Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
65

Blues Brothers 2000

USA, 1998
RTL Zwei
  • Platz 209465 Fans  57%43% jüngerälter
  • Wertung0 110255noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Premiere D: 11.06.1998
Nach einer langen Gefängnisstrafe reist der Musiker und Outlaw Elwood Blues mit einem musikalisch begabten zehnjährigen Jungen durch Amerika, um seine Band wieder auferstehen zu lassen. Fortsetzung des Films "Blues Brothers" von 1979, die mit Auftritten zahlreicher Stars der Rhythm-and-Blues-, Rock'n'Roll- und Country-Szene ausgezeichnete und umwerfend lebendige Unterhaltung bietet. Elwood Blues (Dan Aykroyd) steht nach 18 Jahren Knast vor der schwierigen Aufgabe, sein Leben in Freiheit neu zu organisieren und vor allem wieder eine neue Band zusammenzutrommeln. Vieles hat sich in der Zwischenzeit getan: Nicht nur, dass sein Bruder und früherer Partner Jake gestorben ist, auch sein Ziehvater Curtis weilt nicht mehr unter den Lebenden. Auf der Suche nach alten und neuen Bandmitgliedern erfährt Elwood, dass Ziehvater Curtis offenbar noch einen weiteren Sohn gehabt haben muss, den Polizeichef Cabel Chamberlain (Joe Morton). Dieser will nun beileibe nicht bei der neuen Band einsteigen und schon gar nicht an dem in Musikerkreisen angesagten Wettbewerb "The New Orleans Battle of the Bands" teilnehmen. Außerdem möchte er auch nicht glauben, dass er der Stiefbruder des anarchischen Outlaws Elwood sein soll. Also macht sich Elwood zunächst nur mit dem zehnjährigen Buster (J. Evan Bonifant) auf den Weg. Den forschen kleinen Weggenossen hatte er zuvor im Waisenheim der Mutter Mary Stigmata (Kathleen Freeman) aufgelesen, einem Kinderhort, in dem Elwood selbst viele Jahre verbracht hatte. Und Elwood scheint es wenig zu stören, dass Mother Mary sich nicht wirklich einverstanden erklärt hat, ihren Schützling dem heimatlosen Tramp für längere Zeit anzuvertrauen. Bald schon ist die Polizei den beiden auf den Fersen und nicht nur wegen Kidnappings, sondern auch wegen schweren Raubes, denn Buster hat auf der Flucht auch noch die Brieftasche des Polizeichefs mitgehen lassen. In Louisiana treffen Elwood und Buster dann auf den Bar-Keeper Might Mack McTeer (John Goodman), den Elwood endlich für würdig hält, den Platz seines geschätzten Bruders Jake einzunehmen - korrekte Sonnenbrille vorausgesetzt, versteht sich. Nachdem sie erfolgreich Polizei und russische Mafia hinter sich gelassen haben, treten sie schließlich gemeinsam auf dem Anwesen der Voodoopriesterin Queen Moussette (Erykah Badu) zu einem äußerst vitalen musikalischen Wettstreit an. Die Fortsetzung des gleichnamigen Kultfilms "Blues Brothers" aus den 80er Jahren ist ein turbulentes Roadmovie, das wie sein Vorgänger durch einen mitreißenden Soundtrack besticht. Neben B.B. King als "Frontman" sind dort R'n'B- und Rock-Größen aus den letzten vier Jahrzehnten versammelt. Herausragend: die grandiose Acapella-Sequenz der Taj Mahal sowie eine exzellente Interpretation von Donovans "Season of the Witch". Kein geringerer als John Landis, der Regisseur des Michael-Jackson-Videos "Thriller", zeichnet hier verantwortlich.
(ZDF)
Wie schon im Original lebt die moderne Version des Kultklassikers "Blues Brothers" von wüsten Verfolgungsjagden, anarchistischem Humor und natürlich den sensationellen Musiknummern. Das Duo Aykroyd/Landis brachte Musiklegenden wie den "Godfather Of Soul" James Brown, Aretha Franklin, Steve Lawrence, B.B. King, Paul Shaffer, Eryka Badu, Nia Peeples, Wilson Picket, Jonny Lang, Eddie Floyd, Sam Moore, Bo Diddley, Isaac Hayes, Steve Winwood und Eric "Slowhand" Clapton vor die Kamera.
(Nitro)
Film einer Reihe:
Cast & Crew

Blues Brothers 2000 Streams

  • Blues Brothers 2000
    123 min.
    ab € 9,99*
  • Blues Brothers 2000
    118 min.
    ab € 7,75*
  • Blues Brothers 2000
    123 min.
    ab € 4,99*
  • Blues Brothers 2000
    123 min.
    ab € 8,99*
  • Blues Brothers 2000
    118 min.
    ab € 7,75*
  • Blues Brothers 2000
    124 min.
    ab € 7,99*
Mithelfen

im Fernsehen

Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Nitro.Nitro31.12.201920:15 hBlues Brothers 2000
  • Nitro.Nitro03.01.201923:55 hBlues Brothers 2000
  • Nitro.Nitro02.01.201922:00 hBlues Brothers 2000
  • Nitro.Nitro15.11.201722:00 hBlues Brothers 2000
  • RTL IIRTL Zwei15.10.201704:30 hBlues Brothers 2000
  • RTL IIRTL Zwei14.10.201707:00 hBlues Brothers 2000
  • ZDFZDF30.01.201601:40 hBlues Brothers 2000
  • RTL IIRTL Zwei16.08.201503:45 hBlues Brothers 2000
  • ZDFZDF31.08.201403:30 hBlues Brothers 2000
  • ZDFneoZDFneo21.06.201418:25 hBlues Brothers 2000
  • RTL IIRTL Zwei08.09.201306:30 hBlues Brothers 2000
  • ZDFneoZDFneo03.04.201220:15 hBlues Brothers 2000
  • ZDFZDF04.01.201223:30 hBlues Brothers 2000
  • RTL IIRTL Zwei29.10.201102:40 hBlues Brothers 2000
  • Puls 4Puls4 (Österreich)31.05.201100:35 hBlues Brothers 2000
  • Puls 4Puls4 (Österreich)30.05.201120:15 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX31.12.201006:45 hBlues Brothers 2000
  • ATVATV (Österreich)11.12.201016:05 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX14.05.201001:55 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX13.05.201012:10 hBlues Brothers 2000
  • ATVATV (Österreich)02.11.200903:00 hBlues Brothers 2000
  • ATVATV (Österreich)01.11.200922:05 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX01.01.200911:10 hBlues Brothers 2000
  • ATVATV (Österreich)24.12.200802:05 hBlues Brothers 2000
  • ATVATV (Österreich)23.12.200822:05 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX01.05.200710:40 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX25.05.200617:55 hBlues Brothers 2000
  • SF 2SRF zwei (Schweiz)28.11.200523:30 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX07.10.200520:15 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX23.05.200420:15 hBlues Brothers 2000
  • SF 1SRF 1 (Schweiz)01.01.200403:35 hBlues Brothers 2000
  • SF 2SRF zwei (Schweiz)03.06.200320:00 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX18.04.200315:20 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX17.04.200320:15 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX20.04.200214:35 hBlues Brothers 2000
  • VOXVOX19.04.200220:15 hBlues Brothers 2000
  • ORF 1ORF 1 (Österreich)18.04.200209:45 hBlues Brothers 2000
  • ORF 1ORF 1 (Österreich)15.04.200220:15 hBlues Brothers 2000
  • ORF 1ORF 1 (Österreich)19.06.200109:45 hBlues Brothers 2000
  • ORF 1ORF 1 (Österreich)17.06.200120:15 hBlues Brothers 2000
  • RTLRTL17.06.200120:15 hBlues Brothers 2000
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 13.07.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Blues Brothers 2000-Fans mögen auch

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds