Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor Serienstart
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

Chefarzt Dr. Westphall

Chefarzt Dr. Westphall

Das turbulente Krankenhaus(St. Elsewhere)USA, 1982 – 1988
Chefarzt Dr. Westphall
  • 166 Fans    41% 59% ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung 4 2615 4.12 Stimmen: 8 eigene Wertung: -

Serieninfos & News

137 Episoden (6 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 06.01.1991 (RTLplus)
Das St. Eligius ist eine große Universitätsklinik in Boston, in der viele Ärzte, Schwestern und Angestellte eng zusammen arbeiten müssen. Sie tragen große Verantwortung für die Patienten, und der Streß wirkt sich oft auf ihr Privatleben aus. So gibt es auch einige schlecht ausgebildete oder überlastete Ärzte, Langzeitpatienten, Lustlosigkeit, unbesiegbare Krankheiten und den Kampf mit der Bürokratie, die dem Personal des Krankenhauses den letzten Nerv rauben. Oft können die Ärzte nur mit viel Humor und Ironie dem chaotischen Krankenhausalltag entfliehen. Chef der Klinik ist der weise und verständnisvolle Dr.
Donald Westphall, für viele eine Vaterfigur. Zu seinen Kollegen zählen der brillante, aber gefühllose Herzchirurg Dr. Craig, Dr. Auschlander, der einen verzweifelten Kampf gegen seinen Krebs führt, der begabte Chirurg Dr. Samuels, der mit nahezu jeder Schwester ins Bett geht, Dr. Fiscus, der eine Affäre mit der Pathologin Cathy Martin hat, Dr.
Morrison, der so mit seiner Arbeit beschäftigt ist, daß er darüber seine junge Frau vernachlässigt, Dr. Cavanero, die sich oft zu sehr um ihre Patienten bemüht, und Dr. Chandler, der immer fürchtet, er könne sich nicht mit den hohen Anforderungen der Medizin messen. Viele Geschichten sind gespickt mit schwarzem Humor, andere verbinden Witz und Tragik. Beispielsweise, als in einer Folge der liebestolle Caldwell seinen Penis im Reißverschluß einklemmt und aufpassen muß, daß er bei dem operativen Befreiungsversuch einer attraktiven Kollegin keine Erektion bekommt. Oder als Dr.
Armstrong mit dem Druck und dem Schmerz einer Frau fertig werden muß, die aufrund ihrer Fehldiagnose ihr Baby verliert. Oder als der todkranke Dr. Auschlander träumt, als Superman den drohenden Abriß des Krankenhauses verhindern zu können. Andere Geschichten behandeln die Brustoperation von Schwester Rosenthal, Ehrlichs Entwicklung von einem unerfahrenen jungen Medizinstudenten zu einem zuverlässigen Arzt und Ehemann und das Schicksal von Dr. White, der nach Schwierigkeiten in seiner Ehe zum Vergewaltiger und von Schwester Daniels erschossen wird. Für ihre Rolle einer Obdachlosen in einer Episode erhielt die Schauspielerin Doris Roberts einen Emmy.
In Folge 68, Der Messias treten die Hauptpersonen aus der Serie Cheers / Prost Helmut als Gaststars auf. In Folge 118, Westphalls Abschied, scheidet Chefarzt Dr. Westphall mit einem großen Auftritt aus der Klinik aus und zieht in eine Hütte. Danach spielt er nur noch zweimal mit: In der Folge Frust und Frost, die ausschließlich bei ihm spielt, und in der letzten Folge, in der er eine schlimme Vermutung hat: Spielte die ganze Serie nur in der Phantasie seines autistischen Sohnes?
aus: Der neue Serienguide
In der Episode "Der Weihnachtsmann ist tot" erwähnt Dr. Mark Craig seinen früheren Freund B.J. Hunnicutt, mit dem er nicht nur im Koreakrieg gedient - sondern auch gerne mal ein Gläschen getrunken hat. Hunnicutt ist einer der Charaktere aus der Serie "M*A*S*H".
Im Rahmen der Serie "Homicide" gibt es ein Wiedersehen mit Dr. Victor Ehrlich und Dr. Roxanne Turner: In der Episode "Mercy" gerät Turner unter Verdacht, einem Krebspatienten Sterbehilfe geleistet zu haben. Ehrlich wird mehrfach als Arzt von Tim Bayliss erwähnt und ist in dem an die Serie anschließenden Film schließlich auch zu sehen.
Crossover mit The Bob Newhart Show (USA, 1972)
Crossover mit Cheers (USA, 1982)
Crossover mit M*A*S*H (USA, 1972)
Crossover mit The White Shadow (USA, 1978)
Crossover mit Homicide (USA, 1993)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
137 tlg. US-Arztserie von Joshua Brand und John Falsey ("St. Elsewhere"; 1982-1988).
Dr. Donald Westphall (Ed Flanders) ist Chefarzt im St.-Eligius-Krankenhaus in Boston. Zum Kollegium gehören Dr. Mark Craig (William Daniels), Dr. Victor Ehrlich (Ed Begley Jr.), Dr. Jack Morrison (David Morse), Dr. Wayne Fiscus (Howie Mandel), Dr. Phillip Chandler (Denzel Washington), Dr. Daniel Auschlander (Norman Lloyd), Dr. Jacqueline Wade (Sagan Lewis), Dr. Elliot Axelrod (Stephen Furst) und die Schwestern Helen Rosenthal (Christina Pickles) und Lucy Papandrao (Jennifer Savidge). Der ältere Dr. Westphall ist für die meisten Mitarbeiter des Krankenhauses nicht nur Chef, sondern auch eine Vaterfigur.
Die einstündigen Episoden enthielten mehrere durchgehende Handlungsstränge, die sich über längere Zeiträume zogen. Entgegen den gängigen Arztserien bauten die Produzenten immer wieder komische und makabere Elemente ein, außerdem gelegentlich Anspielungen auf bekannte Filme. Das St. Eligius-Krankenhaus wurde gemeinhin als "St. Elsewhere" (Originaltitel; dt.: St. Sonstwo) bezeichnet. In der letzten Folge wurde die komplette Serie zunichte gemacht, indem alle Ereignisse als Illusion des autistischen Tommy (Chad Allen) aufgelöst wurden, dem Sohn Westphalls, der eigentlich gar kein Arzt ist. Die Serie basierte auf den Erlebnissen des Arztes Lance Luria, einem Freund des Miterfinders Joshua Brand. Auf späteren Erlebnissen Lurias basierte die ebenfalls von Brand und Falsey stammende Serie Ausgerechnet Alaska.
Die Stimme von William Daniels kannten die amerikanischen Zuschauer schon als die des Wunderautos Kitt in Knight Rider.
Die ersten 78 Folgen liefen bei RTL, danach wechselte die Serie zum Schwestersender RTL 2.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.11.2017 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • crazy_lady (geb. 1981) schrieb am 06.08.2013:
    crazy_lady Ich warte schon soooooo lange das es mit den DVDs weiter geht, aber scheinbar tut sich da gar nichts :-( Diese Serie war so klasse!! Sie gehört endlich
    wieder ins TV oder unbedingt komplett auf DVD veröffentlicht!!! Ein echter Juwel unter den Fernsehserien der 80'erAntworten
  • Krissi87 (geb. 1987) schrieb am 15.02.2013:
    Krissi87 Meine Schwester hat diese Serie auch sehr gern gesehen. Ich Natürlich auch und schade das Sie nicht mehr im TV kommt. Wäre sehr nett wenn Sie wieder im TV ausgestraht wird.Antworten
  • micha (geb. 1974) schrieb am 20.06.2007:
    micha Ich habe erfahren, dass Tele 5 die Serie nicht mehr im Bestand hat und sie somit nicht mehr ausstrahlen kann.
    Hoffentlich bringt sie ein anderer Sender bald wieder ins Programm. Wäre doch einfach toll wenn es eine Wiederholung aller Folgen gäbeAntworten
weitere Kommentare/Erinnerungen

Popularität

Chefarzt Dr. Westphall-Fans mögen auch folgende Serien: