Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Die Sensationsreporterin

Die Sensationsreporterin

(Absence of Malice)USA, 1981
Die Sensationsreporterin
Bild: WDR
  • 8 Fans  
  • Wertung 0 1582 noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 05.03.1982
Weiterer Titel: Absence of Malice - Die Sensationsreporterin
Der unschuldige Neffe eines Mafiabosses wird zum Opfer von Machenschaften zwischen einer Reporterin für die er sich interessiert und der Polizei; er revanchiert sich äußerst clever. Zeitlos starker Politfilm zum Thema journalistische Ethik mit herausragenden Hauptdarstellern. Seit Monaten hält das spurlose Verschwinden des hochrangigen Gewerkschafters Joseph Diaz aus Miami die Öffentlichkeit in Atem. Elliot Rosen, Leiter der Abteilung gegen das organisierte Verbrechen, ist überzeugt, dass die lokale Mafia den kämpferischen Arbeiterführer ermordet hat. Da er über keinerlei Beweise oder Spuren verfügt, greift er zu einem perfiden Trick: Er spielt der Reporterin Megan Carter Informationen zu, nach denen Michael Gallagher, Sohn eines verstorbenen Mafioso und Neffe eines Unterweltbosses, in die Sache verwickelt sei. Rosen weiß zwar, dass Gallagher nichts mit den Machenschaften seines Onkels zu tun hat und als Getränkegroßhändler sein Geld verdient. Doch er hofft, ihn durch medialen Druck dazu zu bewegen, seine Kontakte spielen zu lassen und die Ermittler auf die richtige Fährte zu bringen. Der Plan scheint aufzugehen. Angespornt von ihren Redakteuren schreibt Megan eine Titelstory, die Gallagher als Verdächtigen denunziert. Der unbescholtene Mann versucht, sich gegen die Verleumdung zu wehren - ohne Erfolg. Nach dem Artikel sorgt die Arbeitergewerkschaft dafür, dass er sein Geschäft schließen muss. Damit geht es für Gallagher nicht mehr nur um seinen Ruf, sondern auch um seine Existenz. Kurz darauf wird eine enge Freundin Michaels, die ihn entlasten könnte, durch einen weiteren Enthüllungsartikel Megans in den Selbstmord getrieben. Erst jetzt beginnt die Sensationsreporterin zu erkennen, dass sie instrumentalisiert wurde und welche Folgen ihre Gier nach auflagenträchtigen Storys hat. Sie offenbart dem aufgebrachten Gallagher die Hintergründe ihres ersten Artikels und weshalb Rosen ihn um jeden Preis festnageln will. Michael weiß, dass er in einer beinahe ausweglosen Situation steckt. Er setzt alles auf eine Karte und schmiedet einen cleveren Plan, um seine Widersacher gegeneinander auszuspielen, sich an Rosen zu rächen und seinen Ruf reinzuwaschen.
(WDR)
Rubriken: Gesellschaft, Drama

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.10.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum