Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
3020

MacGyver

USA, 1985–1992

MacGyver
  • Platz 3173020 Fans
  • Serienwertung4 31054.46von 179 Stimmeneigene: –

Serieninfos & News

139 Folgen (7 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 29.08.1987 (Sat.1)
Abenteuer
Der Abenteurer MacGyver hat sich auf gefährliche Missionen spezialisiert. Der scharfsinnige Wissenschaftler hat es nicht nötig, seine Probleme mit den Fäusten oder mit einer Waffe zu lösen. Er schafft es immer wieder, sich die ungewöhnlichsten Dinge zunutze zu machen und sich damit aus den prekärsten Situationen herauszumanövrieren. So deckt er beispielsweise entweichende Säure mit einer Tafel Schokolade ab, macht aus einer Erkältungskapsel eine Bombe oder wandelt einen Flammenwerfer in eine todbringende Rakete um. Bevor MacGyver für die Phoenix Foundation tätig wurde, war er bei einer militärischen Spezialeinheit. Ein Mann namens Gantner erkannte, daß in ihm ganz besondere Fähigkeiten stecken und bildete ihn für Sondermissionen aus, zu denen kein anderer Mann in der Lage ist.
Einen Großteil seiner Aufträge erhält MacGyver von Peter Thornton, dem Leiter der Operationsplanung der Phoenix Foundation.
aus: Der neue Serienguide
Die Serie befasste sich auch mit sozialen und gesellschaftlichen Problemen und war bei Kritikern und Publikum gleichermaßen beliebt. Selbst Eltern und Lehrer mochten den Typen - wegen seiner moralischen Grundsätze und seiner unkonventionell-intelligenten Art, seine Fälle zu lösen.
Wie einige andere Fernsehhelden (Quincy, Columbo) so hatte auch MacGyver zunächst keinen Vornamen. Erst in einer Folge der letzten Staffel erfährt man in einer Traumsequenz, dass er Angus lautet.
Die ersten beiden sowie die letzte Staffel der weltweit erfolgreichen Serie wurden in Los Angeles gedreht, Staffeln 3 bis 6 in Vancouver, British Columbia.
Neue Version als MacGyver (USA, 2016)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Paramount
137 tlg. US-Abenteuerserie von Lee David Zlotoff ("MacGyver"; 1985-1992).
Der technisch versierte MacGyver (Richard Dean Anderson) arbeitet im Auftrag der Phoenix Foundation, die wiederum für die Regierung und andere Auftraggeber friedensstiftend wirkt. MacGyver weigert sich seit einem Unfall in seiner Jugend, eine Waffe bei sich zu tragen, und baut stattdessen notfalls als Waffen einsetzbare Dinge aus was immer gerade rumliegt. Dank seiner Physik- und Chemiekenntnisse gelingt es ihm, sich auch aus den brenzligsten Situationen zu befreien. Peter Thornton (Dana Elcar) ist MacGyvers Boss, mit dem sich MacGyver später von der Phoenix Foundation trennt und selbstständig macht. Zur Foundation gehören noch die Anwältin Nikki Carpenter (Elyssa Davalos) und der Agent Jack Dalton (Bruce McGill).
Die Plots der einzelnen Folgen unterschieden sich nur minimal voneinander. Irgendwann fand sich MacGyver fast immer in einer ausweglosen Situation, ganz auf sich allein gestellt, ohne technisches Werkzeug, nur mit einem Kaugummi und einer Büroklammer in der Hosentasche. Zum Glück fand er dann, sagen wir, ein halbes Stück Käsekuchen, sodass er aus den drei Gegenständen schnell eine Atombombe basteln konnte, mit der er exakt zwei Zehntelsekunden, bevor irgendein Ultimatum ablief, die Welt rettete. Fans nannten diese Tricks "MacGyverismen". Aus Zucker, Salz, Unkrautvertilgungsmittel und einer Batterie baute MacGyver eine Bombe mit Zeitverzögerung, aus einem Wecker und einem Blutdruckmesser einen Lügendetektor, und mit Hilfe von Pfeffer, Essig, Backpulver und einer Wärmflasche konnte er Tränengas herstellen. Angeblich funktionierte all dies theoretisch, nur bei größeren Bombenbastelanleitungen hätten die Autoren einen Bestandteil weggelassen, um Teenagern und Terroristen die Sprengstoffproduktion nicht zu leicht zu machen, hieß es.
Unterschiedliche Ansichten gibt es über MacGyvers Vornamen, der so gut wie nie erwähnt wurde. Im Pilotfilm hatte ihn sein Großvater "Stace" genannt, aber auch "Bud"; in einer Episode der letzten beiden Staffeln ging aus einem Traum MacGyvers hervor, dass sein Vorname "Angus" sei. Die Figur des Peter Thornton erblindete im Laufe der Serie allmählich, weil auch ihr Darsteller Dana Elcar wegen einer Krankheit langsam das Augenlicht verlor.
Die beiden größten Fans von MacGyver sind Patti und Selma, die Schwestern von Marge bei den Simpsons. Im wirklichen Leben ist es vielleicht auch Fonzie aus der Serie Happy Days. Der ist zwar auch erfunden, doch sein Darsteller Henry Winkler war einer der Produzenten von MacGyver.
Sat.1 sendete die einstündigen Folgen zur Primetime. Nach dem Ende der Serie entstanden noch zwei "MacGyver"-Fernsehfilme, die ebenfalls in Sat.1 liefen.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

MacGyver Streams

Wo wird "MacGyver" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "MacGyver" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    Highlights
    DVD
    Blu-ray
    CD
    * Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    ** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace
    ¹ früherer bzw. Listenpreis
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 22.05.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    • User 1799678 schrieb am 01.01.2024, 19.29 Uhr:
      Ab dem kommenden Mittwoch den 04.01.2024 gibt es die Original TV Serie MacGyver mit Richard Dean Anderson in der Hauptrolle mit einem eigenen 24 Stunden Kanal bei Pluto TV zur sehen
    • VolkerZockstein schrieb am 12.12.2023, 23.30 Uhr:
      MacGyver
      PLAION PICTURES bringt die komplette Kult-Serie mit Richard Dean Anderson von 1985 bis 1992 am 28. März 2024 jetzt erstmals in HD auf 34 Blu-rays, exklusiv im PLAION PICTURES-Shop raus.
      MacGyver - BD - Box ist ab heute für 199,99 € vorbestellbar.
      MacGyver - Die komplette Serie im PLAION PICTURES-Shop:
      https://shop.plaionpictures.com/macgyver-die-komplette-serie-34-blu-rays-exkl.-shop
    • Kunstliebhaber schrieb am 09.01.2023, 12.33 Uhr:
      Ich bin so froh, das beim Heimatländer von macgyver, als die Sendeplätze so oft gewechselt wurden, er nicht abgesetzt wurde, die Quoten zufriedenstellend waren. Jede Folge ist absolut sehenswert und es macht richtig Spaß.