Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
53

Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding

D, 1998
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding
Bild: BR Fernsehen
  • 53 Fans   83% 17%ø Alter: 45-55 Jahre
  • Wertung0 21609noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 26.08.1999
Der Gelegenheitsgauner Keek lebt in Saus und Braus: Er verwettet bei Pferderennen all sein Geld, welches er vor einigen Jahren bei einem Raubüberfall erbeutet hat. Dem noch nicht genug, verspielt er auch den Anteil seines ehemaligen Komplizen Kalle, der bei der Tat verhaftet wurde und seitdem im Gefängnis sitzt. Unter der Bedingung, Kalles Anteil bis zu dessen Entlassung für ihn aufzubewahren, hat dieser seinen Partner damals nicht an die Polizei verraten. Keek nimmt das Leben jedoch unbeschwert und macht sich keinerlei Gedanken darüber, wie er Kalle eines Tages das Geld zurückzahlen soll, denn dessen Entlassung liegt noch in weiter Ferne. Nachdem Kalle aus dem Gefängnis ausgebrochen ist, steht er jedoch früher als erwartet vor Keeks Tür und verlangt seine Beute. Dieser ist vollkommen verzweifelt und ratlos, doch als er mitbekommt, dass sein durchgeknallter Freund Schlucke absichtlich in die Spedition seines Chefs eindringen soll, um die Versicherung zu betrügen, sieht Keek seine große Chance: Er plant zusammen mit Schlucke, seinem besten Freund Andi und dem gewaltbereiten Ratte den Einbruch in die Spedition, doch das Knacken des Tresors erweist sich schwieriger als zunächst gedacht und die Männer müssen sich auf einige Überraschungen gefasst machen ...
(Nitro)
TELE 5 startet ab 20. März mit seiner neuen Brand "D-Movies - Die besten deutschen Filme aller Zeiten" und präsentiert zum Auftrakt ein Helmut-Dietl-Dreierpack mit den Filmen "Schtonk!", "Rossini" und "Late Show". In den kommenden Wochen folgen weitere deutschsprachige Filme wie "Aimée und Jaguar" oder "Bang Boom Bang". "Bang boom Bang - Ein todsicheres Ding", das Kinodebüt von Peter Thorwarth, kostete 5 Millionen DM und entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten Kinofilme des Jahres 1999.
(Tele 5)
Rubriken: Krimi, Komödie

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Sender: ProSieben Programmwoche: 16/2004 Datum: 15.04.2004 Uhrzeit: 20:15 Titel: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding Land: Deutschland Jahr: 1999 Genre: Actionkomödie Fotonachweis: © Senator Film Bildtext: Mit 'nem Safe im Schlepptau, sollte man besser nicht bremsen ...
    Sender: ProSieben Programmwoche: 16/2004 Datum: 15.04.2004 Uhrzeit: 20:15 Titel: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding Land: Deutschland Jahr: 1999 Genre: Actionkomödie Fotonachweis: © Senator Film Bildtext: Mit 'nem Safe im Schlepptau, sollte man besser nicht bremsen ...
    Bild: © DMB
  • Sender: ProSieben Programmwoche: 16/2004 Datum: 15.04.2004 Uhrzeit: 20:15 Titel: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding Land: Deutschland Jahr: 1999 Genre: Actionkomödie Fotonachweis: © Senator Film Bildtext: Sitzen im selben Zug: der halbseidene Geschäftsmann Kampmann (Diether Krebs, r.) und sein Sohn Mark (Christian Kahrmann, l.) ...
    Sender: ProSieben Programmwoche: 16/2004 Datum: 15.04.2004 Uhrzeit: 20:15 Titel: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding Land: Deutschland Jahr: 1999 Genre: Actionkomödie Fotonachweis: © Senator Film Bildtext: Sitzen im selben Zug: der halbseidene Geschäftsmann Kampmann (Diether Krebs, r.) und sein Sohn Mark (Christian Kahrmann, l.) ...
    Bild: © DMB

Ähnliche Spielfilme