Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
23

Das Ende einer Affäre

(The End of the Affair)USA/GB, 1999

Kabel Eins Classics
  • Platz 971423 Fans  jüngerälter
  • Wertung0 0890noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

24.02.2000
1939. England befindet sich im Krieg. Die lebenshungrige Sarah Miles (Julianne Moore) fühlt sich in ihrer unterkühlten Ehe mit dem zuverlässigen aber langweiligen Henry gefangen. Auf einer Party begegnet sie dem in sich gekehrten Schriftsteller Maurice Bendrix (Ralph Fiennes). Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Während eines Angriffs werden Maurice und Sarah im Bett von einer einschlagenden Bombe überrascht. Maurice überlebt nur knapp. Danach bricht Sarah unvermittelt die Beziehung ab und lässt Maurice fassungslos zurück. Zwei Jahre später trifft Maurice Sarahs Mann Henry zufällig wieder. Der verdächtigt seine Frau, eine Affäre zu haben. Während Maurice arrangiert, dass Sarah von einem Privatdetektiv beschattet wird, kommen er und Sarah sich wieder näher, und die alte Leidenschaft entflammt erneut. Schließlich erfährt Maurice den überraschenden Grund für das Ende der Affäre. Mit "Das Ende einer Affäre" bringt der oscarprämierte Regisseur Neil Jordan Graham Greenes kraftvolle Geschichte um Liebe, Verrat und Eifersucht auf die Leinwand. In den Hauptrollen überzeugen Julianne Moore und Ralph Fiennes. Sendelänge 97 Minuten
(ZDF)
"Oscar"-Preisträger Neil Jordan ("The Crying Game") hat mit "Das Ende einer Affäre" den gleichnamigen, weitgehend autobiografischen Roman von Graham Greene verfilmt und erzählt die dramatische Geschichte einer alles verzehrenden Liebe, deren tragische Fügung durch blinde Eifersucht und Selbstbetrug noch beschleunigt wird. Ralph Fiennes und Julianne Moore spielen das schicksalhafte Paar, das in Kriegszeiten die Liebe findet und sich im Frieden selbst zerstört..
(Servus TV)
Cast & Crew

Das Ende einer Affäre Streams

  • Das Ende Einer Affäre [dt./OV]
    105 min.
    ab € 4,86*
  • Das Ende Einer Affäre
    101 min.
    ab € 7,99*
  • Das Ende einer Affäre
    97 min.
    ab € 8,99*
  • Das Ende einer Affäre
    97 min.
    ab € 9,69*
  • Das Ende einer Affäre
    97 min.
    ab € 7,99*
  • Das Ende einer Affäre
    97 min.
    ab € 7,75*
  • Das Ende einer Affäre
    102 min.
    ab € 6,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
  • Das Ende einer Affäre
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
  • Das Ende einer Affäre
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 31.10.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Im London der 1940er Jahre trifft der Schriftsteller Maurice Bendrix (Ralph Fiennes) zufällig auf seinen alten Bekannten Henry Miles (Stephen Rea). Dieser hegt den Verdacht, dass ihn seine Frau Sarah (Julianne Moore) betrügt. Eine Sorge, die Maurice nur zu gut verstehen kann, hatte er doch selbst vor ein paar Jahren eine glühende Affäre mit Sarah. Bis heute weiß Maurice allerdings nicht, warum diese damals abrupt über Nacht endete. Er engagiert einen Privatdetektiv, der Sarahs Liebesleben durchleuchten soll. Dabei ahnt er nicht, dass er sich bald in einer Geschichte um Betrug und Obsession wiederfinden wird... Nach einem Roman von Graham Greene.
    Im London der 1940er Jahre trifft der Schriftsteller Maurice Bendrix (Ralph Fiennes) zufällig auf seinen alten Bekannten Henry Miles (Stephen Rea). Dieser hegt den Verdacht, dass ihn seine Frau Sarah (Julianne Moore) betrügt. Eine Sorge, die Maurice nur zu gut verstehen kann, hatte er doch selbst vor ein paar Jahren eine glühende Affäre mit Sarah. Bis heute weiß Maurice allerdings nicht, warum diese damals abrupt über Nacht endete. Er engagiert einen Privatdetektiv, der Sarahs Liebesleben durchleuchten soll. Dabei ahnt er nicht, dass er sich bald in einer Geschichte um Betrug und Obsession wiederfinden wird... Nach einem Roman von Graham Greene.
    Bild: © Sony
  • Im London der 1940er Jahre trifft der Schriftsteller Maurice Bendrix (Ralph Fiennes) zufällig auf seinen alten Bekannten Henry Miles (Stephen Rea). Dieser hegt den Verdacht, dass ihn seine Frau Sarah (Julianne Moore) betrügt. Eine Sorge, die Maurice nur zu gut verstehen kann, hatte er doch selbst vor ein paar Jahren eine glühende Affäre mit Sarah. Bis heute weiß Maurice allerdings nicht, warum diese damals abrupt über Nacht endete. Er engagiert einen Privatdetektiv, der Sarahs Liebesleben durchleuchten soll. Dabei ahnt er nicht, dass er sich bald in einer Geschichte um Betrug und Obsession wiederfinden wird... Nach einem Roman von Graham Greene.
    Im London der 1940er Jahre trifft der Schriftsteller Maurice Bendrix (Ralph Fiennes) zufällig auf seinen alten Bekannten Henry Miles (Stephen Rea). Dieser hegt den Verdacht, dass ihn seine Frau Sarah (Julianne Moore) betrügt. Eine Sorge, die Maurice nur zu gut verstehen kann, hatte er doch selbst vor ein paar Jahren eine glühende Affäre mit Sarah. Bis heute weiß Maurice allerdings nicht, warum diese damals abrupt über Nacht endete. Er engagiert einen Privatdetektiv, der Sarahs Liebesleben durchleuchten soll. Dabei ahnt er nicht, dass er sich bald in einer Geschichte um Betrug und Obsession wiederfinden wird... Nach einem Roman von Graham Greene.
    Bild: © Sony
  • Im London der 1940er Jahre trifft der Schriftsteller Maurice Bendrix (Ralph Fiennes) zufällig auf seinen alten Bekannten Henry Miles (Stephen Rea). Dieser hegt den Verdacht, dass ihn seine Frau Sarah (Julianne Moore) betrügt. Eine Sorge, die Maurice nur zu gut verstehen kann, hatte er doch selbst vor ein paar Jahren eine glühende Affäre mit Sarah. Bis heute weiß Maurice allerdings nicht, warum diese damals abrupt über Nacht endete. Er engagiert einen Privatdetektiv, der Sarahs Liebesleben durchleuchten soll. Dabei ahnt er nicht, dass er sich bald in einer Geschichte um Betrug und Obsession wiederfinden wird... Nach einem Roman von Graham Greene.
    Im London der 1940er Jahre trifft der Schriftsteller Maurice Bendrix (Ralph Fiennes) zufällig auf seinen alten Bekannten Henry Miles (Stephen Rea). Dieser hegt den Verdacht, dass ihn seine Frau Sarah (Julianne Moore) betrügt. Eine Sorge, die Maurice nur zu gut verstehen kann, hatte er doch selbst vor ein paar Jahren eine glühende Affäre mit Sarah. Bis heute weiß Maurice allerdings nicht, warum diese damals abrupt über Nacht endete. Er engagiert einen Privatdetektiv, der Sarahs Liebesleben durchleuchten soll. Dabei ahnt er nicht, dass er sich bald in einer Geschichte um Betrug und Obsession wiederfinden wird... Nach einem Roman von Graham Greene.
    Bild: © Sony

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds