Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • E-Mail-Adresse
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor Serienstart
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

So endete die Serie "Vampire Diaries"

So endete die Serie "Vampire Diaries"

Nach acht Staffeln lief das Finale der Vampir-Serie in den USA - Von Diane Kofer (11.03.2017)
Nach acht Staffeln lief das Finale der Vampir-Serie in den USA - Von Diane Kofer
"Vampire Diaries"
Bild: The CW
So endete die Serie "Vampire Diaries"/Bild: The CW

Am gestrigen Abend (Freitag, 10. März) endete in den Vereinigten Staaten die achte Staffel von "Vampire Diaries". Mit der Episode "I Was Feeling Epic" ging bei The CW aber nicht nur die Staffel zu Ende, sondern die ganze Serie.

In Deutschland beginnt sixx am dem 30. März mit der Ausstrahlung der finalen 16 Episoden.

Achtung! Der Artikel enthält nachfolgend Hinweise zur Handlung der ACHTEN Staffel von "VAMPIRE DIARIES" inklusive des SERIENFINALES. Lesen auf eigene Gefahr!

Hintergründe
Ohne Nina Dobrev, die als Elena Gilbert bereits in der letzten Folge der sechsten Staffel in ein Koma fiel, aus dem sie erst nach Bonnies Tod wieder aufwachen kann, ging die Serie im vergangenen September in eine finale letzte Runde. In der mussten die Hauptfiguren eine ganz neue Macht bekämpfen: den Teufel persönlich.

Nach eher mäßigen Einschaltquoten in der siebten Staffel konnte auch die achte die Millionenmarke nur selten knacken. Da die Serie zu Beginn der siebten Staffel nur einen leichten Rückgang der Zuschauerzahl hinzunehmen hatte, aber die Quoten dann kontinuierlich zurückgingen, lag das gesunkene Zuschauerinteresse wohl nicht - nur - am Ausstieg von Dobrev in der Hauptrolle. Auch die nur schleppend vorangehende Handlung der siebten Staffel und die komplizierten Beziehungen zwischen den einzelnen Figuren hatten wohl ihren Anteil daran.

Mit diesen vorangegangen inhaltlichen Problemen hatte auch die achte Staffel zu kämpfen, die sich nicht aus dem Quotentief retten konnte. Als es aufs Ende zuging, konnte aber wieder ein leichter Aufschwung mit Zuschauerzahlen über der Millionenmarke verzeichnet werden

Nach der Ankündigung des Serienendes ebenso wie die Information, dass Nina Dobrev für das Serienfinale nochmals zurückkehren würde, konnten alle Elena Fans aufatmen und sich auf das Finale freuen.

Die achte Staffel
In der der achten Staffel hatte es die Gruppe um Damon (Ian Somerhalder) und Stefan Salvatore (Paul Wesley) nun mit einer ganz neuen Macht zu tun, die für die Zuschauer zunächst mysteriös blieb.

Vampire Diaries Finale
Candice King als Caroline Forbes
Damon und Enzo (Michael Malarkey) bleiben in der ersten Folge verschwunden. Ein letztes Lebenszeichen von ihnen gab es, als am Ende der siebten Staffel in einer Gruft der "Letzte Ewige" vernichtet wurde, um Bonnie (Kat Graham) vom Fluch der Vampirjägerin zu erlösen. Im weiteren Verlauf wird deutlich, dass die beiden sich einer übernatürlichen Macht verschreiben mussten und böse Seelen an diese liefern, bis die stark genug sei, sich in Menschengestalt zu zeigen. Es stellt sich heraus, dass es sich um die Sirene Sybil (Nathalie Kelley) handelt: die hat die Fähigkeit, Gedanken zu kontrollieren und durch ihren Gesang andere willenlos zu machen beziehungsweise sie nach ihrem Willen handeln zu lassen.

Doch noch nicht bedrohlich genug gibt es noch eine zweite Sirene - und beide dienen etwas noch viel schlimmeren: Cade (Wolé Parks), dem Teufel persönlich.

Dabei entwickelte sich der Versuch der einzelnen Vampire an ihrer Menschlichkeit festzuhalten - beziehungsweise der Kampf, diese wieder zu erlangen - zu dem zentralen Thema der Staffel.

Leserkommentare