Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
125

Die Ilse ist weg

D, 1976

  • 125 Fans  65%35% jüngerälter
  • Serienwertung0 0994noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 26.10.1976 (ARD)
Erika ist zwölf, ihre Schwester Ilse ist vierzehn. Die Eltern sind geschieden, der neue Mann der Mutter heißt Kurt und der Vater hat auch eine neue Frau. Und beide Paare haben nochmals je zwei Kinder bekommen. Gut dass es die Oma gibt, die Ilse etwas besser versteht. Aber mit der Mutter streitet Ilse sich regelmäßig und eines Tages kommt sie weit nach Mitternacht zu Hause. Die Mutter verordnet Hausarrest - und Ilse schwänzt stattdessen einfach die Schule um mal rauszukommen.
Und erzählt Erika, dass sie als Kindermädchen nach England will. Erika hilft ihr bei der Flucht, weil Ilse gedroht hat sich sonst umzubringen. Aber dann macht sie sich Sorgen und zieht alleine los, um sie zu suchen.
Fernsehlexikon
3 tlg. dt. Jugendfilm von Martin Gies, Hajo Gies und Ilse Hofmann nach dem Buch Ilse Janda, 14 von Christine Nöstlinger, Regie: Ilse Hofmann.
Die 14 jährige Ilse (Marion Heister) läuft nach einem Streit mit ihrer geschiedenen Mutter (Renate Küster) von zu Hause weg. Ilses kleine Schwester Erika (Susanne Werner) macht sich auf die Suche; ihr Schulfreund Alibaba (Klaus Grätzer) und die Großmutter (Lina Carstens) helfen ihr.
Der Film lief zunächst als Dreiteiler im Nachmittagsprogramm und knapp einen Monat später, am 21. November 1976, noch einmal in einem Rutsch im Abendprogramm. Es war die erste Kinderproduktion, die gemeinsam mit der Fernsehspielabteilung umgesetzt wurde.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Die Ilse ist weg Streams

Wo wird "Die Ilse ist weg" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Die Ilse ist weg" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Buch
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Friedrich (geb. 1972) schrieb am 09.02.2007:
    Ich hatte diese Serie Weihnachten 1983 im WDR-Fernsehen gesehen und kann mich noch daran erinnern, dass eben die besagte Ilse aus irgendwelchen Gründen von zu Hause abgehauen war und wie sich hinterher herausstellte, war sie mit Freunden oder einem Freund, so genau weiß ich das nicht mehr, nach Italien gereist. Die jüngere Schwester hatte dann zusammen mit ihren Freunden sich auf die Suche nach Ilse gemacht und traf dabei auch auf einen Jungen, der mit Hausnamen „Sechsbürger“ hieß und rote Haare hatte. Das ist am meisten bei mir im Gedächtnis hängen geblieben. Dieser besagte Junge verwies die Schwester und ihre Freunde auf eine Gaststätte, die sich „Zur Goldeben Gans“ nannte. Die Eingagstür ist mir noch ziemlich aus dem Fernsehbild im Gedächtnis geblieben, weil die Schwester hinterher noch einmal alleine dorthin ging und dann die ganze Zeit auf den Eingang dieser besagten Gaststätte starrte.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Sabine (geb. 1965) schrieb am 13.09.2006:
    Obwohl die Ausstrahlung der Serie ewig lange her ist, erinnere ich immer ´mal wieder an einige Bilder daraus. Ich finde, sie könnte jetzt echt mal wiederholt werden.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Uwi (geb. 1970) schrieb am 17.07.2006:
    Die ILSE kann man auf DVD über den WDR Mitschnittdienst beziehen. Kostenpunkt 50 Euro.

Bildergalerie zu "Die Ilse ist weg"

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds