Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
885

Petrocelli

USA, 1974–1976
Petrocelli
  • Platz 1117 885 Fans   73% 27%ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung4 09204.19Stimmen: 32eigene Wertung: -

Serieninfos & News

45 Episoden (2 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 13.02.1976 (ZDF)
Tony Petrocelli ist nicht gerade ein Staranwalt, aber ein Mann, der sein Geschäft versteht, und zu dem seine Klienten Vertrauen haben. Wenn der Staatsanwalt alle Trümpfe in der Hand zu haben scheint, ist Petrocelli oft die letzte Hoffnung. Er kennt die Nöte der sogenannten kleinen Leute, hat er doch selbst sein Jura-Studium nicht an einer Nobel-Universität, sondern durch Fernkurse absolviert. Auch im Gefängnis ist er schon gewesen. Dort hatte er Zeit genug, über sein Leben nachzudenken, um es schließlich radikal zu ändern. In seiner Freizeit baut er am Rande der Wüste ein Haus für sich und seine Frau Maggie.
In den Folgen wird jeweils in Rückblenden die Verstrickung der Personen in den jeweiligen Fall deutlich gemacht. Auch die Versionen der Polizei und der Staatsanwaltschaft werden in Rückblenden vorgeführt. Dabei wird die oft abweichende Meinung Petrocellis für den Zuschauer klar erkennbar. Die Serie basiert auf dem Spielfilm Der Strafverteidiger aus dem Jahre 1968 (ZDF: 21.3.1980), in dem Petrocelli seinen ersten Fall löst.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
45 tlg. US Krimiserie von ("Petrocelli"; 1974-1976).
Anthony "Tony" Petrocelli (Barry Newman) ist ein gebildeter junger Anwalt, der aus der Großstadt kommt, mit seiner Frau Maggie (Susan Howard) aufs Land gezogen ist und dort seine Kanzlei eröffnet hat. Er vertritt Klienten, die meist wegen Mordes angeklagt sind. Um ihre Unschuld zu beweisen, beschäftigt er den Cowboy Pete Ritter (Albert Salmi) als Privatdetektiv. Die Ermittlungen kreuzen oft die des örtlichen Polizisten Lieutenant John Ponce (David Huddleston), mit dem Tony befreundet ist. Tony und Maggie leben "übergangsweise" in einem Wohnwagen, vielleicht wird ja irgendwann ihr Haus fertig. Ob sie das allerdings bezahlen können, bleibt fraglich, solange Tony immer wieder zahlungsunfähigen Mandanten seine Dienste erweist.
Das Verbrechen des jeweils aktuellen Falls ist in Rückblenden mehrfach zu sehen, immer aus der Perspektive desjenigen, der gerade aussagt. Dabei stimmen die Ereignisse nicht immer überein, denn der Mörder lügt natürlich.
Barry Newman hatte die Rolle des Tony Petrocelli bereits 1970 im Film "Der Strafverteidiger" ("The Lawyer"), gespielt, den das ZDF 1980 zeigte. Der Film basierte auf dem wahren Fall des Dr. Sam Sheppard, der unschuldig angeklagt war, seine Frau ermordet zu haben. Auf demselben Fall basierte die Serie Dr. Kimble - Auf der Flucht.
Das ZDF zeigte 32 einstündige Folgen, meist am Freitagabend zur Primetime, der Rest lief später werktags auf Pro Sieben.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 15.12.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Elfi65 schrieb am 17.02.2018, 20.57 Uhr:
    Elfi65Hallo
    Hab die 2 Staffeln geschaut und in Erinnerungen geschwelgt. Finde die Qualität sehr gut, wenn man bedenkt, wann die Serie gedreht wurde. Super, freu mich total.
    Frage: Weiß jemand, ob es den Ort "San Remo" in Arizona wirklich gibt. Ich sammle gern Informationen, und schau dann, ob die stimmen. Hab aber bei Goole Maps keinen Erfolg gehabt.Antworten
  • San Remo News schrieb am 15.09.2018, 10.29 Uhr:
    San Remo NewsDie Serie wurde in Tucson, Arizona gedreht. San Remo ist also fiktiv, was mich als Kind damals verwirrt hat, weil für mich San Remo in Italien lag.
    Es gibt einen englischen Episodenführer als Buch zu kaufen.
    Meine erste in Farbe gesehene Sendung mit dem neuen Fernseher 1977 :-)Antworten

Beitrag melden

  •  
  • VolkerZockstein (geb. 1965) schrieb am 29.10.2016, 14.17 Uhr:
    VolkerZocksteinIch habe gestern Staffel 1 und 2 als Presse- Muster bekomme.
    Das Bild ist ja mal echt gut, so muss das immer sein und nicht wie bei der Neuauflage von Captain Future die Farben noch mit einen Grünstich versauen.
    Gute gemacht Winkler Film, nur weiter so Perlen mit so einem guten Bild raus bringen >.<Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Bodie schrieb am 26.09.2016, 07.58 Uhr:
    BodieEndlich gibt's diese Serie auf DVD. Habe schon richtig geschmachtet, immer wieder gesucht, aber nichts gefunden. Nun bin ich gespannt, ob die Serienfolgen die Erinnerung irgendwie unterstützen, oder ob die Nostalgie mir da etwas zu schön ausgemalt hat. Hoffe, die Serie ist es wert, denn ich werde sie mir gleich zulegen.Antworten

Petrocelli-Fans mögen auch