Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
39

Die Post geht ab!

D, 1993

  • 39 Fans  88%12% jüngerälter
  • Serienwertung0 3571noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

10 Folgen
Deutsche TV-Premiere: 09.05.1993 (RTL)
Neu-Auflage des Show-Klassikers "Am laufenden Band".
Wie in der Originalshow spielten insgesamt 8 Kandidaten (jeweils 2 aus einer Familie) gegeneinander. Wer am Ende der Show die meisten Punkte hatte, saß am "laufenden Band" und muss sich die Preise merken die vobeilaufen. Im Gegensatz zum Original spielten die (damals) neuen fünfstelligen Postleitzahlen eine wichtige Rolle, denn die Kandidaten, die es nicht bis in die Endrunde schafften, gingen auch nicht leer aus. Sie gewannen eine Reise, in dem sie im neuen PLZ-Buch "blind" einen Ort auswählten und eine Reise dorthin gewannen.
Die Show lief 10 mal auf RTL - zur besten Sendezeit sonntagabends um 20.15 Uhr.
(Thomas Nobel)
Adaption von Am laufenden Band (D, 1974)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Große Abendspielshow mit Rudi Carrell, die an das Konzept seiner alten Show Am laufenden Band angelehnt war. Das zeigte schon der Untertitel Rudi Carrell präsentiert Spiele und Kandidaten am laufenden Band. Acht Kandidaten spielten in verschiedenen Runden gegeneinander, der Gewinner stand am Schluss wieder vor einem Laufband mit Gegenständen und gewann die Dinge, die er sich merken konnte.
Ziel der Show war es, die neu eingeführten fünfstelligen Postleitzahlen bekannt zu machen. Zu diesem Zweck wurden die neuen Zahlen in die Spiele eingebaut und mit einem Zuschauerspiel verbunden. Wer vor der Finalrunde ausschied, gewann eine Reise innerhalb Deutschlands. Das Ziel wurde blind aus dem Postleitzahlenbuch ausgelost. Wer Pech hatte, blieb also in der Nachbarschaft.
Es war Carrells erste Show nach seinem Wechsel zu RTL. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere hatte er die ARD verlassen - und ging bei RTL baden. Seine neue Show blieb weit hinter den Erwartungen zurück und erreichte nicht einmal halb so viele Zuschauer wie seine ARD-Shows nur ein Jahr zuvor.
Zehn Ausgaben liefen im Wochenrhythmus sonntags um 20.15 Uhr.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Die Post geht ab! Streams

Wo wird "Die Post geht ab!" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "Die Post geht ab!" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.05.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Thomas schrieb am 22.10.2004:
    Hallöchen,
    die neuen Postleitzahlen gab es ab dem 01.07.1993. Maskottchen dieser Aktion war damals Rolf, eine gelbe Hand, die uns proklamierte "Fünf ist Trümpf!". Es gab damals auch kostenloses Merchandising von ihm bei der Post (sogar Rolf-Gummidrops). Mir gefiel diese Sache recht gut.
    MfG,
    Thomas
    www.spencerdorf.de
  • lilly schrieb am 29.08.2004:
    ich fand dies endung super mit Lesbob oder wie er hies und summertime!
  • Tom schrieb am 31.03.2004:
    Ich kann mir nicht helfen, aber ich finde die Shows sehr schön und unterhaltsam. Hätte gerne die Möglichkeit, sie auf Video zu bekommen.

Bildergalerie zu "Die Post geht ab!"