Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
41

Die heilige Hure

D, 1998

  • Platz 731641 Fans  66%34% jüngerälter
  • Wertung0 103970noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Weiterer Titel: Die heilige Hure - Director's Cut
Dr. Marie Steiner lehrt Theologie an einer katholischen Fakultät. Ihr Lieblingsthema ist Maria Magdalena. In ihrer Freizeit kümmert sie sich um das Seelenheil von Prostituierten im Sado-Maso-Gewerbe. Sie ist Anfang 30, treue Anhängerin ihres Glaubens und der Kirche und mit ihrer liberalen Einstellung sehr beliebt bei den Studenten. Doch dann wird ihr Glaube und ihr Leben von zwei schrecklichen Ereignissen erschüttert.
Zuerst begeht ein junger Diakon Selbstmord, da er sich nicht zwischen der Liebe zu seinem Partner und der zur Kirche entscheiden konnte. Dann erfährt Marie, dass ein Geistlicher aus ihrer Umgebung - sie weiß nicht wer - eine junge Frau schwängerte und sie zur Abtreibung zwang. Die junge Frau nahm sich danach das Leben. Marie ist zutiefst erschüttert. Eine Situation, die der dämonische Maler und Kirchenrestaurator Paul Gruber ausnutzt - er zieht die intelligente, selbstbewusste Marie in seinen Bann. Sie verliebt sich leidenschaftlich in ihn und erlebt mit ihm alle Höhen und Tiefen der Liebe und Lust.
Bei ihm erfährt sie, wie eng Schmerz und Wollust miteinander verwoben sind. Ihr Schicksal spitzt sich zu, als sie sich um eine Professur bewirbt und Pater Stefan, den sie bislang für ihren besten Freund gehalten hat, gegen sie intrigiert. Sie ist schockiert, als sie erfährt, dass Pater Stefan es war, der die junge Frau geschwängert und zur Abtreibung gezwungen hat. Ihr Weltbild bricht vollends zusammen, als Paul Grubers Doppelleben zum Vorschein kommt - der geniale Maler, der gegen die Lüge und Fälschung stets vehement zu Felde zog, ist eigentlich ein biederer Familienvater. Das ist der Zeitpunkt, zu dem die "Heilige" zur "Hure" wird - Marie greift selbst zur Peitsche und beginnt als Domina zu praktizieren. Für die erschütterte Frau beginnt eine extreme Reise, bei der sie neue Erfahrungen macht, die sie letztlich wieder zurück in die Kirche führen.
(RTLplus)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 27.10.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme