrahlt wurde.
Crossover mit MacGyver (USA, 2016)
Crossover mit Navy CIS: L.A. (USA, 2009)
Neue Version von Hawaii Fünf-Null (USA, 1968)
Cast & Crew
Serienguide
CBS Corporation
Die Gouverneurin von Hawaii gibt Detective Steve McGarrett einen ganz besonderen Auftrag: Er soll eine Spezialeinheit aufbauen, um dem organisierten Verbrechen auf den Inseln effektiv zu Leibe zu rücken. Verantworten muß sich Steve dabei nur der Gouverneurin gegenüber, und auch bei der Auswahl seiner Mitarbeiter hat er freie Hand: Sein Partner wird Detective Danny Williams von der Ostküste, der sich an manche Gepflogenheiten im Inselstaat erst noch gewöhnen muß. Dann wäre da noch Chin Ho Kelly, der einst unter Korruptionsverdacht die Polizei von Honolulu verlassen mußte - und Chin Hos ebenso attraktive wie intelligente Cousine Kono Kalakaua. Neben aktuellen Fällen treibt Steve McGarrett noch eine sehr private Ermittlung voran: Wie schon sein Vater vor ihm versucht er, die Hintermänner des Mordes an seiner Mutter ausfindig zu machen. Die Serie ist ein Remake von Hawaii 5-0 (siehe dort), in der noch Steves gleichnamiger Vater die Spezialeinheit leitete.
Hruska/Evermann 2008-2013

Hawaii Five-0 Streams

Wo wird "Hawaii Five-0" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Hawaii Five-0" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    Highlights
    DVD
    Blu-ray
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    ¹ früherer bzw. Listenpreis
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 17.08.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    • Adel doro schrieb am 10.05.2022, 14.19 Uhr:
      Warum schaut ihr weiter, wenn es euch nicht gefällt? Keiner wird gezwungen
    • Fux schrieb am 04.02.2022, 20.19 Uhr:
      Utgardloki  dein Betrag am 17.01.2022
      Ich bin hier zu 100% deiner Meinung, mich nervt das auch, diese Verhaftungsszenen sind einfach nur lächerlich..
    • Utgardloki schrieb am 17.01.2022, 12.45 Uhr:
      Ich gucke mich gerade so durch die DVDs, bin mitten in Staffel 3, also noch ziemlich am Anfang.

      Was mich richtig nervt, und das nicht nur bei Hawaii 5-0, sind diese superdämlichen "wir fassen unseren Verdächtigen"-Szenen. 
      Im Ernst, es ist wohl nur ein Vehikel für Actionszenen und Verfolgungsjagden, die mich persönlich grenzenlos ermüden. Aber welche Polizisten / Fahnder sind im Ernst so blöde, WIEDERHOLT aus 100 m Entfernung zB zu rufen "John Miller? Hawaii 5-0, bleiben Sie stehen!" oder den Verdächtigen auffällig unauffällig aus eben dieser Entfernung mit der Hand an der Knarre anzustarren. - Und quelle surprise, immer türmen die Verdächtigen dann! Ja, auf die Idee, einfach wie ein normaler Passant im Schlenderschritt und sich unterhaltend bis auf einen Meter hinzugehen, ihn mit Kollegen rechts und links abzusichern, und dann in ruhigem Ton zu sagen, "kommen Sie mal mit", auf die kommen erfahrene Polizisten komischerweise nicht. 

      Auch die Gelegenheiten, in denen die rückwärtigen Ausgänge NICHT gesichert werden oder sich keiner der Beamten zwischen dem Verdächtigen und dem Ausgang postiert, sind Legion. 

      Ich finde das einfach nur extrem ärgerlich, und je öfter so was passiert, desto mehr nervt es. 

      Ansonsten finde ich die Serie ganz lustig, was vor allem dem Zusammenspiel der Hauptpersonen zu verdanken ist.
      • Utgardloki schrieb am 30.01.2022, 18.28 Uhr:
        Ich bin gerade durch die fünfte Staffel und sorry, aber ich hoffe, es wird nicht NOCH blöder!! 

        Abgesehen davon, dass selbst in der fünften Staffel  das Vorgehen bei Festnahmen immer noch so stümperhaft ist, dass sie eigentlich gleich aus einem Kilometer Entfernung rufen könnten: "Achtung, wir kommen jetzt!, wer fliehen will: nur zu!" - und die grauen "Haare" von Konos Mutter einfach nur albern waren (in einer Szene fast schwarz, in der Szene davor wie mit grauem Fett eingeschmiert und bei der letzten Folge wie mit fast weißem Gips bedeckt):  

        Die wollen uns im Staffelfinale ernsthaft eine Atombombenexplosion verkaufen?!?! Wollen die mich vera*schen?!?! Die versenken einfach eine explodierende Nuklearwaffe 50 Meilen vor der Küste, interessieren sich nicht für Millionen toter Meerestiere, eine lahmgelegte Fischereiindustrie, einen auf Jahre toten Tourismus, für Strahlung und Fallout, nein, unsere Captain-America-Helden knipsen ihr "war doch alles nur pillepalle"-Lächeln an, ziehen sich Smoking und schöne Kleidchen an und feiern eine Hochzeit am Strand. "Ach, das Leben ist schön!", war dann wahrscheinlich der Gedanke, bevor der strahlende Tsunami kam.   

        Und dann wieder dieser Müll mit den "wir stellen die Verbrecher"-Szenen, gerade hier in dieser letzten Folge wieder, aber auch allgemein: die bösen Jungs haben die Knarre immer schön hinten im Hosenbund oder der Hosentasche, die guten Jungs haben die Waffe bereits im Anschlag. Sie entdecken die bösen Jungs beim Geldzählen, rücken mit ca. 10 Mann vor, alle mit vorgestreckt gezogenen, also bereiten Waffen, und obwohl der Verdächtige seine erst aus dem Hosenbund puhlen muss, landet er trotzdem den ersten Schuss und entkommt. 

        Ganz im Gegensatz zu den unzähligen Szenen, in denen Verdächtige direkt über den Haufen geschossen wurden, als sie ihre Waffe zogen, anstatt ins Bein oder den Arm zu schießen. Besonders cool bei der Bande, die von Grover Ausrüstung mit schusssicheren Westen erpresst hat. Die fielen alle tot um, haha. Ein Schuss in den Wanst, also auf die Weste, bumm, tot. 

        Hingegen hat die 5-0 keinerlei Bedenken, bei Festnahmen auch gern mal in der Öffentlichkeit Maschinengewehrfeuer zu eröffnen, und komisch, keiner wird getroffen. Kein Passant (für den sie sich vor einem Gericht hätten verantworten müssen), keine bösen Jungs, keine Cops. Unzählige Salven für nichts. DAS sollen wohl die "beliebten Action-Szenen" sein?! 

        Was für ein unerträglich stümperhafter und patriotischer Mist!
      • User 588465 schrieb am 17.05.2022, 17.49 Uhr:
        Du weißt aber schon das dass nicht real ist???

    Bildergalerie zu "Hawaii Five-0"

    • Auf Biegen und Brechen
      Grace Park
      Bild: © 3plus
    • Quinn Liu
      (1. Staffel) - Hawaii Five-0: Steve McGarrett (Alex O'Loughlin, l.), Danny Williams (Scott Caan, r.), Chin Ho Kelly (Daniel Dae Kim, 2.v.l.) und Kono Kalakaua (Grace Park, 2.v.r.) ...
      Bild: © 3plus
    • Während sich Steve (Alex O'Loughlin, r.) und Joe (Terry O'Quinn, l.) auf den Weg machen, um endlich zu erfahren, wer Shelbourne ist, muss Chin (Daniel Dae Kim, M.) eine schwerwiegende Entscheidung treffen ...
      Vendetta
      Während sich Steve (Alex O'Loughlin, r.) und Joe (Terry O'Quinn, l.) auf den Weg machen, um endlich zu erfahren, wer Shelbourne ist, muss Chin (Daniel Dae Kim, M.) eine schwerwiegende Entscheidung treffen ...
      Bild: © ATV