Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In f�r "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken k�nnen:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung f�r

  • E-Mail-Adresse
  • F�r eine vollst�ndige und rechtzeitige Benachrichtigung �bernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
69

Wie überleben wir Weihnachten?

(Surviving Christmas) USA, 2004

ORF/TELEPOOL/Dreamworks
  • Platz 336269 Fans  50%50% jüngerälter
  • Wertung5 208904.50Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Weiterer Titel: Jingle Bells - Eine Familie zum Fest
16.12.2004
Geld allein macht nicht glücklich - dass in dieser Binsenweisheit durchaus ein Funken Wahrheit steckt, muss der Chicagoer Werbeprofi Drew Latham (Ben Affleck) erkennen, als er kurz vor Weihnachten von seiner attraktiven Freundin Missy (Jennifer Morrison) verlassen wird. Plötzlich steht der selbstgefällige Yuppie ganz alleine in seinem riesigen Luxusapartment und muss erkennen, dass es niemanden gibt, mit dem er Heiligabend verbringen könnte: Er hat keine echten Freunde und auch keine Familie. In einer Mischung aus Depression und Verzweiflung fährt er auf den Rat seines Psychiaters (Stephen Root) in den Chicagoer Vorort seiner Kindheit, um vor seinem ehemaligen Elternhaus ein bizarres Ritual zu vollführen, das ihn seine Einsamkeit und seinen Groll vergessen lassen soll. Dabei trifft er auf die neuen Bewohner des Hauses: Tom (James Gandolfini) und Christine (Catherine O'Hara) Valco, einfache, aber ehrliche Leute, staunen nicht schlecht, als Drew ihnen ein höchst ungewöhnliches Angebot macht. Er bietet ihnen 250.000 Dollar, wenn sie vorgeben, seine "echte" Familie zu sein, und das Weihnachtsfest mit ihm verbringen - und zwar genau nach seinen Vorstellungen und Kindheitserinnerungen. Mit der Einwilligung in den Deal beginnt für die Valcos ein aberwitziger Albtraum.
Drew engagiert einen falschen Großvater (Bill Macy), verlangt nach traditionellen Weihnachtsaktivitäten und besteht darauf, dass Tom und Christine alles genau so machen, wie er es von seinen eigenen Eltern kennt. Auch der internetverrückte Teenager-Sohn Brian (Josh Zuckerman) und die erwachsene Valco-Tochter Alicia (Christina Applegate), die zum Weihnachtsbesuch erscheint, müssen notgedrungen bei dem durchgeknallten Spiel mitmachen. Nach einer Weile beginnt Drew jedoch, die Valcos wirklich in sein Herz zu schließen. Mit ungewöhnlichen Methoden versucht er, die kriselnde Ehe von Tom und Christine zu retten und zugleich das Herz der sympathischen Alicia zu gewinnen.
(ARD)
"Jingle Bells - Eine Familie zum Fest" ist eine schrille Weihnachtskomödie zwischen schwarzem Humor und rühriger Sentimentalität, in der Ben Affleck einen Yuppie mimt, der sich zum Fest eine Familie mietet. "Sopranos"-Star James Gandolfini verkörpert den knurrigen Mietvater in dem von "Rent-A-Man"-Regisseur Mike Mitchell inszenierten Streifen..
(ORF)

Wie überleben wir Weihnachten? Streams

  • Wie überleben wir Weihnachten?
    87 min.
    ab € 3,99*
  • Wie überleben wir Weihnachten?
    86 min.
    ab € 3,99*
  • Wie überleben wir Weihnachten?
    85 min.
    ab € 2,99*
  • Wie überleben wir Weihnachten?
    87 min.
    ab € 3,99*
  • Wie überleben wir Weihnachten?
    87 min.
    ab € 3,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 31.07.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Wie überleben wir ...-Fans mögen auch

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds