Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
383

Ein Strauß Töchter

(Sisters) 
USA, 1991–1996

  • 383 Fans  10%90% jüngerälter
  • Serienwertung5 19464.50Stimmen: 6eigene Wertung: -

Serieninfos & News

127 Folgen (6 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 23.10.1996 (VOX)
Die vier Schwestern Alex, Georgie, Teddy und Frankie Reed verbindet eine glückliche Kindheit. Im Moment findet jedoch ein schmerzlicher und trauriger Umbruch in ihrem Leben statt. Ihr Vater ist vor kurzem gestorben, ihre Mutter Beatrice hat das große Haus verkauft und ist in ein kleines Appartement gezogen. So gut sie können, helfen die vier Schwestern der Mutter, aber im Grunde haben sie alle genug mit sich selbst zu tun. Alex ist mit dem bekannten Schönheitschirurgen Dr. Wade Halsey verheiratet und führt ein großes Haus.
Georgies Mann John Whitsig kann seinen Job als Manager nach einem Nervenzusammenbruch nicht mehr ausüben. Jetzt träumt er von einer Karriere als Schlagersänger und Georgie muß das Geld verdienen. Teddy kehrt mit ihrer Tochter Cat in die Stadt zurück. Vor drei Jahren war sie nach einer mißglückten Ehe und Scheidung weggezogen. Zu ihrem Entsetzen erfährt sie, daß ihre jüngste Schwester Frankie, eine erfolgreiche Anlageberaterin, jetzt mit ihrem Ex-Mann liiert ist. Die vier Frauen halten immer zusammen und helfen sich und ihrer Mutter bei allen Problemen.
Die Episode 59, Tochter, liebe Tochter!”, lief erstmals 1999 in VOX.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
127 tlg. US-Soap von Daniel Lipman und Ron Cowen ("Sisters"; 1991-1996).
Nach dem Tod ihres Vaters treffen sich die vier höchst unterschiedlichen Schwestern der Familie Reed, um ihrer Mutter Beatrice (Elizabeth Hoffman) beizustehen. Alex (Swoosie Kurtz) ist die Älteste. Sie ist wohlhabend und mit dem Schönheitschirurgen Dr. Wade Halsey (David Dukes) verheiratet, der gern Frauenkleider trägt, was der Ehe auf Dauer nicht gut bekommt. Alex lässt sich scheiden, hat eine Affäre mit dem Klempner Victor Runkle (David Gianopoulos), wird Talkshowmoderatorin und heiratet Big Al Barker (Robert Klein), der erst ins Gefängnis muss und dann Bürgermeister wird.
Die jüngste Schwester ist Frankie (Julianne Phillips). Sie arbeitet erst als ehrgeizige Marketinganalystin, eröffnet dann ein Café und heiratet Mitch Margolis (Ed Marinaro), den Ex ihrer Schwester Teddy (Sela Ward) und Vater von deren Tochter Cat (Heather McAdam). Die Hochzeit von Frankie und Mitch stürmt Teddy mit einem Gewehr. Teddy ist Künstlerin, trinkt zu viel und sucht sich selbst. Sie wird Modedesignerin, lässt sich mit dem Millionär Simon Bolt (Mark Frankel) ein und trifft James Falconer (George Clooney), der als Polizist wegen der Vergewaltigung ihrer Tochter Cat ermittelte. Beide heiraten an Bord eines Flugzeugs, als sie glauben, dass es abstürzt. Falconer wird im folgenden Jahr von einem Drogendealer umgebracht.
Die vierte Tochter schließlich ist die patente Georgie (Patricia Kalember). Sie arbeitet als Grundstücksmaklerin und ist mit dem arbeitslosen John Whitsig (Garrett M. Brown) verheiratet, mit dem sie zwei Söhne hat, Trevor (Ryan Francis) und Evan (Dustin Berkovitz), der an Leukämie leidet. Weil Frankie keine Kinder bekommen kann, trägt Georgie für sie ein Baby aus. Die Wehen setzen ein, während sie nach einem Unfall im Auto gefangen ist und die Passanten zugucken, ohne ihr helfen zu können. Hinterher braucht sie eine Therapie und lässt sich vom Psychiater Dr. David Caspian (Daniel Gerroll) verführen. Mutter Beatrice findet eine neue Liebe, den pensionierten Richter Truman Ventnor (Philip Sterling), der einige Jahre später an Alzheimer erkrankt und stirbt, woraufhin Alex wegen Sterbehilfe angeklagt wird.
Ups, plötzlich gibt es noch eine fünfte Schwester: Charly Bennett (Jo Anderson, später: Sheila Kelley) entstand aus einer Affäre ihres Vaters mit seiner Krankenschwester, und die Verwicklungen nehmen kein Ende. Georgie macht aus der Familiengeschichte ihre Diplomarbeit und findet sogar einen Verlag, der sie veröffentlichen will, was ihre Schwestern zu verhindern suchen. Schließlich finden alle vier, nein, fünf noch einmal zusammen, als Mutter Bea stirbt.
Trotz des selbst für Hollywood-Verhältnisse bizarren Seifenopernplots beschäftigte sich die Serie auch angemessen mit ernsten Themen. Jede Folge begann damit, dass die Schwestern gemeinsam in der Sauna saßen und sich unterhielten. Eine weitere Eigenart der Serie waren die Rückblenden, in denen sich die Schwestern an ihre Kindheit in Winnetka, Illinois, erinnern und mit sich selbst als kleinen Mädchen sprachen.
Die insgesamt sechs Staffeln liefen täglich montags bis freitags.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Ein Strauß Töchter Streams

Wo wird "Ein Strauß Töchter" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Ein Strauß Töchter" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 02.03.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Nicole- (geb. 1980) schrieb am 15.08.2017, 22.05 Uhr:
    Hoffe mal das die Serie bald wieder wiederholt wird. Statt andauernd irgendwelche Serien oder das sie komplett auf DVD erscheint.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Renate (geb. 1945) schrieb am 14.10.2007:
    die serie ist wunderschön,würde sie gerne wieder sehen

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Nicole Steube (geb. 1972) schrieb am 14.08.2006:
    ein Strauss Töchter ist meine absolute Lieblingsserie,leider ist die letzte Ausstrahlung schon soooo lange her.Ständig werden irgendwelche Serien wiederholt,warum nicht endlich diese?!

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds