Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
4447

Die Vorstadtkrokodile

D, 1977

Die Vorstadtkrokodile
  • Platz 764447 Fans  66%34% jüngerälter
  • Serienwertung4 07614.15Stimmen: 71eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 25.12.1977 (ARD)
Kinderserie
Hannes will unbedingt zu den berüchtigten „Vorstadtkrokodilen“. Um Mitglied der frechen Kinderbande zu werden, muss er jedoch als Mutprobe aufs Dach einer alten Ziegelei klettern. Als er dabei abrutscht und an der Dachrinne hängen bleibt, rennen alle anderen weg. Nur der im Rollstuhl sitzende Kurt, der das Geschehen mit einem Fernrohr beobachtet, ruft die Feuerwehr und rettet Hannes. Die beiden freunden sich an und Hannes versucht, Kurt mit in die Bande aufnehmen zu lassen. Dort wird er wegen seiner Behinderung zwar erst abgelehnt, doch schon bald wendet sich das Blatt, und Kurt wird mit seinen cleveren Ideen zum wichtigen Bandenmitglied.
Einige Titel aus dem Soundtrack:
SUPERTRAMP: "Crime of the Century", "School"
DEEP PURPLE: "Fools" (aus dem Album "Fireball")
RAINBOW: "Rainbow on Stage"
EL PASADOR: "Amada Mia, Amore Mio"
THE CHAMBER BROTHERS: "That's Underground"
20TH CENTURY: "Tales Of Mystery"
Cast & Crew

Die Vorstadtkrokodile Streams

Wo wird "Die Vorstadtkrokodile" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Die Vorstadtkrokodile" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Buch
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.10.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • User 288980 schrieb am 29.12.2020, 20.08 Uhr:
    Kann es wirklich wahr sein, dass auch die Darstellerin der Maria (Rita Ramachers) dieses Jahr gestorben ist? Ich hoffe nicht...
    Mensch, die Schauspieler von damals können doch heute noch gar nicht soo alt sein :(
  • michajeans (geb. 1966) schrieb am 02.04.2021, 17.18 Uhr:
    Habe heute nach ca. 40 Jahren Sehnsucht nach dem Film gehabt und ihn auf YouTube gefunden und angesehen. Die Maria fand ich auch immer toll, so dass ich geguckt habe, was die Schauspielerin wohl sonst so gemacht hat. Leider habe ich hier bei Rita Ramachers nur eine Traueranzeige gefunden. Alter (1964 geboren) und Wohnort Bracht passen zum Film, und ich fand auch in einem Online-Kondolenzbuch einen Eintrag mit Bezug auf den Film. Somit wird das leider der Wahrheit entsprechen. Bin jetzt sehr traurig. Todesdatum 20.4.2020, der Tag des Beginns des ersten Lockdowns hier in MV. Trotz dem fast verstrichenem Jahr allen Angehörigen mein aufrichtiges Beileid, und RIP Rita.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 06.12.2020, 22.33 Uhr:
    Schade, dass sowohl "1One" als auch die dritten Fernsehprogramme die Serie nicht wiederholen.
    Möchte mal wissen, wie die das mit der Pinkelszene mit "Kurt" gemacht haben, der in Wahrheit ein Mädchen war...
  • User 288980 schrieb am 29.12.2020, 20.00 Uhr:
    Die Pinkelszene wurde mit dem (männlichen) Double gedreht, welches auch für die Szene Verwendung fand, wo Kurt aus dem Rollstuhl geschubst wird. Wurde mal bei retro-TV geklärt :)

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Rüdiger Schmitz (geb. 1962) schrieb am 02.10.2014:
    Soeben erreicht mich erst die traurige Nachricht, daß eins der "Vorstadtkrokodile" Heinz (Heinzi) Bäther, der den "Theo" in der 1977er Verfilmung gespielt hat nach langer Krankheit verstorben ist.
    Heinzi war mein Azubi und ich habe ihn in sehr guter Erinnerung.
    Nachfolgende Weisheit aus dem Zen Buddhismus möchte ich ihm widmen:
    "Wasser erstarrt zu Eis, Eis schmilzt zu Wasser. Was geboren ist, stirbt wieder; was gestorben ist, lebt wieder. Wasser und Eis sind letztlich eins. Leben und Tod, beides ist gut so."
    Guten Reise Heinzi.
    RIP
    Rüdiger