Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
261

Ich bin kein Mörder

(Fatal Vision) 
USA, 1984

  • 261 Fans
  • Serienwertung5 137134.57von 7 Stimmeneigene: –

Serieninfos & News

Miniserie in 2 Teilen
Deutsche TV-Premiere: 12.07.1986 (Das Erste)
Krimi, Miniserie
North Caroline, 1970: Am 17. Februar klingelt bei der Militärpolizei von Fort Bragg das Telefon. Ein Mann fleht um Hilfe. Als die Polizisten eintreffen, liegen neben dem verwundeten Jeffrey MacDonald die Leichen seiner Frau Colette und der kleinen Töchter Kimberly und Kristen. MacDonald gibt an, Hippies hätten ihn und seine Familie überfallen. War er selbst der Täter? Es gibt keine Beweise gegen ihn. Neun Jahre später bringt ihn Freddy Kassab, der Vater der ermordeten Colette, doch vor Gericht. Kassab hat die Polizei-Protokolle studiert. Ist MacDonald schuldig?
"Ich bin kein Mörder" beruht auf Tatsachen. Der amerikanische Journalist Joe McGinniss schrieb die Geschichte des Mordes an einer Familie im Auftrag des Militärarztes Jeffrey MacDonald, der des Mordes an seiner eigenen Frau und den beiden Kindern angeklagt war. Das Buch wurde ein Bestseller.
(Hörzu 28/1986)
Cast & Crew

Ich bin kein Mörder Streams

Wo wird "Ich bin kein Mörder" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "Ich bin kein Mörder" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 29.02.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Hoerratte schrieb am 18.02.2022, 11.33 Uhr:
    Judith Barsi, die Darstellerin von "Kimberly MacDonald", wurde im echten Leben von ihrem Vater 1988 getötet. Sie wurde 10 Jahre alt.
    Auszug aus Wikipedia:
    "Nach mehreren vorangegangenen Bedrohungen erschoss Jozsef Barsi am 25.
    Juli 1988 seine zehnjährige Tochter und seine Frau, die sich von ihm
    scheiden lassen wollte."
  • Silvie65 schrieb am 13.02.2017, 09.29 Uhr:
    Finde diesen Zweiteiler auch hervorragend. Habe ihn auf DVD als Zweiteiler. Unter totalexperience at gmx punkt de erreichbar.
    • User 1220025 schrieb am 04.03.2017, 21.14 Uhr:
      Wo gibt es diese DVD?
    • ernstpeter schrieb am 14.05.2018, 09.45 Uhr:
      hat du den film noch?
  • Kawaz schrieb am 20.05.2016, 19.50 Uhr:
    Ich habe den Film noch auf VHS. Da meine Frau ihn auch noch einmal gerne sehen möchte, versuche ich ihn auf DVD zu brennen..bzw. Stick. Qualität entsprechend. Lief früher im 1ten.
    Gruss Gerd

Bildergalerie zu "Ich bin kein Mörder"