Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
38

Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest

(Brooklyn's Finest) USA, 2009

Millenium Media
  • Platz 790938 Fans  54%46% jüngerälter
  • Wertung5 22834.50Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 03.09.2011 (Das Erste)
Das Viertel Brownsville im New Yorker Stadtteil Brooklyn zählt zu den kriminellen Hochburgen der Stadt. Vergeblich versucht die notorisch unterbesetzte Polizei, der Lage Herr zu werden. Zu den Beamten, die in Brownsville Dienst tun, gehören drei Männer, deren Existenzen zusehends aus dem Ruder laufen: Clarence "Tango" Butler (Don Cheadle) arbeitet seit geraumer Zeit als verdeckter Ermittler in der Drogenszene des Viertels. Mit viel Mühe ist es ihm gelungen, das Vertrauen des berüchtigten Dealers Casanova Phillips (Wesley Snipes) zu gewinnen. Nun aber wird Tango selbst unter Druck gesetzt. Die beinharte FBI-Agentin Smith (Ellen Barkin) verlangt, dass er Phillips in eine Falle lockt - obwohl dieser ihm einst das Leben rettete.
Auch der junge Detective Sal Procida (Ethan Hawke) steht mit dem Rücken zur Wand. Er hat bereits zwei Kinder und seine hochschwangere Frau (Lili Taylor) erwartet Zwillinge. Das Haus der Großfamilie ist von schwerem Pilzbefall durchzogen, doch eine neue Bleibe kann Sal sich von seinem Gehalt nicht leisten. Er weiß kaum, wie er seine Kinder ernähren soll. In seiner Verzweiflung gerät er zusehends auf die schiefe Bahn, um an Geld für einen Umzug heranzukommen. Ganz anders der altgediente Streifenpolizist Eddie Dugan (Richard Gere). Er hat keine Familie und seine Ideale sind längst einem abgeklärten Zynismus gewichen. Nach 22 wenig ruhmreichen Jahren ist er das Gespött seiner Kollegen. Eine Woche vor seiner Pensionierung wird der ausgebrannte Cop jedoch noch einmal herausgefordert: Nachdem ein junger, unerfahrener Polizist bei einer Schießerei ums Leben kommt, ist er nicht bereit, die Sache einfach unter den Teppich zu kehren. Die Situation für Tango, Sal und Eddie wird immer angespannter - bis sich ihre Wege in einer Nacht auf schicksalhafte Weise kreuzen. Antoine Fuqua, Regisseur des mehrfach preisgekrönten Thrillers 'Training Day', zeichnet in 'Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest' ein düsteres Bild vom Polizeialltag jenseits aller üblichen Heldenklischees. Seine Protagonisten drohen in einem Strudel aus Korruption und Gewalt unterzugehen, ihre Loyalitäten und ihr Ehrenkodex werden auf harte Bewährungsproben gestellt - und nicht allen gelingt es, ihren Idealen treu zu bleiben.
Zu gleichen Teilen actiongeladener Thriller und komplexes Charakterdrama, besticht 'Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest' nicht zuletzt durch seine realistische Atmosphäre und die herausragenden Darsteller: Selten waren Richard Gere ('Darf ich bitten?'), Ethan Hawke ('Tödliche Entscheidung') und Don Cheadle ('Iron Man 2') so gut wie hier. In Nebenrollen überzeugen Ellen Barkin ('Ocean's Thirteen'), Lili Taylor ('Public Enemies') und Wesley Snipes ('Blade'). In einer gefährlichen Gegend von Brooklyn geraten drei Polizisten innerhalb weniger Tage an dramatische Wendepunkte ihres Lebens: Der Undercover-Cop Clarence "Tango" Beth soll für das FBI ausgerechnet einen Mann ans Messer liefern, der ihm einst das Leben rettete; der junge Beamte Sal wird zum Verbrecher, da er keinen anderen Weg sieht, um seine große Familie über Wasser zu halten; und der ausgebrannte Streifenpolizist Eddie will die letzte Dienstwoche vor seiner Pensionierung möglichst ohne größere Pannen durchstehen - bis ein tödlicher Zwischenfall ihn aus seiner Teilnahmslosigkeit herausreißt.
(One)
Hintergrund: Drehbuchautor Michael C. Martin ließ sich beim Script von den Filmen "Die Nächte der Cabiria" (1957), "Umberto D." (1952) und "Fahrraddiebe" (1948) und außerdem von den Regisseuren Vittorio De Sica und Jim Jarmusch inspirieren. Regisseur Antoine Fuqua war nach seiner Arbeit mit "Training Day" (2001) nicht gerade scharf darauf, wieder einen Cop-Film zu machen. Nachdem er das Drehbuch gelesen hatte, änderte er seine Meinung. Während der Dreharbeiten hing ständig ein Damoklesschwert über Crew und Produktion: Jederzeit hätte Wesley Snipes wegen Steuerhinterziehung ins Gefängnis kommen können. Gedreht wurde in Brooklyn. Zur Vorbereitung auf ihre Rolle als Prostituierte Chantel mietete sich Shannon Kane eine Wohnung in Brooklyn und trieb sich in Strip-Bars herum. Kritik: "Authentisch schäbig und bedrohlich wirkende Schauplätze, aggressiv aufgeladene Atmosphäre und ein sich kontinuierlich aufbauender dramaturgischer Druck. Figuren, die wenig von Helden, aber viel von Menschen haben, die nicht nur Fehler begehen, sondern auch moralischen Verfall zeigen. Stars wie Ethan Hawke, Don Cheadle und Richard Gere, die man lange nicht mehr so emotional engagiert gesehen hat. All das sind Zutaten, die den neuen Film von Actionspezialist Antoine Fuqua ('Shooter') zu seinem bisher besten machen." (video.de) "Spannender Thriller über moralisch unsicheres Großstadtterrain, überzeugend dank glaubwürdig gezeichneter und gespielter Figuren." (Lexikon des internationalen Films) " ...es ist kaum anzunehmen, dass sich jemand darüber mokiert, wenn in Antoine Fuquas Cop-Drama 'Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest' gefühlt jedes dritte Wort 'fuck' lautet. Fuquas fiebrig aufgeladenes Ensemblestück überzeugt aber auch ohne Skandalwirkung als packender Thriller, der drei verschiedene Handlungsstränge unaufgeregt zusammenfügt und ein realistisch-illusionsloses Bild der New Yorker Polizeiarbeit entwirft." (filmstarts.de) "Packendes Actiondrama über drei New Yorker Cops im Kampf gegen Killer, Drogendealer und die eigenen Ambitionen und Dämonen." (Blickpunkt: Film) "'Training Day'-Regisseur Antoine Fuqua inszeniert einen illusionslosen Milieuthriller über die Polizeiarbeit im Hexenkessel von New York - wo die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen." (cinema.de)
(Tele 5)

Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest Streams

  • Gesetz Der Strasse - Brooklyn's Finest
    132 min.
    ab € 7,99*
  • Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
    132 min.
    ab € 9,99*
  • Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
    126 min.
    ab € 7,99*
  • Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
    132 min.
    ab € 9,99*
  • Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
    132 min.
    ab € 9,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
  • Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
  • Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Gangster Caz (Wesley Snipes)
    Gangster Caz (Wesley Snipes)
    Bild: © Millenium Media
  • Eddie (Richard Gere,2.v.r.), Sal (Ethan Hawke,2.v.l.) und Tango (Don Cheadle,l.) haben eines gemeinsam: Sie sind Cops und ermitteln dunkelste Fälle in den Straßen des New Yorker Stadtteils Brooklyn. Der alkoholsüchtige Eddie leistet gerade einen seiner letzten Einsätze ab, der zerrüttete Tango ist Drogendealern auf der Spur, der abgebrannte Sal soll Drogengelder kontrollieren. Da führt ein Fall die drei zusammen.
    Eddie (Richard Gere,2.v.r.), Sal (Ethan Hawke,2.v.l.) und Tango (Don Cheadle,l.) haben eines gemeinsam: Sie sind Cops und ermitteln dunkelste Fälle in den Straßen des New Yorker Stadtteils Brooklyn. Der alkoholsüchtige Eddie leistet gerade einen seiner letzten Einsätze ab, der zerrüttete Tango ist Drogendealern auf der Spur, der abgebrannte Sal soll Drogengelder kontrollieren. Da führt ein Fall die drei zusammen.
    Bild: © Millenium Media
  • Streifencop Eddie (Richard Gere) steht kurz vor der Pensionierung. Also hält er den Ball flach - was ihm die Verachtung seiner Kollegen einbringt. Dann bekommt er einen neuen Partner zugeteilt. Der junge Melvin Panton (Logan Marshall-Green) ist ein Hitzkopf, der Streit lässt nicht lange auf sich warten...
    Streifencop Eddie (Richard Gere) steht kurz vor der Pensionierung. Also hält er den Ball flach - was ihm die Verachtung seiner Kollegen einbringt. Dann bekommt er einen neuen Partner zugeteilt. Der junge Melvin Panton (Logan Marshall-Green) ist ein Hitzkopf, der Streit lässt nicht lange auf sich warten...
    Bild: © Millenium Media

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds