Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
276

Das perfekte Dinner

D, 2005–

Das perfekte Dinner
 Serienticker
  • Platz 31276 Fans  43%57% jüngerälter
  • Serienwertung3 99122.95Stimmen: 22eigene Wertung: -

"Das perfekte Dinner"-Serienforum

  • User_1111002 schrieb am 06.09.2022, 19.29 Uhr:
    Tut mir leid, aber das ist grauslich!! Wenn die Hunde den Nudelteig vom Tisch fressen und der Koch den Teig trotzdem weiterverarbeitet, möchte ich nicht der Gast sein!!
  • User Sonja schrieb am 24.06.2022, 19.45 Uhr:
    Das Dinner dieser Woche war eins DER ALLERBESTEN DINNER EVER! ich wäre geehrt, wenn ich solche großartigen Menschen zu meinen Freunden zählen dürfte!!!
    All diese so unterschiedlichen, offenen, intelligenten und inspirierenden Charaktere haben mich schlichtweg umgehauen und mich endlich dazu angespornt, mich für die LGBTQ+ einzusetzen! DANKE IHR WUNDERBAREN, WUNDERSCHÖNEN Menschen ♥️♥️♥️!
    Love Sonja aus Berlin ☀️
  • Bergfee_User_1127014 schrieb am 31.05.2022, 22.53 Uhr:
    Diese Woche DpD im Allgäu und leider wird mal wieder nicht regional aufgetischt, sondern nur das Übliche wie immer. Eigentlich ist es dann doch egal wo das Diner stattfindet.
  • Glitzergoldie schrieb am 25.05.2022, 19.08 Uhr:
    Hallo ITV, ihr kocht jetzt seit 2005 dieselbe Suppe. Langsam wirds langweilig.
  • User 1724551 schrieb am 30.03.2022, 20.17 Uhr:
    Hallo, was ist das eigentlich für eine Folge 28.03.- 01.04.22? Diese Leute können überhaupt nicht kochen. Haben von nichts eine Ahnung. Wie können solche Menschen da mitmachen? Nur um ins TV zu kommen? Nichts ist selbst gemacht. Das Baguette, die Nudeln nicht mal die Tomatensauce ist selbstgemacht.qn müsste sich echt schämen.
  • 008 schrieb am 30.03.2022, 19.09 Uhr:
    Warum gibt es immer noch Hohlköpfe die bei der Sendung " Das perfekte Dinner" in gemütlicher Runde und beim Essen in Gemeinschaft immer ihre bescheuerte Kappe auf dem Kopf behalten. Wenn die wüßten wie bescheuert diese Typen aussehen, na ja ?????
    Vielleicht merken die ja schon garnichts mehr.
  • Hansemann schrieb am 02.03.2022, 08.27 Uhr:
    Gucke das ja nicht so regelmäßig, aber wenn, dann laufen seit geraumer Zeit Folgen mit Protagonisten aus der sogenannten Upper Class. Haben alle Küchen und Wohnungen deren Aussehen wie Ausstellungsstücke sind. Alles so aalglatte Küchenzauberer in Hochglanzambiente.
  • Fern-/Hellseher schrieb am 24.05.2021, 23.22 Uhr:
    Die Folgen die von Dienstag bis Freitag dieser Woche laufen (25.05.-28.05.) sind Wiederholungen und nicht wie hier auf der Seite beschrieben neue Folgen !
  • Rosilein schrieb am 05.03.2021, 20.17 Uhr:
    Und heute wieder das gleiche Spiel! Extrawürste und dann unverschämt bewerten.
  • Rosilein schrieb am 04.03.2021, 23.58 Uhr:
    Liebe Jenifer, die wenigen Punkte die du heute vergeben hast mit der Begründung, das es nur ein mittelmäßiges  Essen ohne großen Aufwand gewesen wäre, war unverschämt. Das  Essen mit dem geringstem  Aufwand hast du bis jetzt gekocht.
  • User 1642067 schrieb am 23.01.2021, 12.04 Uhr:
    Den negativen Kommentaren auf die Stuttgarter Woche kann ich mich nur anschließen. Nala, die
    überhaupt nicht in die Gruppe gepasst hat mit ihren äußerst unfairen Bewertungen, hat die ganze
    Sendung auch noch durch ihre hochnäsige und arrogante Art kaputt gemacht.
  • Rosilein schrieb am 21.01.2021, 20.24 Uhr:
    Gözde hat heute stundenlang in der Küche gestanden und gekocht. und gekocht und die Gäste reden von Pampe. Mir hat's auch weh getan als sie auf die köstlichen Makronen noch Zuckersirup geschüttet und nicht geträufelt hat. Aber das ist die türkische Küche. Ich finde die Bewertungegen nur noch unterirdisch. Allein für die Arbeit hst sie 8 Punkte verdient.. Hier wird nur noch unfair bewertet. Gestern haben die 2  Damen zusammen 19 Punkte an den Herren  vergeben  und die Herren dem männlichen Mitstreiter zusammen nur 14 Punkte. Das sagt schon viel aus. Aber heute die 3 Punkte von der arabischen Dame für die türkische Mitstreiterin ist mehr als unhöflich und unverschämt. Ich hatte sie sympathischer eingeschätzt. Solche  Freunde und du brauchst keine Feinde mehr!
  • Rosilein schrieb am 30.12.2020, 20.10 Uhr:
    Das war einfach nur Spitze. Diese Profiköche konnten nicht nur kochen, sondern waren super sympathisch und fair in der Bewertung. Da sollten sich die Möchtegernköche mal ne' Scheibe abschneiden. Hut ab! Da hat das Schauen Spaß gemacht.
  • Skia schrieb am 20.12.2020, 14.05 Uhr:
    Also was da abgegangen ist, nennt man Mobbing! Man muss vom essen Holfers nicht gekostet haben um zu beurteilen, dass er der einzige war der Gruppe, der etwas vom kochen verstanden hat. Traurig was das gelaufen ist. Wirklich nur beschämend!
    • Rosilein schrieb am 21.12.2020, 10.45 Uhr:
      👍👍👍👍👍
  • Rosilein schrieb am 19.12.2020, 09.48 Uhr:
    Hab'  mich immer noch nicht abgeregt ! Was war das für eine Gruppe. Einfach nur zum fremdschämen. Selbstdarstellerin Vanessa sollte ihr Preisgeld spenden und Vivien einen Kochkurs belegen oder mal bei Chefkoch o.a.googeln. Die Klöße waren unter aller S... Da gehörten proportional mehr Eier und auch Butter hinein. Dann kann das ein richtig gutes Alltagsessen sein.  Und der Herr Pfarrer sollte mal das 8. GEBOT (du sollst nicht falsch gegen deinen  Nächsten aussagen)  beherzigen. 
    Ich werde so schnell nicht mehr das Perfekte Dinner anschauen.