Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
31

Vaterfreuden

D, 2014
Vaterfreuden
Bild: 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei
  • 31 Fans 
  • Wertung0 11910noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 06.02.2014
Deutsche Erstausstrahlung: 15.02.2015 (Sky Cinema)
Weiterer Titel: Lilly Schönauer: Vaterfreuden
Der lebenslustige Felix geniesst sein Singledasein mit Leib und Seele. Daran, eine Familie zu gründen oder auch nur schon Kinder auf die Welt zu stellen, denkt der sympathische Mittdreissiger nicht im Traum. Das ändert sich schlagartig, als ihm das Haustier seines Bruders, ein bissiges Frettchen, durch eine Verkettung unglücklicher Umstände die Zeugungsfähigkeit raubt. Nun aber trauert Felix der verpassten Chance hinterher.
Glücklicherweise hatte der junge Mann sich unlängst zu einer Samenspende überreden lassen. Die erhält er nun aber nicht einfach zwecks Eigenbedarf zurück, schliesslich wurde sie bereits zur Zeugung verwendet. Bei der inkognito Beglückten handelt es sich um die Sportreporterin Maren , wie Felix herausfindet, und die findet er höchst ansprechend. So umwirbt der Samenspender alsbald die werdende Mutter, doch befindet die sich bereits in festen Händen und zeigt sich anfänglich für seinen Charme weniger empfänglich als für seinen Spendersamen.
Der neue deutsche Kinoliebling Matthias Schweighöfer («Schlussmacher») war bei dieser Komödie nicht nur für die Hauptrolle, sondern auch für Drehbuch und Regie besorgt. Der Fleiss des 35-jährigen Deutschen trug Früchte, «Vaterfreuden» lief in den Kinos der Deutschschweiz mehr als achtbar und gefiel auch dem «Tagblatt der Stadt Zürich»: «Der Film, idyllisch in und um München gedreht, zeigt Regisseur Matthias Schweighöfer in der Hauptrolle als liebenswerten Softie, verwöhnt mit coolem Feelgood-Sound und kitzelt mit einer Reihe sanft-derber Witze: Perfekter kann eine Romcom kaum sein!»
(SRF)
Mit Vaterfreuden ist Regisseur Matthias Schweighöfer nach Erfolgen wie "What a Man" und "Schlussmacher" wieder eine herzerwärmende Familienkomödie gelungen. Seine schauspielerische Leistung in der Rolle des Lebemanns Felix, der sich zunächst mit seinem nervigen Bruder und dessen geliebtem Frettchen auseinandersetzen muss, um sich schließlich unsterblich in Maren zu verlieben und Vater zu werden, lässt kein Auge trocken.
(Sat.1 Emotions)
Rubrik: Komödie

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
  • Mo01.07. 22:25 hVaterfreuden
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.06.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Der zeugungsunfähige Ralph (Tom Beck, vorne) entschiedet sich zusammen mit seiner Freundin Maren (Isabell Polak, hinten) für eine Samenspende, um ihren Kinderwunsch verwirklichen zu können - doch der vermeidliche Spender sorgt für so einigen Ärger in der Beziehung des Pärchens ...
    Der zeugungsunfähige Ralph (Tom Beck, vorne) entschiedet sich zusammen mit seiner Freundin Maren (Isabell Polak, hinten) für eine Samenspende, um ihren Kinderwunsch verwirklichen zu können - doch der vermeidliche Spender sorgt für so einigen Ärger in der Beziehung des Pärchens ...
    Bild: © 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei
  • Der zeugungsunfähige Ralph (Tom Beck, vorne) entschiedet sich zusammen mit seiner Freundin Maren (Isabell Polak, hinten) für eine Samenspende, um ihren Kinderwunsch verwirklichen zu können - doch der vermeidliche Spender sorgt für so einigen Ärger in der Beziehung des Pärchens ...
    Der zeugungsunfähige Ralph (Tom Beck, vorne) entschiedet sich zusammen mit seiner Freundin Maren (Isabell Polak, hinten) für eine Samenspende, um ihren Kinderwunsch verwirklichen zu können - doch der vermeidliche Spender sorgt für so einigen Ärger in der Beziehung des Pärchens ...
    Bild: © 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei
  • Ade Familienglück? Durch einen Frettchenbiss wird Felix (Matthias Schweighöfer) zeugungsunfähig, seine letzte Chance aufs Vaterglück ist eine Samenspende, die er abgegeben hat, um nebenbei etwas Geld zu verdienen ...
    Ade Familienglück? Durch einen Frettchenbiss wird Felix (Matthias Schweighöfer) zeugungsunfähig, seine letzte Chance aufs Vaterglück ist eine Samenspende, die er abgegeben hat, um nebenbei etwas Geld zu verdienen ...
    Bild: © 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei
  • Wird vielleicht nie das Glück haben, so wie sein Vater (Michael Gwisdek, l.), ein Kind aufzuziehen: Felix (Matthias Schweighöfer, r.), der durch einen Frettchenbiss sterilisiert wird und dessen letzte Chance auf Vaterschaft eine vor kurzem abgegebene Samenspende ist ...
    Wird vielleicht nie das Glück haben, so wie sein Vater (Michael Gwisdek, l.), ein Kind aufzuziehen: Felix (Matthias Schweighöfer, r.), der durch einen Frettchenbiss sterilisiert wird und dessen letzte Chance auf Vaterschaft eine vor kurzem abgegebene Samenspende ist ...
    Bild: © 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei
  • Felix (Matthias Schweighöfer) wird Opfer eines böswilligen und bissigen Frettchens, das ihm seiner Zeugungsfähigkeit beraubt. Nun gibt es nur noch eine Chance für Felix, Vater zu werden: Die Samenspende, die er in der Vergangenheit abgegeben hat, die aber schon ihren Weg zu einer Empfängerin gefunden hat ...
    Felix (Matthias Schweighöfer) wird Opfer eines böswilligen und bissigen Frettchens, das ihm seiner Zeugungsfähigkeit beraubt. Nun gibt es nur noch eine Chance für Felix, Vater zu werden: Die Samenspende, die er in der Vergangenheit abgegeben hat, die aber schon ihren Weg zu einer Empfängerin gefunden hat ...
    Bild: © 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei
  • "Vaterfreuden", Felix genie?t in M?nchen sein kinderloses Single-Leben. An eigenen Nachwuchs hat er bislang nie gedacht. Als sein nerviger Bruder Henne samt Frettchen bei ihm einzieht, ?ndert sich dies schlagartig. Das muntere Tierchen beendet das Thema Vaterfreuden f?r Felix n?mlich mit einem beherzten Biss. Pl?tzlich gewinnt das Familienleben seiner Freunde ungewohnte Anziehung. Zum Gl?ck war Felix als Samenspender t?tig, und Henne findet heraus, dass Fernsehmoderatorin Maren daher von ihm schwanger sein k?nnte. Felix stellt ihr nach, doch die Mutter seines Kindes steht kurz vor der Hochzeit mit Ralph.Im Bild: Matthias Schweigh?fer (Felix), Isabell Polak (Maren).  SENDUNG: ORF eins - MO - 28.03.2016 - 20:15 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.  Foto: ORF/Sevenone/PRO7.  Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion.  Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
    "Vaterfreuden", Felix genie?t in M?nchen sein kinderloses Single-Leben. An eigenen Nachwuchs hat er bislang nie gedacht. Als sein nerviger Bruder Henne samt Frettchen bei ihm einzieht, ?ndert sich dies schlagartig. Das muntere Tierchen beendet das Thema Vaterfreuden f?r Felix n?mlich mit einem beherzten Biss. Pl?tzlich gewinnt das Familienleben seiner Freunde ungewohnte Anziehung. Zum Gl?ck war Felix als Samenspender t?tig, und Henne findet heraus, dass Fernsehmoderatorin Maren daher von ihm schwanger sein k?nnte. Felix stellt ihr nach, doch die Mutter seines Kindes steht kurz vor der Hochzeit mit Ralph.Im Bild: Matthias Schweigh?fer (Felix), Isabell Polak (Maren). SENDUNG: ORF eins - MO - 28.03.2016 - 20:15 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/Sevenone/PRO7. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
    Bild: © ORF
  • Suchen den perfekten Spender für ihren Kinderwunsch: Maren (Isabell Polak, l.) und der unfruchtbare Ralph (Tom Beck, r.). Doch, ob sich ihre Entscheidung als klug herausstellt, wird sich erst noch zeigen ...
    Suchen den perfekten Spender für ihren Kinderwunsch: Maren (Isabell Polak, l.) und der unfruchtbare Ralph (Tom Beck, r.). Doch, ob sich ihre Entscheidung als klug herausstellt, wird sich erst noch zeigen ...
    Bild: © ORF
  • "Vaterfreuden", Felix genie?t in M?nchen sein kinderloses Single-Leben. An eigenen Nachwuchs hat er bislang nie gedacht. Als sein nerviger Bruder Henne samt Frettchen bei ihm einzieht, ?ndert sich dies schlagartig. Das muntere Tierchen beendet das Thema Vaterfreuden f?r Felix n?mlich mit einem beherzten Biss. Pl?tzlich gewinnt das Familienleben seiner Freunde ungewohnte Anziehung. Zum Gl?ck war Felix als Samenspender t?tig, und Henne findet heraus, dass Fernsehmoderatorin Maren daher von ihm schwanger sein k?nnte. Felix stellt ihr nach, doch die Mutter seines Kindes steht kurz vor der Hochzeit mit Ralph.Im Bild: Friedrich M?cke (Henne).  SENDUNG: ORF eins - MO - 28.03.2016 - 20:15 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.  Foto: ORF/Sevenone/PRO7.  Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion.  Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
    "Vaterfreuden", Felix genie?t in M?nchen sein kinderloses Single-Leben. An eigenen Nachwuchs hat er bislang nie gedacht. Als sein nerviger Bruder Henne samt Frettchen bei ihm einzieht, ?ndert sich dies schlagartig. Das muntere Tierchen beendet das Thema Vaterfreuden f?r Felix n?mlich mit einem beherzten Biss. Pl?tzlich gewinnt das Familienleben seiner Freunde ungewohnte Anziehung. Zum Gl?ck war Felix als Samenspender t?tig, und Henne findet heraus, dass Fernsehmoderatorin Maren daher von ihm schwanger sein k?nnte. Felix stellt ihr nach, doch die Mutter seines Kindes steht kurz vor der Hochzeit mit Ralph.Im Bild: Friedrich M?cke (Henne). SENDUNG: ORF eins - MO - 28.03.2016 - 20:15 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/Sevenone/PRO7. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
    Bild: © ORF
  • VATERFREUDEN - Plakat
    VATERFREUDEN - Plakat
    Bild: © 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei
  • VATERFREUDEN - Plakat
    VATERFREUDEN - Plakat
    Bild: © 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei
  • VATERFREUDEN - Plakat
    VATERFREUDEN - Plakat
    Bild: © 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei
  • VATERFREUDEN - Artwork
    VATERFREUDEN - Artwork
    Bild: © 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei
  • VATERFREUDEN - Artwork
    VATERFREUDEN - Artwork
    Bild: © 2013 Warner Brothers Lizenzbild frei

Ähnliche Spielfilme