Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1076

Barbapapa

(Les Barbapapa)J/F, 1974
Barbapapa
  • Platz 932 1076 Fans   46% 54%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung4 00553.88Stimmen: 24eigene Wertung: -

"Barbapapa"-Serienforum

Beitrag melden

  •  
  • Reinhold (geb. 1965) schrieb am 29.12.2008:
    ReinholdDie Barbapapas waren Formwandler. Wie Odo auf Deepspace nine.
    Damals war mir das natürlich nicht bewusst.

Beitrag melden

  •  
  • Mariella (geb. 1967) schrieb am 09.09.2008:
    MariellaBarbapapa gehörte damals auch zu meiner Lieblingssendung. Ich finde es total cool, dass sie wieder ausgestrahlt werden. Neben Barbapapa gab es da noch Fliegenpilz und Kasimir, auch sehr beliebt bei mir. Weiss jemand ob sie wieder mal zu sehen sind diese Männchen? Wer weiss mehr darüber. Würde mich auch sehr darüber freuen, sie zu sehen.

Beitrag melden

  •  
  • Angi (geb. 1971) schrieb am 02.09.2008:
    AngiBarbapapa war eine meiner Lieblingsfernsehserien in meiner Kindheit...seit einigen Wochen sehe ich mir die alten Folgen an ... ich freu mich schon sehr darauf...dass diese nun bald wieder im TV ausgestrahlt werden...
    LG Angi

Beitrag melden

  •  
  • Markus schrieb am 18.07.2008:
    MarkusHinter Fliegenpilz und Kasimir war Barbapapa die zweitliebste Serie meiner frühen Kindheit.

Beitrag melden

  •  
  • Arthur Lemming (BDA) (geb. 1970) schrieb am 03.04.2008:
    Arthur Lemming (BDA)@Simone:
    Die kleinen, "schottischen" Pelztierchen waren, wenn mich nach Deiner Beschreibung nicht alles täuscht, die Wombles und die lebten in London (im Park "Wimbledon Common")

Beitrag melden

  •  
  • Stefanie (geb. 1967) schrieb am 09.03.2008:
    StefanieHallo zusammen - oh ja! Ich kann mich noch gut erinnern an die Serie. Wie auch viele andere hier bin ich mit der Zeichentrickserie aufgewachsen. Damals war das was ganz Tolles, weil wir nicht so viele Sendungen hatten, die geguckt werden konnten. Ich hatte damals alle Figuren und musste mit 8 Jahren ins Krankenhaus. Natürlich mussten alle Barbapapas mit - und sind leider, leider dort in der Schublade des Nachttisches vergessen worden. Ich hab sehr darum geweint und bin immer noch traurig.... Komisch, an was man sich alles erinnert :-) Liebe Grüße Stefanie

Beitrag melden

  •  
  • Simone (geb. 1971) schrieb am 07.02.2008:
    SimoneHallo zusammen,
    jaaaaaaaaaa, BARBAPAPA das war wirklich Klasse! Zumal wir früher nur 3 Fernsehprogramme hatten 1, 2, 3 !!!!
    Ich bin aber nicht unglücklich aufgewachsen....zumal es zumindesten keine ekeligen Zeichentrickserein mit ekelhaften Figuren gab...
    Am Schönsten war die Melodie von Barbapapa..herrlich...ich hatte auch mal die Gummifiguren.....und bei einer Kinderzimmerrazzia hat meine Mutter sie weggeworfen....grrrrrrrrrrrr......und heute vermisse ich die Figuren :-)....
    Ob hier mal wieder ein Barbapapa BOOM aufkommt?? Das wäre superspitze....
    Ach, es ar schon eine schöne Zeit mit Heidi Co.....wie sieht es eigentlich mit Catweazle aus...gibt's das noch???? Oder diese schottischen Pelztierchen, waren es Mäuse???...mit fällt gerade der Name nicht ein....und DR. Snuggles war auch toll....Frl. Reinlich -)
    Grüßchen
    Simone

Beitrag melden

  •  
  • wuseltina (geb. 1965) schrieb am 24.09.2007:
    wuseltinaIch weiß noch, daß es damals total "in" war, Barbapapa-Radiergummis im Schulmäppchen zu haben....

Beitrag melden

  •  
  • Iris (geb. 1967) schrieb am 20.06.2007:
    IrisHallo :-) ich habe diese Serie geliebt und besaß sogar alle Familienmitglieder als Gummifiguren. Vorhin sang meine Kollegin das Lied an und schon bin ich im Gästebuch eingetragen :-) Schöne Erinnerung an meine Kindheit

Beitrag melden

  •  
  • Susanne (geb. 1960) schrieb am 18.04.2007:
    SusanneDie kultigen Babapapa Bilderbücher waren lange Zeit auf Deutsch nicht mehr lieferbar, jetzt gibt es aber die ersten zwei Bände endlich wieder auf Deutsch im Atlantis/Orell Füssli Verlag, Zürich. Weitere 4 Bände auf Deutsch folgen im Herbst 2007.

Beitrag melden

  •  
  • Peter (geb. 1969) schrieb am 29.01.2007:
    PeterSoweit ich mich erinnern kann entstand Barbapapa aus einem Lutschbonbon oder Kaugummi, welches im Boden vergraben war. Der Rest wurde ja schon gesagt. :-)

Beitrag melden

  •  
  • Michael (geb. 1970) schrieb am 01.10.2006:
    MichaelDer Name Barbapapa kommt übrigens von Barbe a Papa, was auf Französisch Zuckerwatte bedeutet.

Beitrag melden

  •  
  • Klein Müh schrieb am 23.08.2006:
    Klein Müh@Silke: sieh' mal bei den "Mumins" nach ...

Beitrag melden

  •  
  • Silke Schneider (geb. 1973) schrieb am 21.08.2006:
    Silke SchneiderHelp me !! Vielleicht kann mir einer von euch helfen , also wenn ich an diese Serie denke fällt mir Klein Müh ein gab es das oder die in der Serie überhaupt ??? Ich könnte es fast beschwören. Uns in welchem Bezug stand es zu der Familie Barbapapa ?? Weiss das noch einer von euch ?? Liebe Grüße Silke

Beitrag melden

  •  
  • micke (geb. 1984) schrieb am 28.07.2006:
    mickeder barbapapa ist mit seinen freunden um die erde gereist und die haben die barba mama gesucht und gefunden.
    und die kinder wuchsen aus der erde und mussten gegossen werden.
weitere Kommentare/Erinnerungen
Diskussionen bei tvforen.de